Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
King Cobra Trailer abspielen
Abbildung kann abweichen
King Cobra (DVD)
FSK 18
DVD  /  ca. 91 Minuten
Originalfassung ohne deutsche Tonspur
Verleihpaket erforderlich
aLaCarte leihen
2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Salzgeber
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1
Sprachen:Englisch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:20.01.2017
King Cobra
King Cobra (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
King Cobra
King Cobra (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
King Cobra
King Cobra
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
King Cobra
King Cobra (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
King Cobra
King Cobra (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu King Cobra

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von King Cobra

Sean Paul Lockhart (Garrett Clayton) ist 17, sieht unwiderstehlich aus und träumt vom großen Ruhm. Als er online den Schwulenporno-Produzenten Stephen (Christian Slater) kennenlernt, nutzt er seine Chance. Erst lässt er vor der Kamera die Hosen runter, dann werden die Filmchen immer expliziter. In nur wenigen Monaten steigt Sean unter dem Namen 'Brent Corrigan' zum neuen Star von Cobra-Video auf. Doch der Erfolg ruft rasch Neider auf den Plan. Die Viper-Boyz Joe (James Franco) und Harlow (Keegan Allen), zwei Escorts und Möchtegern-Produzenten, wollen mit Brent ein Millionen-Dollar-Video drehen. Als Stephen seinen Star nicht einfach so gehen lassen will, greifen die Viper-Boyz zu drastischen Mitteln...

'King Cobra' basiert auf der wahren Geschichte des heute 30-jährigen Sean Paul Lockhardt a.k.a. Brent Corrigan, dem ersten schwulen Porno-Megastar des Online-Zeitalters. Eine Geschichte, die geprägt ist von der sexuell höchst ambivalenten Beziehung eines Teenagers zu einem zwielichtigen Produzenten, den knallharten Interessen des Pornogeschäfts und grenzenloser Gier, die in einem brutalen Blutbad endet. Eigentlich ist das Geschichte, die viel zu anrüchig ist für Hollywood. Doch Regisseur Justin Kelly ('I Am Michael') gelingt mit seiner famosen Besetzung - darunter James Franco, Christian Slater, Molly Ringwald, Alicia Silverstone und Disney-Channel-Boy Garrett Clayton - eine kühne Mischung aus queerem Biopic, trashigem Erotikthriller und entlarvender Porno-Satire, die dort erst anfängt, wo 'Boogie Nights' 1997 einst endete.

Film Details


King Cobra - Sex is not a game, it's a business.


USA 2016



Drama, 18+ Spielfilm


Internet, Pornoindustrie, Wahre Begebenheit, Homosexualität, Originalfassung ohne deutsche Tonspur



12.01.2017


Darsteller von King Cobra

Trailer zu King Cobra

Bilder von King Cobra © IFC Films

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu King Cobra

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "King Cobra":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Kurz und bindig in Schulnoten.
Aussehen der Darstellern von ausreichend bis gut- mehr aber das erste.
Alles andere mangelhaft bis unzureichend- mehr aber das zweite.
Ein Film den man nicht sehen muß und man auch nichts verloren hat.
Muß zugeben, dass ich den Film nicht bis zum Ende geschaut habe, die erste 40 Minuten waren mir schon zu viel.
Mag sein, dass später der Film etwas interessanter ist, aber selbst die schauspielerische Leistung und die extreme Oberflächlichkeit
am Anfang - genug Grunde waren um nicht weiter zu schauen.
King Cobra: 3,1 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen und 1 Nutzerkritik
Ihre Online Videothek präsentiert: King Cobra aus dem Jahr 2016 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Garrett Clayton von Justin Kelly. Film-Material © IFC Films.
King Cobra; 18; 20.01.2017; 3,1; 16; 0 Minuten; Garrett Clayton, Christian Slater, James Franco, Keegan Allen, Molly Ringwald, Alicia Silverstone; Drama, 18+ Spielfilm;