Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde Trailer abspielen
Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde
Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde
Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde
Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde
Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde

Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde

Kann man seinen eigenen Augen trauen?

Italien 2009


Giuseppe Capotondi


Kseniya Rappoport, Filippo Timi, Chiara Paoluzzi, mehr »


Thriller, Krimi

2,6
21 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 92 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:MFA+ Filmdistribution
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Hinter den Kulissen, Entfallene Szenen, Trailer
Erschienen am:24.10.2011
Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde
Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde
Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde
Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde in SD
FSK 12
Stream  /  ca. 92 MinutenProduct Placements
Vertrieb:MFA+ Filmdistribution
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:24.10.2011
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde
Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde

Sonja (Kseniya Rappoport), ein Zimmermädchen in einem Turiner Hotel, und Guido (Filippo Timi), der als Wachmann in einer Villa arbeitet, treffen sich bei einem Speed-Date. Innerhalb weniger Tage entsteht aus der kurzen Begegnung Vertrauen und innige Zweisamkeit. Doch das Glück währt nicht lange: Guido wird ermordet, als in die Villa eingebrochen wird. Der plötzliche und sinnlose Tod von Guido trifft Sonja wie ein Schlag. Bis sie ihn plötzlich wiedersieht. Eine Halluzination oder treibt jemand ein teuflisches Spiel mit ihr?

Film Details


La doppia ora / The Double Hour - A romance. A robbery. A mystery.


Italien 2009



Thriller, Krimi


Dating, Mystery



Darsteller von Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde

Trailer zu Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde

Bilder von Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde © MFA+ Filmdistribution

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ein solider Thriller, bei dem nichts so ist, wie es anfänglich scheint. Die hierzulande unbekannten Schauspieler liefern auch eine gute Leistung ab. Durchaus sehenswert.

am
Sonja arbeitet als Zimmermädchen in einer Luxus-Herberge und trifft sich per Speed Dating mit dem Ex-Polizisten Guido. Man verabredet sich erneut, und er lädt sie auf den herrschaftlichen Landsitz ein, wo er als Wachmann arbeitet.
Dort nimmt das Unglück seinen Lauf als sie von maskierten Männern überfallen und überwältigt werden, Guido umgebracht wird . Die anschließenden Befragungen durch den Polizisten Dante verwirren sie zusätzlich, und immer sonderbarere Ereignisse lassen sie an ihrem Verstand zu zweifeln. Bis sie feststellt, dass Guido tatsächlich lebt - oder ist sie nur in einer perfiden Intrige gefangen?
Ein spannender und ungewöhlicher Thriller!

am
Ein Thriller, bei dem man am anfang nichts versteht, aber am Ende begreift man alles. Die Schauspieler liefern eine gute Leistung ab. Ob dieser film sehenswert seien soll, ist schwer zu sagen. Für meinen Geschmack ist dieser Film Langwilig und NICHT zu Empfehlen.
Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde: 2,6 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen und 3 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde aus dem Jahr 2009 - per Post auf DVD zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Kseniya Rappoport von Giuseppe Capotondi. Film-Material © MFA+ Filmdistribution.
Die Stunde des Verbrechens - Die doppelte Stunde; 12; 24.10.2011; 2,6; 21; 0 Minuten; Kseniya Rappoport, Filippo Timi, Chiara Paoluzzi, Chiara Nicola, Gilda Postiglione Turco, Diegi Gueci; Thriller, Krimi;