Kritiken von "Movielordo"

Transporter 3

Action, Thriller

Transporter 3

Action, Thriller
Bewertung und Kritik von Filmfan "Movielordo" am 08.01.2009
Nicht ganz so doll!!!

Transporter bleibt seinem Kultschema der ersten beiden Teile treu. Die Story ist sehr gut gelungen, allerdings fehlt ein Tiefgang, daher wirkt die Handlung leicht ausgewaschen.
Die Actionszenen sind bestens gelungen, und davon gibts im Film auch viele. Diese sind wiederum in der ganzen Laufzeit auch sehr verstreucht, daher gibt es auch keinen richtigen Höchepunkt.

FAZIT:
Transporter bleibt seinen Vorgängern zu 100% treu, aber durch kleine Fehler kommt ein tolles Feeling wie früher doch nicht auf.

ungeprüfte Kritik

Saw IV

Sterben war gestern.
18+ Spielfilm, Horror

Saw IV

Sterben war gestern.
18+ Spielfilm, Horror
Bewertung und Kritik von Filmfan "Movielordo" am 03.09.2008
Allmählich wirds miss!!!!!

Die Story macht zwar immer wieder eine neue Wendung, das baut daher auch Spannung auf, aber im Endeffekt läuft doch alles wieder auf das selbe hinaus. Wo ich in Teil 1 und 2 noch 5 Sterne vergeben habe, und in Teil 3 4 Sterne, so kann ich hier nur noch 3 Sterne vergeben.

ungeprüfte Kritik

Zombie Strippers

Horror, 18+ Spielfilm

Zombie Strippers

Horror, 18+ Spielfilm
Bewertung und Kritik von Filmfan "Movielordo" am 03.09.2008
In kultiger Tarantino Art!!!!

Dieser Streifen erinnert stark an eine Low Budget Produktion in Tarantino Art. Wer also auf Splatter steht, sollte sich den Film auf alle Fälle reinziehen. All die anderen sollte eher die Finger davon lassen.

ungeprüfte Kritik

Fighting Beat

Schnell, hart, tödlich!
Action

Fighting Beat

Schnell, hart, tödlich!
Action
Bewertung und Kritik von Filmfan "Movielordo" am 03.09.2008
WAS WAR DASSSSSS!!!!!!!!!!!!!

Das tolle DVD-cover und die gut Beschreibung verleihen zwar zum ausleihen, aber ein zweitesmal würde ich den Film nicht mehr anschauen. Nach 15 Minuten wurde mir so langweilig, das ich einfach aus gemacht habe.
Die Story wurde miss und langweilig umgesetzt und die Kämpfe sind auch alles andere als Spektakulär.

FAZIT:
Billie Low-Budget Produktion mit fehlern von Anfang bis Ende, einfach nicht ausleihen!!!!!!!

ungeprüfte Kritik

Jumper

Anywhere is possible.
Science-Fiction, Action

Jumper

Anywhere is possible.
Science-Fiction, Action
Bewertung und Kritik von Filmfan "Movielordo" am 03.09.2008
Hier fehlt nichts!

Ein Film der durch guter Story,toller Action und viel Special-Effekts einfach überzeugt. Hier fehlts einfach an nichts, dafür gibts volle Punktezahl.

Nur zu empfehlen!!!!!

ungeprüfte Kritik

Tell

Jeder Schuss ein Treffer!
Komödie, Deutscher Film, Abenteuer

Tell

Jeder Schuss ein Treffer!
Komödie, Deutscher Film, Abenteuer
Bewertung und Kritik von Filmfan "Movielordo" am 26.08.2008
Irgendwie kommt keine Stimmung auf!!!

Aus dieser deutschen Komödie mit deutscher Starbesetzung hätte weit aus mehr werden können. Die Story ist langweilig umgesetzt, und an Spannung fehlt es auch. Der Humor ist stellenweise gut gelungen, war aber im End effekt auch zu wenig. Mit etwas mehr liebe zum Detail wären daraus bestimmt 5 Sterne geworden.

Eine Enttäuschung ist der Film nicht, aber man hätte einiges mehr erwartet.

ungeprüfte Kritik

Die Geheimnisse der Spiderwicks

Ihre Welt ist näher als du glaubst.
Fantasy, Kids

Die Geheimnisse der Spiderwicks

Ihre Welt ist näher als du glaubst.
Fantasy, Kids
Bewertung und Kritik von Filmfan "Movielordo" am 03.08.2008
Sehr gutes Fantasay Spektakel das in der Gegenwart spielt. Die Special-Effekts und die Story, sowoll auch die Schauspieler waren einfach spitze.

Kann ich nur jeden weiterempfehlen!!!!!!!!!!

ungeprüfte Kritik

Cloverfield

Etwas hat uns entdeckt.
Science-Fiction, Horror

Cloverfield

Etwas hat uns entdeckt.
Science-Fiction, Horror
Bewertung und Kritik von Filmfan "Movielordo" am 24.07.2008
Nicht für jedermann!!!!!!!

Cloverfield ist ein Actiongeladener Blockbuster, der nicht für jeden geeignet ist. Eine Mischung aus "Roland Emmerich´s Godzilla" und den Kult Horrorstreifen "Blair Witch" --- Mehr braucht man eingendlich gar nicht sagen.
Zu Beginn des Filmes wird ein Text eingeblendet, in dem steht:

Zunehmend Sichtungen im Fall "Cloverfield"
Kamera Sichergestellt an Unglücksstelle U.S.447
Früher bekannt als "Central Park"

und schon gehts los!!! Ein Mann filmt mit seiner Digitalkamera eine Geburtstagsparty. Plötzlich kracht es und und einige Explosionen gibt es, anschließend fällt der Kopf der Freiheitsstatue durch Manhatten. Dieser Mann filmt dies, und die ganze Flucht vor dem Monster "Cloverfield".

Dieser Film wurde daher mit einer ruckeligen Handhabung der Kameraführung gedreht. Dies ist zwar für einige Zuschauer gewöhnungsbedürftig, und sollte daher stark an Blair Witch erinnern. Ich selbst finde dies super, da in dem Film eine reale Atmosphäre aufgebaut wird, welche es selten in Filmen gibt. Die Special-Effekts sind einfach der WAHNSINN, und daher auf den neusten Stand. Die Story ist auch sehr gut gelungen, und immer wieder gibt es eine starke Wendung. Dies alles macht den Film zu einem Einzelstück, welches so schnell nicht wieder geben wird.

FAZIT:
Für Fans von "Roland Emmerich´s Godzilla" und "Blair Witch", wer nichts von ruckeliger Kameraführung hält, sollte auf diesen Film verzichten. Ansonsten ein MUSS

ungeprüfte Kritik

Kreuzzug in Jeans

Fantasy, Abenteuer

Kreuzzug in Jeans

Fantasy, Abenteuer
Bewertung und Kritik von Filmfan "Movielordo" am 24.07.2008
Irgendwie Billig"""""

Der Film lässt sich super mit "Timeshift" vergleichen, und der war auch nicht der reißer. Der Film spielt im Mittelalter, und daher sollte man großen Wert auf die Kostüme legen, das ging hier aber gewaltig in die Hose. Obendrein hat man die Story und Produktion so gedreht, das man so wenig wie möglich an Spezial-Effekts zeigen muss, den das kostet Geld.

FAZIT:
Einfache Story, schlechte Kostüme und Schauspieler. Dies reicht als Grund, um den Film im Regal zu lassen. Ist halt eine Deutsche Produktion, da kann man nicht viel erwarten.

ungeprüfte Kritik

Meine Frau, die Spartaner und ich

Randale in der Sandale.
Komödie

Meine Frau, die Spartaner und ich

Randale in der Sandale.
Komödie
Bewertung und Kritik von Filmfan "Movielordo" am 24.07.2008
Gerade noch so drei Sterne!!!!!!

Dieser Streifen hat zwar eine gut Story (aus dem Film "300"), da wir diese aber schon kennen, hätte man diese hier noch etwas mehr ausbauen können, und z.B. mit weiteren Story´s aus anderen Filmen verkoppeln können, wie wir es schon aus der Scary Movie Reihe kennen.

Gut das der Film nicht länger als 80 Minuten dauerte, denn der Spaß und Humor waren für kurze Zeit super, wirkt aber auf dauer etwas langweilig.
Mann kennt einfach schon zu viele "Filmverarsche", und die Scary Movie Reihe ist nun einfach mal die BESTE und da können Streifen wie "Fantastic-Movie" und "Meine Frau die Spartaner..." nicht mithalten

FAZIT:
Zu wenig Story, und den Humor kennen wir auch bereits. Wenigstens sind die Special-Effekts super gelungen.
Für Fan´s von Scary Movie, ansonsten geschmacksache!!!!!!!

ungeprüfte Kritik

Hancock

Es gibt Helden. Es gibt Superhelden. Und dann gibt es noch... Hancock.
Action, Fantasy

Hancock

Es gibt Helden. Es gibt Superhelden. Und dann gibt es noch... Hancock.
Action, Fantasy
Bewertung und Kritik von Filmfan "Movielordo" am 04.07.2008
Will Smith in einer seiner besten Rollen

Die erste Hälfte des Films, aus der auch die Mehrheit der Trailerszenen stammt, ist Unterhaltungskino der (fast) perfekten Art. In der zweiten Hälfte wirds dann aber weniger lustig aber dafür gibts eine schöne Geschichte mit ein bisschen Tragik und Romantik, aber auch die Spannung steigt zum Schluss sehr an.
Will Smith beweist hier mal wieder das er beides kann: Den Clown spielen und ernsthafte Szenen meistern. Die Filmmusik (meist schwerer HipHop) ist toll und passt hervorragend.
Auch Charlize Theron macht eine tolle Figur, obwohl sie erst aber der zweiten Hälfte des Films so richtig Gas geben kann.



Fazit:
Hancock ist eine tolle Mischung aus Action und Humor. Wer aber auf eine Komödie hofft, die dem Zuschauer vor Lachen keine Luft zum Atmen lässt, der sollte sich das ausleihen zweimal überlegen, den Hancock ist nämlich viel mehr als nur "lustig".

ungeprüfte Kritik

Die Wahrheit über den Da-Vinci-Code

Das Sakrileg entschlüsselt.
Dokumentation

Die Wahrheit über den Da-Vinci-Code

Das Sakrileg entschlüsselt.
Dokumentation
Bewertung und Kritik von Filmfan "Movielordo" am 02.07.2008
Behandelt leider nicht das Thema!!!!

Wie schon bei der oben genannten Bewertung verliert sich der Film schon nach 3 Minuten vom Hauptthema.
Auch der Aufbau und Ablauf der Doku ist so unspektakulär umgesetzt, so das ich schon nach 15 Minuten ausgeschaltet habe.

FAZIT:
Einfach nicht ausleihen, denn hier verpasst man überhaupt gar nix!!!

ungeprüfte Kritik

Welt der Wunder - Monster + Mythen

Geheimnisvollen Wesen auf der Spur
Dokumentation

Welt der Wunder - Monster + Mythen

Geheimnisvollen Wesen auf der Spur
Dokumentation
Bewertung und Kritik von Filmfan "Movielordo" am 26.06.2008
Gute Doku!!!!

Da es hierbei um eine TV-Produktion handelt, kann man nicht mehr erwarten. Aber das was gezeigt wurde hat bestens funktioniert. Meiner Meinung nach sind in 60 Minuten soviele Themen nur aufs grobe angesprochen worden. Hätte die Doku eine Laufzeit von 120 Minuten, dann hätte ich auf jedenfall 5 Sterne vergeben.

FAZIT:
Tolles Theme mit Vielfalt, aber einfach zu kurz.
Auf jedenfall Sehenswert

ungeprüfte Kritik

Der Glücksbringer

Wahre Liebe ist ein Segen und ein Fluch. Sie ist ein Segen. Er ist verflucht.
Komödie, Lovestory

Der Glücksbringer

Wahre Liebe ist ein Segen und ein Fluch. Sie ist ein Segen. Er ist verflucht.
Komödie, Lovestory
Bewertung und Kritik von Filmfan "Movielordo" am 26.06.2008
Bestens zu empfehlen!!!!!!

Eine tolle Komödie/Lovestory, die mit Haupstdarstellerin Jessica Alba bestens umgesetzt wurde. Das Genre Lovestory kommt hier etwas kürzer, dafür gibts aber schon mal ein paar Lacher mehr. "Der Glücksbringer" kann mich von den Darstellern, der Umsetzung, der Story und bis hin zur Handlung in allen Punkten bestens Überzeugen. Im vergleich zum Streifen "Beim ersten Mal", wird hier mehr und besseres geboten.

FAZIT:
Ich selbst werde den Film bestimmt noch öfters sehen, und kann ihn daher nur bestens weiterempfehlen.

ungeprüfte Kritik

Helden der Nacht

Ein Mann. Zwei Welten. Eine Entscheidung.
Krimi, Thriller

Helden der Nacht

Ein Mann. Zwei Welten. Eine Entscheidung.
Krimi, Thriller
Bewertung und Kritik von Filmfan "Movielordo" am 20.06.2008
Naja, hätte mehr erwartet!!!

Nach großer Werbung und einem deutschen Kinostart, hätte ich mehr erwartet. Die Hauptdarsteller und somit die Starbesetzung wurden sehr gut gewählt, aber als produzenten hätte ich nicht auf Mark Wahlberg und Joaquin Phoenix zurückgegriffen. Die Story und die Handlung waren wirklich gut, aber mit etwas mehr Aufmache, wie Spannung und Action, hätte man einiges mehr heraus holen können. Obendrein gabs nicht mal Kinoformat. Daher gibts auch nur 3 von 5 Sternen.

FAZIT:
Der Film ist sehr gut gelungen, aber es fehlt einfach an Spannung und Action. Daher kann ich den Film nur an die weiterempfehlen, die nicht so große Erwartungen haben.

ungeprüfte Kritik

Der Sternwanderer

Eine fantastische Reise in eine Welt voller Geheimnisse
Fantasy, Abenteuer

Der Sternwanderer

Eine fantastische Reise in eine Welt voller Geheimnisse
Fantasy, Abenteuer
Bewertung und Kritik von Filmfan "Movielordo" am 18.06.2008
Endlich wieder mal!!!!

Bei "Der Sternwanderer" handelt es sich um ein lustiges Fantasy-spektakel, das durch einer tollen Story und spitzen Special-Effekts nicht vom Boden abhebt.

FAZIT:
Ein Film für die ganze Familie, mit einer spannenden Story und tollen Hauptdarstellern.

ungeprüfte Kritik

Nitro

Action

Nitro

Action
Bewertung und Kritik von Filmfan "Movielordo" am 18.06.2008
Nicht das was jeder Denk!!!!

Titel "Nitro", das heißt für jeden, dass es sich hier um einen "The Fast and the Furiouse" verschnitt handeln muss. Tut es aber leider nicht.
Die ersten 15 Minunten sind gut gelungen, bis es endtlich zu einem Underground Rennen kommt. Nach etwa weiteren 5 Minuten ist auch dies zu Ende, und die restlichen 60 Minuten haben rein gar nichts mehr mit Autorennen oder Tuning zu tun.
Die Story bis zum Schluss ist zwar nicht ganz so schlecht, aber der Titel "Nitro" ist völlig daneben gegriffen.

FAZIT:
Die Schauspieler und die Story bzw. der Titel hätten besser gewählt werden können. Dann werden bestimmt auch 3 bis 4 Sterne drin gewesen.

ungeprüfte Kritik

Die Todeskandidaten

10 Menschen werden kämpfen. 9 werden sterben. Du bist der Zuschauer.
18+ Spielfilm, Action, Abenteuer

Die Todeskandidaten

10 Menschen werden kämpfen. 9 werden sterben. Du bist der Zuschauer.
18+ Spielfilm, Action, Abenteuer
Bewertung und Kritik von Filmfan "Movielordo" am 14.06.2008
Tolles Remake aller Battle Royal

Die Mischung aus "neu" und "haben wir schon mal gehabt" hat hier super funktioniert. Obedrein gibts noch einen Wrestling-Stars als Hauptdarsteller. Die Story hat mir stelleinweise nicht so gut gefallen, daher gibts nur 4 von 5 Sternen

FAZIT:
Wer auf Gewalt und eine gute Story steht, sollte hier auf jedenfall zugreifen!!!!

ungeprüfte Kritik

Day of the Dead

Der schlimmste Tag der Menschheit...
Horror, 18+ Spielfilm

Day of the Dead

Der schlimmste Tag der Menschheit...
Horror, 18+ Spielfilm
Bewertung und Kritik von Filmfan "Movielordo" am 14.06.2008
Teils, Teils,!!!!!!

Hierbei handelt es sich um ein sehr gutes Remake von George A. Romero, das aber durch ein paar Fehler nur 4 Sterne erhält.
Die Story und Handlung hätten ausgedehnter sein können, deshalb ist der Film mit 83 Minuten Filmlänge etwas zu kurz und obendrein auch etwas lasch.
Trotz ein paar parallelen zu seinem Vorgänger, das Remake "Dawn of the Dead" von 2004, kann der Film nur schleppend mithalten. Es ist zwar toll das die Zombies sehr aggresiv unterwegs sind, aber die Spezial-Effekts erinnern widerum stellenweise an B-Movies.

Toll wäre gewesen, wenn der Zombie-Streifen wie bei "Dawn of the Dead", bei Tage spielte, das hätte eine besser Atmosphäre geliefert, und ist mal was anderes. Ich selbst hab schon zu viele Zombiefilme gesehen, wo die Blutigen Effekte im dunkeln verschwunden sind. Also liebe Filmproduzenten, ich will mal wieder einen absoluten KRACHER wie "Dawn of the Dead" von 2004.

FAZIT:
Es gibt soviele Remakes der Classiker von George A. Romero, aber dieser Stich eindeutig hervor, daher kann ich den Film nur bestens weiterempfehlen.

ungeprüfte Kritik

Tödliche Versprechen

Jede Sünde hinterlässt eine Spur.
Thriller, Drama

Tödliche Versprechen

Jede Sünde hinterlässt eine Spur.
Thriller, Drama
Bewertung und Kritik von Filmfan "Movielordo" am 08.06.2008
Ich kann mich der Meinug von SirTwist nur anschließen!!!

Wegen großer Werbung, einem Deutschen Kino-Start und Naomi Watts in der Hauptrolle, hatte ich große Erwartungen auf dieses Mafia-Spektakel.
Im nachhinein, war ich aber etwas Enttäuscht!!!!!!!!
Die Auswahl der Schauspieler hätten bis auf Naomi besser sein können. Trotz guter Brutalität im Film, hätten die Gewaltszenen auch Spektakulerer sein können. Denn dies macht einen guten Mafia-Film aus.
Nur an der Story gibts nichts zu mekern. Die ist einwandfrei.

FAZIT:
Wer keine großen Erwartungen hat, wird hier auf jedenfall auf seine kosten kommen. Denn der Film hätte mit etwas mehr Liebe zum Detail um einiges besser abschneiden können.

ungeprüfte Kritik

Die Regeln der Gewalt

Wer das Geld hat, hat die Macht.
Thriller, Krimi

Die Regeln der Gewalt

Wer das Geld hat, hat die Macht.
Thriller, Krimi
Bewertung und Kritik von Filmfan "Movielordo" am 08.06.2008
Nicht des Gelbe vom Ei!!!

Mit hat der Film eher weniger überzeugt, in den Film kann keine richtige Stimmung auf, hab in daher nach 10 Minuten rausgeschmissen. Die Atmosphäre aber auch die Schauspieler wirken irgendwie billig.

ungeprüfte Kritik

Sin - Der Tod hat kein Gewissen

Niemals vergeben. Niemals vergessen.
18+ Spielfilm, Thriller, Krimi

Sin - Der Tod hat kein Gewissen

Niemals vergeben. Niemals vergessen.
18+ Spielfilm, Thriller, Krimi
Bewertung und Kritik von Filmfan "Movielordo" am 08.06.2008
Nicht zu Empfehlen!!!

Kann von diesen Streifen nur abraten, trotz FSK 18 ist der film müde, und Ving Rahmes hat auch schon bessere Rollen gehabt.
Die Atmosphäre und die Kameraführung, ebenfalls die Schauspieler erinnern hier eher an eine Low-Budget Produktion.

FAZIT:
Nicht Empfehlenswert!!!!!!!!

ungeprüfte Kritik

Der Krieg des Charlie Wilson

Basierend auf einer unglaublichen, aber wahren Geschichte.
Drama

Der Krieg des Charlie Wilson

Basierend auf einer unglaublichen, aber wahren Geschichte.
Drama
Bewertung und Kritik von Filmfan "Movielordo" am 08.06.2008
Gutes Drama !!!!

Die Handlung ist sehr gut gelungen und die Schauspieler wirken auch toll mit. Die Story zieht sich für mich langatmig dahin, liegt aber eher daran, das ich kein Fan vom Genre Drama bin. Was mir sehr gut gefallen hat, ist dies, das es auch einen kleinen Hauch von Humor in den Film gibt. Das macht die Story lebendiger, und sollte mehr Zuschauer anklocken.
Bei mir hats jedenfalls funktioniert!!!!

FAZIT:
Tom Hanks macht seine Rolle gut, und Julia Roberts ebenfalls. Die Handlung ist gut durchdacht, und mit einem kleinen Tick Humor noch veredelt worden. Wer hier allerdings auf große Spannung wartet, der wird hier nicht auf seine kosten kommen.

ungeprüfte Kritik

Lords of the Street

Gerechtigkeit hat ihren Preis.
Action, 18+ Spielfilm, Krimi

Lords of the Street

Gerechtigkeit hat ihren Preis.
Action, 18+ Spielfilm, Krimi
Bewertung und Kritik von Filmfan "Movielordo" am 03.06.2008
Zuerst einen auf dicke Hose machen, und dann nichts dahinter!!!!!

So kennen wir ja einige Filme.
Auch dieser puscht sehr mit einem Mega tollen Cover, und DMX in der Hauptrolle. Aber das wars dann auch schon alles. Der Rest ist einfach nur Enttäuschend. Die Kameraführung, und auch die Atmosphäre in den Film ist so was von fehlgeschlagen, so das einem schon nach kurzer Zeit der Spaß vergeht.

FAZIT:
Finger Weg!!! Auch wenn´s von außen toll aussieht

ungeprüfte Kritik