Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Vive la France Trailer abspielen
Vive la France
Vive la France
Vive la France
Vive la France
Vive la France

Vive la France

Gesprengt wird später.

Frankreich 2013


Michaël Youn


José Garcia, Serdar Somuncu, Michaël Youn, mehr »


Komödie

2,9
35 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
Vive la France (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 94 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:WVG Medien
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Outtakes, Interviews, Trailer
Erschienen am:10.04.2014
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Vive la France (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 97 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:WVG Medien
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Outtakes, Interviews, Trailer
Erschienen am:10.04.2014
Vive la France
Vive la France (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Vive la France
Vive la France
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Vive la France
Vive la France (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Vive la France
Vive la France (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Vive la France

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Vive la France

Weil die Welt noch nie von Taboulistan gehört hat, greift der langjährige Diktator zu drastischen Werbemaßnahmen: Er will zwei Selbstmordattentäter nach Paris schicken, die den Eiffelturm zum Einsturz bringen sollen. Die Wahl fällt auf die ebenso unbedarften wie gutherzigen Ziegenhirten Muzafar (José Garcia, deutsche Stimme: Serdar Somuncu) und Feruz (Michaël Youn, deutsche Stimme: Kaya Yanar), die in Istanbul in ein Flugzeug gesetzt werden, das sie entführen und auf das französische Wahrzeichen, den Eiffelturm stürzen lassen sollen. Zu ihrem Unglück wird der Flug nach Korsika umgeleitet. Die zwei Terroristen in spe beginnen eine Tour de France, die sich bald als Tour de Force erweist. Sie begegnen nationalistischen Korsen, dienstbeflissenen Polizisten, unehrlichen Taxifahrern, gewalttätigen Fußballfans, nörgelnden Arbeitern, unfreundlichen Kellnern, kafkaesken Verwaltungen und medizinischen Irrtümern. Bis sie die junge Journalistin Marianne Bouvier (Isabelle Funaro) treffen. Sie hält Muzafar und Feruz für illegale Einwanderer und unterstützt sie nicht nur, sondern zeigt ihnen auch ein ganz anderes Frankreich, das sie ihre mörderischen Pläne noch einmal überdenken lässt...

Meisterhafte Satiren und Komödien wie 'Borat' (USA 2006) oder 'Nichts zu verzollen' (Frankreich 2010) lassen grüßen bei Michaël Youns respektloser Farce über zwei Terroristen aus Taboulistan, die in Frankreich mit einer Lebensart konfrontiert werden, die sie sich in ihren kühnsten Träumen nicht hätten ausmalen lassen. 'Vive la France' bietet hinreißende Gags am Fließband und verneigt sich als gnadenlose Chaoskomödie ebenso vor dem Kino der Marx Brothers als auch vor den Monty Pythons. Wem 'Willkommen bei den Sch'tis' (Frankreich 2008) nicht irrwitzig genug war, sitzt bei dieser augenzwinkernden Liebeserklärung an Frankreich ganz weit vorne. Ein Bombenvergnügen.

Film Details


Vive la France


Frankreich 2013



Komödie


Interkulturell, Terrorismus, Anschlag, Politsatire



31.10.2013


15 Tausend

Darsteller von Vive la France

Trailer zu Vive la France

Bilder von Vive la France © Polyband

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Vive la France

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Vive la France":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Der Film war besser als ich erwartet habe.
Die Missgeschicke, denen die beiden Protagonisten gegenüberstehen, sind humorvoll dargestellt, ohne dabei allzu platt zu wirken.
Wie schon im Film "Borat", den ich hier mal als Vergleich heranziehen möchte, gibt es auch in diesem Film Ansichten, die wahrscheinlich die Frauenrechtlerinnen oder ein paar Multi-Kulti-Grüne auf den Plan rufen werden, aber wenn man es unter dem Aspekt Satire sieht kann man sich darüber amüsieren.
Ich fühlte mich jedenfalls gut unterhalten.
Technisch war das Bild der Blu-Ray sehr gut und es werden ausgedehnte Extras geboten.

am
Ein amüsanter Streifen den man jederzeit weiterempfehlen kann.
Wir haben viel gelacht und auch an mancher Stelle geschmunzelt und waren
sehr überrascht vom Ende.
Alles in allem ein Film für einen heiteren Filemabend.
Vive la France: 2,9 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen und 2 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Vive la France aus dem Jahr 2013 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit José Garcia von Michaël Youn. Film-Material © Polyband.
Vive la France; 12; 10.04.2014; 2,9; 35; 0 Minuten; José Garcia, Serdar Somuncu, Michaël Youn, Kaya Yanar, Isabelle Funaro, Claude Sese; Komödie;