HomeSick

HomeSick

Leiden und Wahnsinn sind finstere Nachbarn.

Die ehrgeizige Cello-Studentin Jessica Klug (Esther Maria Pietsch) und ihr Freund Lorenz Amann (Matthias Lier) beziehen ihre erste gemeinsame Wohnung. Als Jessica ... mehr »
Die ehrgeizige Cello-Studentin Jessica Klug (Esther Maria Pietsch) und ihr Freund Lorenz ... mehr »
Deutschland, Österreich 2015 | FSK 12
11 Bewertungen | 2 Kritiken
3.45 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih im Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir deine Lieblingsfilme automatisch zu.

DVD

HomeSick
HomeSick (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 94 Minuten
Vertrieb:Darling Berlin
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Making Of, Trailer
Erschienen am:13.11.2015
EAN:4250252515852

DVD & Blu-ray Verleih

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme aus unserem Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien.

DVD

HomeSick
HomeSick (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 94 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Darling Berlin
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Making Of, Trailer
Erschienen am:13.11.2015
EAN:4250252515852
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, macOS, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
HomeSick
HomeSick
HomeSick  (SD/HD)
FSK 12
Deutsch
Stream  /  ca. 94 Minuten
Vertrieb:UCM.ONE
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Stereo 2.0
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:13.11.2015

HandlungHomeSick

Die ehrgeizige Cello-Studentin Jessica Klug (Esther Maria Pietsch) und ihr Freund Lorenz Amann (Matthias Lier) beziehen ihre erste gemeinsame Wohnung. Als Jessica erfährt, dass sie beim renommierten 'Young Classix Award' in Moskau für Deutschland antreten soll, ist das ihre große Chance. Die beiden genießen ihr neues Leben und das neue Zuhause. Doch schon bald ziehen dunkle Wolken auf, denn die Nachbarn, ein älteres Paar, scheinen sich gestört zu fühlen. Während Lorenz tagsüber außer Haus ist, bereitet sich Jessica zuhause für den Wettbewerb vor. Ihre Anspannung steigt täglich. Zudem findet sie sich auch kleineren und größeren anonymen Schikanen ausgesetzt, die sie den Nachbarn zuschreibt. Lorenz bekommt von alledem nichts mit, was das junge Glück belastet und dem Paar das Leben in dem neuen Zuhause erschwert. Angetrieben von ihrem Ehrgeiz und Perfektionismus scheinen für Jessica langsam die Grenzen zwischen Realität und Einbildung zu verschwimmen. Sie übt wie besessen, wirkt oft abwesend und kann auch nachts keine Ruhe mehr finden. Freunde werden zu Gegnern, Nachbarn zu Überwachern, das neue Zuhause zum selbstgewählten Gefängnis und die Musik zum Alptraum. Schließlich schlägt Lorenz vor, wieder auszuziehen, um die Beziehung zu retten. Doch Jessica denkt nicht daran, sich von den beiden Alten aus ihrer Wohnung, dem neuen Leben drängen zu lassen. Den Wettbewerb hat sie längst aus den Augen verloren. In der verzweifelten Hoffnung, dadurch ihr Glück wieder herstellen zu können, will sie nun ihr Zuhause verteidigen - koste es, was es wolle.

FilmdetailsHomeSick

HomeSick - Passion and insanity are dark neighbours.
15.10.2015

TrailerHomeSick

Blog-ArtikelHomeSick

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Blog.
Aktuelle Artikel im Blog

BilderHomeSick

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenHomeSick

am
Grandiose Filmkunst mit hochkarätiger Besetzung, untermauernder Filmmusik und handfester Thrill ist nichts, was "Homesick" beinhaltet - vielmehr wirkt das Ganze wie eine Art Kammerspiel, wenn nicht gleich eine beliebige Aufnahme einer beliebigen Nachbarschaftssituation, die sich so oder so ähnlich im eigenen Mehrfamilienhaus abspielen könnte.

Ohne großes Brimborium beobachtet der Zuschuaer Jessica und Lorenz in ihrer ersten gemeinsamen Wohnung - während Jessica sich nicht zuletzt wegen ihrer angestrebten musikalichen Karrierre selbst unter Druck setzt, ist Lorenz stets der gelassenerer Typ, der offensichtlich auch nicht ganz nachvollziehen kann, wie verletztend sich väterliche Reaktion auf den Umzug auf Jessica ausübt.

Die Beziehung zur Nachbarin als selbsternannte Hausmeisterin ist eigentlicher Dreh- und Angelpunkt des Werkes, während "Homesick" sehr subtil vorgeht, Andeutungen streut, aber bis zuletzt den Zuschauer seine eigenen Schlüsse ziehen lässt. Das Finale überrascht gewissremaßen, lag zugleich auf der Hand, geht unter die Haut und wirkt nach - für mich, die auch Werken wie "Funny Games" arg viel abgewinnen kann, eine echte Filmperle Dank eigener Erzählstruktur.

ungeprüfte Kritik

am
Ich würde es eher in die Katagorie "Drama" nehmen, für einen P-Thriller ist da leider kaum bis gar keine Spannung drin. Man ist immer wieder geneigt den Film abzuschalten hofft dann aber doch auf noch eine spannende Wendung. Leider eher vergeblich...

ungeprüfte Kritik

Der Film HomeSick erhielt 3,5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen und 2 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateHomeSick

Deine Online-Videothek präsentiert: HomeSick aus dem Jahr 2015 - als DVD, Blu-ray, 4K UHD leihen - als Stream sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Esther Maria Pietsch von Jakob M. Erwa. Film-Material © UCM.ONE.
HomeSick; 12; 13.11.2015; 3,5; 11; 94 Minuten; Esther Maria Pietsch, Matthias Lier, Tatja Seibt, Hermann Beyer, Karim Cherif, Eric Bouwer; Thriller, Deutscher Film;