Geburtstags-Collection 2005

Das Vermächtnis der unglaublichen Titel aus 2005

:
   15.10.2012
Neue Woche neue Filme! Dieses Mal nehmen wir das Jahr 2005 unter die Lupe. Entertainer Harald Juhnke (geb. 1929) stirbt im März im Alter von 76 Jahren und im September wird Fernando Alonso (geb. 1981) mit 24 Jahren jüngster Formel-1-Weltmeister aller Zeiten. Wenn Sie wissen möchten, wer die Meisterschaft der Filme des Jahres 2005 gewonnen hat, sind Sie hier genau richtig!

Last but not least, gibt es auf der 10 ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten

Der Münchner Modeschöpfer Rudolph Mooshammer wird in seiner Villa ermordet aufgefunden.

Nach seinem Leben trachten auch die Gegenspieler des Namensgebers des Films auf der Nr. 10. In Die Bourne Verschwörung gerät Matt Damon unschuldig in Verdacht und zwischen die Fronten der internationalen Geheimdienste.
Matt Damon und Julia Stiles © Universal 2004
Matt Damon und Julia Stiles © Universal 2004

Die Bourne Verschwörung

Sie nahmen ihm seine Identität. Jetzt will er sie zurück.

Die Bourne Verschwörung

Sie nahmen ihm seine Identität. Jetzt will er sie zurück.
Thriller

Die Erfolgsstory um Jason Bourne geht weiter: Als ein hochrangiger chinesischer Politiker umgebracht wird, spricht alles dafür, dass Bourne (Matt Damon) der Attentäter ist. Beim CIA weiß man, dass dieser unschuldig unter Verdacht geraten ist. Es scheint, als ob...  mehr »

Produktion:
2004
Medien:
DVD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Ein Überflieger landet bei uns auf dem 9. Platz

Der Amerikaner Steve Fossett umrundet in einem speziell konstruierten Flugzeug als erster Solo-Pilot ohne Tankstopp die Erde.

Ein kleiner Stopp am New Yorker Flughafen hätte ihn zwar den Rekord gekostet, allerdings hätte er dann vielleicht Bekanntschaft mit Viktor Navorski (Tom Hanks) gemacht. Terminal erzählt die Geschichte eines Mannes, der einen Flughafen sein zu Hause nennt.

Im Jahre 2009 wurde der Fall des chinesischen Menschenrechtlers Feng Zhenghu international bekannt, dem von chinesischen Behörden mehrfach die Wiedereinreise verweigert wurde. Daraufhin hielt er sich über mehrere Monate im Sicherheitsbereich des Flughafens Tokio-Narita auf. Der Fall wurde in der Presse häufig mit Navorski im Film verglichen.
Tom Hanks © Universal Pictures 2004
Tom Hanks © Universal Pictures 2004

Terminal

Das Leben wartet.

Terminal

Das Leben wartet.
Komödie

Weil während seiner USA-Reise das Heimatland des osteuropäischen Bürgers Viktor Navorski (Tom Hanks) die diplomatische Anerkennung durch die USA verliert, sitzt der davon völlig überraschte Herr plötzlich als Staatenloser auf dem New Yorker Kennedy Airport...  mehr »

Produktion:
2004
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 0
Bewertung:

Neue Dimensionen stürmen den 8. Platz

Hat Gott einen Pakt mit dem Teufel geschlossen? Mit dieser Frage muss sich Polizistin Angela Dodson (Rachel Weisz) auseinandersetzen, als sie auf den Exorzisten John Constantine (Keanu Reeves) trifft. Constantine ist das Kinodebüt des Musikregisseurs Francis Lawrence (u. a. P.O.D. 'Alive').

Constantine

Fantasy

John Constantine kann Dämonen erkennen, die sich auf der Erde einnisten, und er fackelt nicht lange - er schickt sie zurück in die Hölle! Zuvor schlug sich Keanu Reeves als Neo durch die 'Matrix' - als 'Constantine' kämpft er einmal mehr als Paranormal begabter...  mehr »

Produktion:
2005
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 16
Bewertung:

Den Kurs auf den 7. Rang nimmt eine deutsche Produktion aus dem All auf

Im Juli 2005 wird beim Start der Raumfähre Discovery ein Teil des Hitzefelds beschädigt. Der Besatzung gelingt eine riskante Notreperatur im Weltall.

Die Invasion hat begonnen, doch es gibt eine letzte Hoffnung: Die Besatzung des (T)Raumschiff Surprise muss auf einer Zeitreise die Besiedlung des Mars rückgängig machen. Mit an Bord sind Christoph Maria Herbst, Till Schweiger, Christian Tramitz und Michael Bully Herbig der auch die Regie übernahm.

(T)Raumschiff Surprise - Periode 1

Deutscher Film

Im Jahre 2304 wird die Erde von einer Invasion bedroht. Die letzte Hoffnung der Menschheit ist nun ausgerechnet die lauwarme '(T)Raumschiff' Besatzung der 'Surprise', die irgendwo da draußen in den unendlichen Weiten des Weltalls gelangweilt vor sich hin dümpelt....  mehr »

Produktion:
2004
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 6
Bewertung:

Stürmisch geht's auf unserem 6. Platz zu

Hurrikan 'Katrina' zieht eine Spur der Verwüstung über die US-Bundesstaaten Louisiana, Mississippi und Alabama.

In unserem Katastrophenfilm von Roland Emmerich auf der Nr. 6 bleibt es nicht nur bei einer Naturkatastrophe. So scheint in The Day After Tomorrow die Natur gegen die Menschheit zu rebellieren und bedroht den Planeten mit einem Ausmaß, das es noch nie zuvor gab.

In einer Szene, in der Sam Hall (Jake Gyllenhaal) an einem öffentlichen Telefon mit seinem Vater spricht, steht neben ihm (kaum sichtbar) Kirsten Dunst, die Jake Gyllenhaal an diesem Tag am Film-Set besuchte und spontan bei dieser Szene mitspielte.
The Day After Tommorrow © 20th Century Fox Home Entertainment 2004
The Day After Tommorrow © 20th Century Fox Home Entertainment 2004

The Day After Tomorrow

Science-Fiction

Klimatologe Jack Hall (Dennis Quaid) prophezeit den Beginn einer neuen Eiszeit, doch niemand glaubt ihm. Als jedoch Überschwemmungen, Hagel und Tornados weltweit bedrohlich zunehmen, wird klar, dass eine Verschiebung des globalen Klimas den Planeten bedroht. Da...  mehr »

Produktion:
2004
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Der maschinelle Fortschritt verbirgt sich hinter der Nr. 5

In der Bundesrepublik werden elektronische Reisepässe mit biometrischen Daten eingeführt.

Wie sich nach den Vorstellungen des Regisseurs Alex Proyas die Menschheit in der nahen Zukunft entwickelt hat, zeigt er in dem Film I, Robot. Will Smith spielt in diesem Hightech-Thriller den Polizeibeamten Del Sponner, dem es zur Aufgabe wird, eine Katastrophe zu verhindern.

Audi baute eigens für den Film einen Prototypen, den Audi RSQ, der sich auf Kugeln anstatt Rädern bewegt und sich dadurch in alle Richtungen steuern lässt.
Bridget Moynahan und Will Smith © 20th Century Fox Home Entertainment 2004
Bridget Moynahan und Will Smith © 20th Century Fox Home Entertainment 2004

I, Robot

Science-Fiction

In der nahen Zukunft gibt die Menschheit niedere Dienste an hochentwickelte Roboter ab, um sich den Alltag zu erleichtern. Um zu verhindern, dass die Abhängigkeit der Menschen von den Maschinen eines Tages zum Supergau führt, wurden für die Roboter Gesetze...  mehr »

Produktion:
2004
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Auf dem 4. Rang wartet ein Volk auf seinen Untergang

In Auschwitz gedenken rund 1000 Überlebende und 30 Staatsoberhäupter der Befreiung des Lagers durch sowjetische Truppen vor 60 Jahren.

Um den Untergang des Dritten Reiches dreht sich die deutsche Produktion mit Thomas Kretschmann, Alexandra Maria Lara und Corinna Harfouch. Der Untergang zeigt die letzten Tage Hitlers (gespielt von Bruno Ganz) und seiner engsten Vertrauten während des Zweiten Weltkrieges.

Für ein breites Medienecho sorgte die Mitwirkung des Neonazis Karl Richter als Komparse. Dies gab die Frankfurter Allgemeine Zeitung bekannt und wurde von der Constantin Film AG später bestätigt. In dem Film spiele Richter die Rolle des Adjutanten von Generalfeldmarschall Wilhelm Keitel.
Bruno Ganz © Constantin Film 2004
Bruno Ganz © Constantin Film 2004

Der Untergang

Deutscher Film

Berlin, April 1945. Ein Volk wartet auf seinen Untergang. In den Straßen der Hauptstadt tobt der Häuserkampf. Hitler (Bruno Ganz) hat sich mit einigen Generälen und engsten Vertrauten im Führerbunker der Reichskanzlei verschanzt. Zu ihnen gehören auch Traudl...  mehr »

Produktion:
2004
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Verschlüsselte Botschaften gilt es auf dem 3. Platz des Medaillenspiegels zu lüften

In dem Abenteuerfilm Das Vermächtnis der Tempelritter steht Benjamin Franklin Gates (Nicolas Cage) kurz vor dem Ziel: Seit Generationen sucht seine Familie nach dem sagenumwobenen Schatz der Tempelritter, dessen letztes Geheimnis er nun lösen kann. Doch dazu muss er die amerikanische Unabhänigkeitserklärung stehlen, ihre Rätsel entschlüsseln und seinen Rivalen Ian Howe (Sean Bean) auf Distanz halten.
Diane Kruger und Nicolas Cage © Walt Disney Home Entertainment 2004
Diane Kruger und Nicolas Cage © Walt Disney Home Entertainment 2004

Das Vermächtnis der Tempelritter

Deute die Zeichen. Brich die Regeln. Überschreite die Grenzen.

Das Vermächtnis der Tempelritter

Deute die Zeichen. Brich die Regeln. Überschreite die Grenzen.
Abenteuer

Benjamin Franklin Gates (Nicolas Cage) steht kurz vor dem Ziel: Seit Generationen sucht seine Familie nach dem sagenumwobenen Schatz der Tempelritter, dessen letztes Geheimnis er nun lösen kann. Doch dazu muss er die amerikanische Unabhänigkeitserklärung stehlen,...  mehr »

Produktion:
2004
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 12
Bewertung:

Die unglaubliche Nr. 2 kommt mit Superheldenkraft

Als erste Frau überquert die Französin Maud Fontenoy in einem Ruderboot den Pazifik. Die 6900 Kilometer legt sie in 72 Tagen zurück.

Sie halten das für unglaublich? Verfügt sie womöglich über Superkräfte? Wie auch Familie Parr in Die Unglaublichen. Doch in seinem Job als Versicherungsvertreter muss Vater Bob Parr seufzend dabei zusehen, wie er immer dicker wird und seine Superkräfte einrosten.

Der französische Schurke Bomb Voyage hat im Disney-Pixar-Film Ratatouille in einer Straßenszene einen Cameo-Auftritt.

Die Unglaublichen

Die Rettung naht.

Die Unglaublichen

Die Rettung naht.
Kids

Mit dem Meisterwerk 'Die Unglaublichen' gelingt den Oscar-prämierten Machern von 'Findet Nemo', 'Cars' und 'Toy Story' ein erneuter Angriff auf die Lachmuskeln. Ihre unglaublichen Superwaffen: coole Sprüche, fantastische Einfälle und explosive Action: Einmal den...  mehr »

Produktion:
2004
Medien:
DVD, Blu-ray
Freigabe:
FSK 6
Bewertung:
© Buena Vista Home Entertainment 2004
© Buena Vista Home Entertainment 2004

Und schon sind wir bei dem begehrtesten Film des Jahres 2005 gelandet

Heiß begehrt auch einige der Darsteller des Nummer-1-Titels in dieser Woche. Unter anderem mit George Clooney, Brad Pitt,Julia Roberts, Catherine Zeta-Jones und Matt Damon. Außerdem ist er eine Fortsetzung eines im Jahre 2001 erschienenen Krimis.

Regie übernahm, wie auch im ersten Teil, Steven Sonderbergh.

Im Mittelpunkt dieses Films steht eine Gruppe aus einem dutzend Mitgliedern, um eine vom 'Nachtfuchs' angebotene Wette und um das Stehlen des kostbaren Fabergé-Ei's. Fans von diesem Film oder seiner Darsteller werden sicher längst Bescheid wissen, trotzdem noch ein paar Fakten, um ganz sicher zu gehen.

Bei dem Kasino, in dem der 'Nachtfuchs' erstmals zu sehen ist, handelt es sich um die Spielbank von Monte Carlo. Zudem wechselt bei jeder neuen Kameraeinstellung die weibliche Begleitung des Diebes, sodass er insgesamt mit acht verschiedenen Frauen zu sehen ist.

Auszeichnung für Komponist David Holmes 2005 mit dem BMI Film Music Award.
Steven Sonderberg © Warner Home Video 2004
Steven Sonderberg © Warner Home Video 2004
Die Spannung steigt! Hier kommt Ihre Nummer eins aus dem Jahre 2005...
Unser Sieger-Titel in der Geburtstags-Collection heißt in dieser Woche Oceans's Twelve!

Ocean's Twelve

Krimi

Sie sind wieder da. Mit Verstärkung. Die elf sind jetzt zwölf: Danny Ocean (George Clooney) und seine Freunde kehren zurück, nachdem sie im ersten Teil coole 160 Millionen Dollar abgestaubt haben. Doch mit 160 Millionen kommt man heute nicht mehr so weit wie...  mehr »

Produktion:
2004
Medien:
DVD, Blu-ray, VoD
Freigabe:
FSK 6
Bewertung:
© Warner Home Video 2004
© Warner Home Video 2004
Und nächste Woche gibt es erneut einen auf die Zwölf