Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Caramel Trailer abspielen
Caramel
Caramel
Caramel
Caramel
Caramel

Caramel

2,8
80 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Caramel (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 96 Minuten
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Arabisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Making Of, Preisverleihung
Erschienen am:10.10.2008

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Caramel (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray  /  ca. 95 Minuten
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Arabisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Making Of, Preisverleihung
Erschienen am:17.06.2011
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Caramel (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 96 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Arabisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Making Of, Preisverleihung
Erschienen am:10.10.2008

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Caramel (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray  /  ca. 95 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Arabisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Making Of, Preisverleihung
Erschienen am:17.06.2011
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Caramel
Caramel (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Caramel
Caramel (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
23% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Caramel

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Caramel

Fünf Frauen auf der Suche nach einem kleinen Stück vom großen Glück. Sie treffen sich regelmäßig in einem Schönheitssalon, um sich über ihr Leben und die Liebe auszutauschen. Der Laden, betrieben von der schönen Layale (Nadine Labaki), bildet den farbenfrohen, sinnlichen Mikrokosmos der Stadt. Zwischen Haarschnitten und Kosmetikbehandlungen vertrauen sich die fünf Frauen ihre verborgensten Wünsche und tiefsten Geheimnisse an. Layale (gespielt von Regisseurin Nadine Labaki) liebt einen verheirateten Mann und bemerkt gar nicht, dass sie einen Verehrer hat, der alles für sie tun würde. Nisrine wird demnächst heiraten, aber sie ist schon lange keine Jungfrau mehr. Rima verliebt sich in einen Kunden des Schönheitssalons und Jamale hat furchtbare Angst vor dem Älterwerden. Die Schneiderin Rose lebt für ihre kranke Schwester, doch mit dem Gentleman Charles tritt zum ersten Mal die Liebe in ihr Leben. Hin- und hergerissen zwischen der Tradition des Ostens und der Moderne des Westens versuchen die fünf Frauen auf ihre Weise ihr Lebensglück zu verwirklichen...

'Caramel' ist eine sinnliche Reise durch den Orient und ein wundervoll anrührendes Leinwandmärchen über die essentiellen Dinge des Lebens: Liebe, Freundschaft und Verantwortung. In ihrem Kinodebüt erzählt die libanesische Regisseurin Nadine Labaki von fünf ganz unterschiedlichen Frauen, die ich alle an einem amourösen Wendepunkt ihres Lebens befinden. Hin und her gerissen zwischen Romantik, Verantwortung, Tradition und Moderne, Christentum und Islam, Familie und eigener Zukunft versuchen sie, ihre Träume zu verwirklichen. In sanften Farben skizziert Labaki ihre Welt, mit viel Schwung und Humor erzählt sie ihre kunstvoll ineinander verwobenen Geschichten über die Frauen und ihren Alltag im Beirut von heute. 'Caramel' hat in seiner Heimat alle Rekorde gebrochen und ist der offizielle libanesische Kandidat für eine Oscar-Nominierung in der Kategorie Bester nicht englischsprachiger Film. Der Publikumsliebling der Filmfestspiele in Cannes 2007 gewann im gleichen Jahr außerdem den Publikumspreis auf dem Filmfestival in San Sebastian.

Film Details


Sukkar banat


Frankreich, Libanon 2007



Komödie, Drama


Friseure, Cannes-Filmfestival-Aufführung, Erstlingswerk, Emanzipation, Dating, Libanon



03.04.2008


128 Tausend



Darsteller von Caramel

Trailer zu Caramel

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Caramel

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Caramel

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Caramel

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Caramel":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Sehr schöner Film über 5 verschiedene Frauen, die mitten in Beirut leben. Jede von ihnen führt ein eigenes Privatleben, aber durch gemeinsame Gespräche auf der Arbeit teilen sie alle Informationen über das Leben und die Liebe. In der Hauptrolle die wunderschöne Libanesin Nadine Labaki, die auch gleichzeitig Regisseurin dieses Films ist. Sehenswert!

am
Man kann Filme mögen, weil sie gut oder innovativ gemacht, spannend oder sogar aufwühlend sind, weil die Darsteller toll spielen und sich Herausforderungen stellen - und man kann Filme mögen, weil sie sind wie gute Freunde. Zur letzteren Kategorie gehört dieser. Er bleibt, weil er Charakter und Seele hat, den Charme, Verstand und Zauber der beschriebenen Frauen und der - inzwischen leider in dieser Form untergegangenen - Hauptstadt des Libanons. Ich hoffe, Madame Labaki macht weiter so.

am
Ein geniales Filmdebüt, das subtile Gesellschaftkritik mit einer Geschichte aus arabischem Alltag zu vereinen weiß. Humorvolle Szenen vermischen sich mit dem täglichen Ernst in einem libaneischen Schönheitssalon - und nicht nur das. Dieser Film verzaubert durch seine thematische Vielfalt. Und das an einem Ort, an dem Christentum und Islam, Arabsich und Französisch, Ost und West, Jung und Alt miteinander verschmelzen.

am
War ganz nett gemacht, aber nicht ganz das was ich erwartet habe. Die verschiedenen Frauen (und auch ein paar Männer) mit ihren Beziehungsproblemen und diversen Lösungen. Durch die kulturellen Unterschiede für uns Europäer nicht immer verständlich.

am
Die Darsteller sind recht gut, aber darüberhinaus hat dieser Streifen dann nicht mehr viel zu bieten. CARAMEL verliert sich in Belanglosigkeiten und dem Werk fehlt obendrein der rote Faden, oder alternativ wenigstens eine inhaltliche Tiefe. Nur etwas für eingefleischte Fans des Frauenfilms, während alle anderen Zuschauer eher von reiner Zeitverschwendung ausgehen können. 1,90 Epilation-Sterne in Beirut.

am
Prinzipiell eine schöne Frauenfilm, dennoch enttäuschend. Könnt ihr das Gefühl, wenn man wartet und wartet bis sich ein Leitfaden/Story endlich entfaltet/kristallisiert? Hier kommt es leider nicht dazu. Am Ende des Filmes wüßste ich immer noch nich WAS die Filmmacherin uns erzählen wollte. Schade.

am
Laaaangweilig! Ich muss gestehen, dass ich den Film nur 50 Minuten ertragen habe. Eine Lesbe, eine möchtegern Schauspielerin, eine Frau in einer unglücklichen Beziehnung zu einem verheirateten Mann, ein schmachtender Polizist, eine irre Oma von gegenüber. Und weiter? Nix! Würden die Frauen wenigstens über ihre Probleme bis ins kleinste diskutieren...aber nein.Jede Geschichte plätschert vor sich hin, Dialoge sind oberflächlich, die Schauspieler wenig ansprechend. Mädels, schaut euch lieber Amelie oder Chocolat usw an. Und überredet nie einen Mann diesen Film mit anzusehen. Er wird es nicht 10 Minuten überleben! ;-)

am
Total langweilig, auch ich habe nach der Hälfte ausgeschaltet. Würde ich nicht nochmal ausleihen, wenn ich die Zeit zurück drehen könnte.

am
Völlig überflüssiger Film, er war langweilig und wenig ansprechend... Frauen im Friseursalon......"hoch interessant"....
Der Film wurde in einer DVD-Kritik ziemlich gelobt - leider kann ich dieses Lob nicht teilen.
Aber vielleicht findet ein anderer User den Film ganz toll, Geschmack und Ansprüche sind ja unterschiedlich.
Caramel: 2,8 von 5 Sternen bei 80 Bewertungen und 9 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Caramel aus dem Jahr 2007 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Nadine Labaki von Nadine Labaki. Film-Material © Alamode Film.
Caramel; 0; 10.10.2008; 2,8; 80; 0 Minuten; Nadine Labaki, Jean Mansour, Caroline Labaki, Walid Khoury, Youssef Lattouf, Nisrine Loublech; Komödie, Drama;