Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Eleanor & Colette Trailer abspielen
Eleanor & Colette
Eleanor & Colette
Eleanor & Colette
Eleanor & Colette
Eleanor & Colette

Eleanor & Colette

Freundschaft macht alles möglich.

Belgien, Deutschland 2017 | FSK 12


Bille August


Helena Bonham Carter, Hilary Swank, Richard Laing, mehr »


Drama

3,8
37 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Eleanor & Colette (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 110 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Hinter den Kulissen, Interviews, Trailer
Erschienen am:22.11.2018
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Eleanor & Colette (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 110 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Hinter den Kulissen, Interviews, Trailer
Erschienen am:22.11.2018
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Eleanor & Colette in HD
FSK 12
Deutsch
Stream  /  ca. 115 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:08.11.2018
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Eleanor & Colette
Eleanor & Colette (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Eleanor & Colette

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Eleanor & Colette

Eleanor Riese (Helena Bonham Carter) leidet an paranoider Schizophrenie und weiß, dass sie nur mit Medikamenten ein eigenständiges Leben führen kann. Wegen starker Nebenwirkungen fordert sie jedoch, ihre Medikation selbst mitzubestimmen. Als ihre Ärzte ihr das verweigern, heuert Eleanor die Anwältin Colette Hughes (Hilary Swank) an. In einem so gut wie aussichtslosen Verfahren stellen sich die beiden gegen ein übermächtiges Establishment aus Pharmaindustrie und Ärzten, schaffen es aber, ihren Fall bis zum obersten Gerichtshof zu bringen. Ein gemeinsamer Kampf um Gerechtigkeit, mit dem die ebenso exzentrische wie liebenswerte Eleanor das Leben der verbissenen Colette gehörig durcheinander bringt und der sie letztlich zu mehr macht als zu Mandantin und Klientin: Sie werden Freundinnen, die sich Halt geben, voneinander lernen und gegenseitig ihr Leben verändern.

Film Details


55 Steps: Eleanor and Colett - Based on a remarkable true story.


Belgien, Deutschland 2017



Drama


Gerichtsfilme, Justiz, Krankheit, Schizophrenie, Deutschland-Premiere



03.05.2018


13 Tausend



Darsteller von Eleanor & Colette

Trailer zu Eleanor & Colette

Movie-Blog zu Eleanor & Colette

Deutscher Filmpreis 2019: Die Gewinner des Deutschen Filmpreises 2019

Deutscher Filmpreis 2019

Die Gewinner des Deutschen Filmpreises 2019

Am Freitag 3. Mai wurde der Deutsche Filmpreis LOLA in Berlin zum 69. Mal an die hierzulande besten Filme & Stars verliehen, hier sind die Preisträger versammelt!...

Bilder von Eleanor & Colette

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Eleanor & Colette

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Eleanor & Colette":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
„Sag mir, dass ich nicht Recht habe!“

Das ist der Lieblingssatz von Eleanor Riese(Helena Bonham Carter). Die psychisch kranke Frau strebt 1985 mit Hilfe der Anwälte Colette Hughes(Hilary Swank) und Mort Cohen(Jeffrey Tambor) einen Prozess für die Selbstbestimmung psychisch kranker Patienten an. Der Kampf scheint keine Chancen auf einen Sieg zu haben, doch Colette Hughes ist nicht nur ehrgeizig, sondern auch noch extrem fleißig und engagiert. Sie freundet sich mit Eleanor an, was alles andere als einfach ist. Zusammen mit Mort Cohen zieht dieses Trio vor Gericht. Der Ausgang ist völlig offen…

Nach einer wahren Geschichte und dem Drehbuch von Mark Bruce Rosin ist -55 Steps-(der sehr viel passendere Originaltitel) ein Gerichtsdrama mit sozialem Hintergrund. Es sind vor allem die drei Hauptdarsteller, die diese Story so voll mit Leben und Mitgefühl packen. Während Hilary Swank und Jeffrey Tambor den „Kopf“ geben, ist Helena Bonham Carter die Traumbesetzung für das „Gefühl“ der Geschichte.

Regisseur Bille August hat ein Händchen für schwierige Themen. -55 Steps- hat er ohne jeden Schnickschnack mit großer Erzählkraft und starker Besetzung auf die Filmrolle gebannt. Ein sehenswerter Film, bei dem es um Rechte, Kränkungen, Respekt und ein selbstbestimmtes Leben geht. Für „Filmfreaks“ noch interessant: Große Teile des Films wurden in Köln gedreht.

am
Da dieser Film auf einer wahren Geschichte beruht, ging ich schon von einer guten Story aus - und wurde nicht entäuscht!
Ein wichtiges Thema, teilweise unglaublich, dass es so etwas gibt, und dazu starke Hauptdarsteller = unbedingt sehenswert!

am
Grandioses Schauspielerduo in einer Herzergreifenden Geschichte nach wahrer Begebenheit.........

Ich habe mir schon gedacht das dieser Film etwas ganz besonderes ist und wurde nicht enttäuscht. Ein Film über besondere Menschen die sich von der tumben Masse abheben und für Selbstbestimmung, Gerechtigkeit, Menschlichkeit, Verantwortungsbewusstsein, Freiheit und Freundschaft einsetzen.
Für mich war dieser Film, wenn er vielleicht auch ein wenig sehr auf Gefühle abziehlt, wieder einmal Balsam für die Seele und den Geist. Bitte mehr davon.

Fazit: geniealler Drahtseilakt zwischen Drama, Komödie und Historie die einen aufwühlen und unvergessen bleiben, 5 Sterne für mehr Toleranz und Menschlichkeit in einer sich versteinernden Gesellschaft.
Eleanor & Colette: 3,8 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen und 3 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Eleanor & Colette aus dem Jahr 2017 - per Post auf DVD zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Drama mit Helena Bonham Carter von Bille August. Film-Material © Warner Bros..
Eleanor & Colette; 12; 08.11.2018; 3,8; 37; 0 Minuten; Helena Bonham Carter, Hilary Swank, Richard Laing, Florence Bell, Tim Ahern, Steve Warky Nunez; Drama;