Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Son of Sam (DVD)
FSK 18
DVD  /  ca. 80 Minuten
Vertrieb:Sunfilm Entertainment
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:03.04.2009
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Son of Sam (DVD)
FSK 18
DVD  /  ca. 80 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sunfilm Entertainment
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:03.04.2009
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Son of Sam
Son of Sam (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Son of Sam
Son of Sam (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Son of Sam

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Son of Sam

David Berkowitz (Yogi Joshi) ist ein ruhiger Kerl. Aber in ihm brodelt es. Er nimmt an schwarzen Messen teil und hört den Hund seiner Nachbarin sprechen. Sam ist der Satan höchst persönlich und gibt ihm immer wieder Hinweise und Befehle zu töten. Als David an eine Schusswaffe kommt, beginnt er wahllos junge Frauen und auch ihre Begleiter umzubringen. Schon bald lauten die Schlagzeilen: Ein brutaler Serienkiller versetzt New York in Angst und Schrecken.

Film Details


Son of Sam: The Bloody Summer of 1977 - His reign of terror brought an entire city to its knees.


USA 2008



18+ Spielfilm, Thriller, Krimi


New York, Serienmörder, 70er Jahre



Darsteller von Son of Sam

Trailer zu Son of Sam

Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Trailer in EnglischSD
0:49 Min.
Son of Sam Trailer
Video 1

Bilder von Son of Sam

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Son of Sam

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Son of Sam":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Diesen Mist als Film zu bezeichnen-undenkbar!Ich dachte,der Film beginnt gleich,aber da beginnt gar nichts.Empfehlung für Hirnamputierte.Der bei weitem beste Darsteller ist der Hund.Handlung,Spannung??Fehlanzeige!

am
Oh Mann ! Das hier ist aber nicht ernst gemeint, oder ? Wer auch immer dieser Ulli Lommel ist (wird hier unter Regie aufgeführt) sollte lieber den Beruf schnellstmöglich wechseln. Und soll diese ganzen Möchtegern-Schauspieler die sich in diesem "Ding" (das Film zu nennen wäre eine Beleidigung) hier so tummeln gleich mitnehmen. Denn die haben hier schlicht den Beruf verfehlt. Mit einer 50 Euro Aldi Kamera und ein paar Laiendarsteller kriege ich das besser hin. Ich weiss auch gar nicht welcher besoffene Produzent da sein "o.k." gegeben haben muss - bzw. Wer um alles in der Welt hat so viel Geld übrig, dass er sowas sponsert (die 100 Euro Produktionskosten wären beim McDonalds besser angelegt !) ? Wer sich auf alle Fälle den Tag versauen will, schaut sich dieses "Ding" hier an. 0 Sterne wären zu 100% angebracht. So ein Scheiss hab ich noch nie gesehen (und ich hab schon viel gesehen). Das ist der absolute Tiefpunkt ! Schlechter geht es nicht mehr. Eine Daily Soap aus Simbabwe (nichts gegen Simbabwe) ist vermutlich qualitativ besser. Nicht ausleihen - Läden die diese DVD verkaufen boykottieren. Das ist mein Rat ! Wir haben ca. 7 Minuten geschafft zu schauen - danach hab ich auf Vorlauf geschalten (ich hatte da noch ein Funken Hoffnung, das dies vielleicht doch noch nicht der Film ist). Nach ca. 30 Sekunden Vorlauf habe ich die DVD bei Stand 20 Minuten entfernt. Und ehrlich gesagt : Wäre es meine gewesen - wenn ich wirklich so blöd gewesen wäre, und ich hätte mir die DVD GEKAUFT, hätte ich sie auf der Stelle in den Mülleimer befördert. Es wäre mir peinlich gewesen, diese DVD weiter zu verkaufen. Da müsste man Geld zahlen, dass die irgendjemand freiwillig an sich nimmt. Mich würde auch mal interessieren ob es irgendwer geschafft hat dieses "Ding" hier zu Ende zu schauen. Vermutlich haben die mitwirkenden Schauspieler (wenn man die wiklich so nennen mag) nach dem 1. mal schauen ihre Namen gewechselt. Alles Andere ist nicht vorstellbar. Es müsste für diesen Film ein neues Genre erfunden werden: Nicht "Horror" oder "Thriller" sondern einfach "Amateurhafter Scheiss" ! :-)

am
Bei Minute 15 hab ich kapituliert und mir diesen grottenschlechten Mist nicht weiter angetan.
Diese nervigen Stimmen im Hintergrund waren echt nervtötend, die Darsteller ein Witz, die Handlung keine Ahnung, da nicht zuende geguckt und der Regisseur gehört öffentlich ausgepeitscht.
Ich rate jedem Menschen davon dringenst ab, sich diesen Müll anzusehen. Da beobachte ich doch lieber die Tauben im Park, die mir mehr Unterhaltung bieten, als dieser lächerliche Abfall mit der Bezeichnung "Film"

am
....kann mich nur voll inhaltlich den beiden Kritiken anschliessen:Der Film macht ratlos, unruhig, langweilt und verärgert schlussendlich. Furchtbares Machwerk...vom Ausleihen ist dringend abzuraten.....

am
Leider muß ich den vorherigen Rezensenten Recht geben. Anfangs dachte ich an einen schrägen Kunstfilm, (ich bin einiges gewöhnt) doch nach 30 Minuten stellte ich fest, es ist nur Pseudokunst. Langweilig, zäh und aussagelos, lieblos heruntergekurbelt. Fehler was die Morde des Berkowitz und den Hund betraf. Etwas seltsam, was die primitiven satanischen (besser: möchte-gerne -satanischen) Zusammenkünfte betraf. Das kann nur jemand so drehen, der darüber nichts, aber auch gar nichts gelesen hat. Fazit: nach 30 Minuten zur Fernbedienung gegriffen. Mein Rat: Finger weg von diesem Film-Machwerk.
Son of Sam: 1,5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen und 5 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Son of Sam aus dem Jahr 2008 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre 18+ Spielfilm mit Yogi Joshi von Ulli Lommel. Film-Material © Lionsgate.
Son of Sam; 18; 03.04.2009; 1,5; 27; 0 Minuten; Yogi Joshi, Kelsi Trausch, Bill Maniscalco, Mary Shaffo, Kent Cady, Carie Maniscalco; 18+ Spielfilm, Thriller, Krimi;