Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Lola Trailer abspielen
Lola
Lola
Lola
Lola
Lola
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Lola (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 110 Minuten
Vertrieb:Arthaus
Bildformate:1,78:1 (16:9 anamorph)
Sprachen:D: Dolby Digital 1.0 Mono
Extras:Interviews mit Peter Märthesheimer, Xavier Schwarzenberger und Barbara Sukowa, Interaktive Menüs
Erschienen am:18.04.2008
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Lola (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 110 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Arthaus
Bildformate:1,78:1 (16:9 anamorph)
Sprachen:D: Dolby Digital 1.0 Mono
Extras:Interviews mit Peter Märthesheimer, Xavier Schwarzenberger und Barbara Sukowa, Interaktive Menüs
Erschienen am:18.04.2008
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Lola
Lola (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Lola
Lola (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
23% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Lola

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Lola

Coburg 1957. Der neue Baudezernent Herr von Bohm (Armin Mueller-Stahl) tritt in der Kleinstadt sein Amt an. Durch seine korrekte und unbestechliche Art wird er schnell unbeliebt in der allseits korrupten Gesellschaft, die sich gegenseitig die profitablen Happen des Wirtschaftswunders der Adenauer-Ära zuschiebt. In der Gemeinde herrscht der Baulöwe Schuckert (Mario Adorf). Treffpunkt der Honoratioren der Stadt ist seine 'Villa Fink', ein florierendes Bordell. Dort werden die geschäftlichen Beziehungen und Liebesdienste ausgehandelt. Star im Bordell ist die bezaubernde Marie-Luise (Barbara Sukowa), unter den Männern besser bekannt als 'Lola', die schärfste Hure der Stadt. Der hochmoralische von Bohm deckt Schuckerts Machenschaften auf und will die Wahrheit ans Licht bringen. Doch Schuckert weiß, wie er sich von Bohms Schweigen erkauft: Er verspricht ihm Lola...

Mit dem mehrfach preisgekrönten Werk 'Lola' (1981) setzt Rainer Werner Fassbinder seine mit der 'Ehe der Maria Braun' begonnene Auseinandersetzung mit der Nachkriegszeit und der 'Ära Adenauer' fort, entlarvt die falsche Moral der fünfziger Jahre und liefert Denkanstöße über Fehlentwicklungen in der Geschichte der Bundesrepublik, in einer beißenden Satire hier auf DVD im Verleihpgrogramm zu erleben.

Film Details

Darsteller von Lola

Trailer zu Lola

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Lola

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Lola

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Lola

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Lola":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Einer der besten Filme Fassbinders und mit Starbesetzung. Mario Adorf und Armin Müller Stahl in einem Film...das konnte nur RWF schaffen!
Glaubt´s mir! Das Thema ist heute aktueller denn je...!!!
Lola: 2,5 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen und 1 Nutzerkritik
Deine Online-Videothek präsentiert: Lola aus dem Jahr 1981 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Armin Mueller-Stahl von Rainer Werner Fassbinder. Film-Material © Arthaus.
Lola; 16; 18.04.2008; 2,5; 62; 0 Minuten; Armin Mueller-Stahl, Mario Adorf, Barbara Sukowa, Nino Korda, Udo Kier, Herbert Steinmetz; Drama, Deutscher Film;