Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Abwärts Trailer abspielen
Abwärts
Abwärts
Abwärts
Abwärts
Abwärts

Abwärts

Zuerst ist es nur eine Panne. Dann, nach 20 Minuten kommt die Angst und dann blitzschnell die Panik!

Deutschland 1984 | FSK 16


Carl Schenkel


Wolfgang Kieling, Götz George, Renée Soutendijk, mehr »


Thriller, Deutscher Film

2,7
221 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Abwärts (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 83 Minuten
Vertrieb:Cine Plus
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0 / 5.1
Untertitel:keine Angaben
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making of, Trailershow
Erschienen am:01.09.2004
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Abwärts (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 83 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Cine Plus
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0 / 5.1
Untertitel:keine Angaben
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making of, Trailershow
Erschienen am:01.09.2004
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abwärts
Abwärts (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Abwärts
Abwärts (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Abwärts

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Abwärts

Freitagabend in einem Bürohochhaus. Die Gänge menschenleer, die Angestellten auf dem Weg ins Wochenende. Für die letzten vier Nachzügler der Beginn eines Alptraums. 100 Meter über dem Boden bleibt der Fahrstuhl stecken. In ihm der Buchhalter Gössmann (Wolfgang Kieling), gerade entlassen und mit dem Inhalt des Bürosafes in seinen Taschen, der abgehalfterte Macho-Yuppie Jörg (Götz George), seine Kollegin und Ex-Geliebte Marion (Renée Soutendijk), und der Schmalspurrebell Pit (Hannes Jaenicke). Vor Montag ist keine Hilfe zu erwarten. Für eine lebensgefährliche Situation eine zu explosive Mischung. Angst schürt Wut und Hass und es kommt zu erbitterten Auseinandersetzungen. Dann reißt das erste Kabinenkabel.

Film Details


Abwärts / Out of Order


Deutschland 1984



Thriller, Deutscher Film


Fahrstuhl, Büro, Klaustrophobie



05.04.1984


Darsteller von Abwärts

Trailer zu Abwärts

Movie-Blog zu Abwärts

Fahrstuhl-Collection: Festhalten und Ruhe bewahren: Es geht abwärts!

Fahrstuhl-Collection

Festhalten und Ruhe bewahren: Es geht abwärts!

Für einige geht es aufwärts - für andere abwärts, gefühlsmaßig so wie physisch. Denn manchmal kommt man nicht so schnell aus dem Fahrstuhl wie man eingestiegen ist...

Bilder von Abwärts

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Abwärts

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Abwärts":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Als ich den Film zum ersten Mal sah war ich ungefähr 10. Seitdem weiß ich das ich Angst vor Fahrstühle und Enge habe. Und ich weiß seitdem das ich in der Stunde meiner größten Todesangst dreckigen Sex vor Fremden Leuten haben will.
Großartiger Film!!!!

am
Was soll man groß dazu sagen? Es ist ein brillianter deutsch produzierter Film der locker an amerikanische Thriller heran kommt, der Streifen ist von Anfang bis Ende spannend und beklemmend wenn man die Situation betrachtet. Götz George ein großer deutscher Schauspieler in einer tollen Rolle die auch zu ihm passt, schauspielerisch wie bekannt bei Götz George Filmen auf hohem Niveau!

Ein Film der an die Nerven geht, vor allem für die Leute die ständig Angst haben im Fahrstuhl stecken zu bleiben. Und nach dem man diesen Film gesehen hat wird das noch extremer, man fragt sich ständig wenn man im Fahrstuhl steht, hoffentlich bleibt der nicht stehen und fährt mich dahin wo ich auch hin möchte.

Abwärts ist ein grandioser Thriller der alles braucht um sich Blockbuster zu nennen. Spannend, beklemmende Atmospäre, Action und tolle Dialoge! Ein richtig guter Thriller den man unbedingt mal gesehen haben sollte!

am
dieses schätzchen...
... deutscher filmkunst hat mittlerweile 24 jahre auf dem buckel und hat aber bis heute nichts von seiner faszination eingebüsst. bedrückende, klautrophobische bilder und astreine schauspielerische leistungen, allen vorweg götz george. wenn man bedenkt daß der film zu 99% in einer fahrstuhlkabine(schacht) spielt und welch ein geringes budget hierfür gebraucht wurde, ist das ergebnis absoluter wahnsinn. abwärts ist bis heute einer meiner lieblingsfilme und braucht sich hinter heutigen sogenannten blockbusterthrillern aus hollywood in keinster weise zu verstecken. deutsche filmperle, muss man gesehen haben!

am
Das war ja wohl einer - weltstark!

am
Abwärts ist ein spannendes, teils intensives Kammerspiel, das geschickt Anleihen am amerikanischen Thrillerkino nimmt und mit tollen Darstellern aufwatet. Während die Konflikte zunächst etwas zu schnell eskalieren, treibt das angezogene Tempo später den Puls angemessen in die Höhe. Eine beklemmende Atmosphäre und das realistische Set - es wurde in einem echten Fahrstuhlschacht gedreht - tun ihr übriges, um aus Abwärts einen gelungen deutschen Thriller zu machen.

am
Götz rettet jeden Film...
...nicht der beste Film, aber trotzdem spannend und ein Hauch von Erotik ist eben auch immer dabei, erst recht, wenn Götz den ganzen Film überwiegend in einem Fahrstuhl verbringt. Nichts für Leute mit Klaustrophobie oder Fahrstuhlangst. Auch schwindelfrei sollte man sein. Kann man sehen, muss man nicht. Ich habe mich nicht gelangweilt...Ganando

am
da wird einem kalt, so spannend und bedrückend dichte Atmosphäre hat der Film mit einem brillianten Götz George. Beeindruckendes Charakterspiel. So muß deutsches Kino sein.

am
kann mann sich anschauen aber auch nur einmal wirkt schnell öde und langweilig,mann muss aber bedenken das der film von 1984 ist.für fans von george ist es sicherlich ok.

am
Entgegen meiner Art konnte ich den Film nicht bis zum Ende schauen. Götz George hat seine Hauptrolle extrem oberflächlich gesprochen und immer wieder nach dem selben Muster: schnell, nuschelig und gehetzt, so dass man das Gefühl hatte, es sei ohnehin nicht wichtig,was er da so plaudert. Die Lady der langweiligen Geschichte hat mal wieder alle typischen Frauenklischees bedient, die in den Mitte 70igern im deutschen Film so gängig waren: Lipstick im Täschchen und alle 10 Minuten die Lippen nachgezogen, Schmollmund, unterwürfiges Doofchen. Ich weiß nicht, waren die Wessi-Mädels damals so? Es gibt seit ein paar Jahren glücklicherweise eine Vielzahl sehr guter deutscher Filme. Beispiel, das ich bei der letzten Lieferung gesehen habe: Die Fälscher.

am
Götz George nicht in Höchstform
Trotz eines Götz George kommt der Film nicht auf Spannungstouren. Ein Fahrstuhl mit einem HauptdarstellerGötz George reicht eben nicht aus.

am
Oh mannnnn Oh mannnnn
Hatte mich schon auf einen spannenden Film gefreut, aber der is ja soooooo laaaannnnngweilig !Gäääähhhhnnnnnn

Aber unser Götz war ned schlecht !
Abwärts: 2,7 von 5 Sternen bei 221 Bewertungen und 11 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Abwärts aus dem Jahr 1984 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Wolfgang Kieling von Carl Schenkel. Film-Material © Cine Plus.
Abwärts; 16; 01.09.2004; 2,7; 221; 0 Minuten; Wolfgang Kieling, Götz George, Renée Soutendijk, Hannes Jaenicke, Luce Rains, Hans Schwögler; Thriller, Deutscher Film;