Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Go Fast Trailer abspielen
Go Fast
Go Fast
Go Fast
Go Fast
Go Fast
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Go Fast (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 86 Minuten
Vertrieb:Koch Media
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Trailer, Entfallene Szenen, Making Of
Erschienen am:12.03.2010

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Go Fast (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 89 Minuten
Vertrieb:Koch Media
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Trailer, Entfallene Szenen, Making Of
Erschienen am:12.03.2010
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Go Fast (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 86 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Koch Media
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Trailer, Entfallene Szenen, Making Of
Erschienen am:12.03.2010

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Go Fast (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 89 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Koch Media
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Trailer, Entfallene Szenen, Making Of
Erschienen am:12.03.2010
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Go Fast in HD
FSK 16
Deutsch
Stream  /  ca. 86 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Telepool
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:12.03.2010
Abbildung kann abweichen
Go Fast in SD
FSK 16
Deutsch
Stream  /  ca. 86 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Telepool
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:12.03.2010
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Go Fast
Go Fast (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Go Fast

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Go Fast

Marek (Roschdy Zem), Agent der französischen Drogenbehörde, hat gerade seinen Kollegen und besten Freund bei einer Operation gegen ein Netz von Drogenkurieren verloren. Doch das treibt ihn bei seiner Arbeit gegen die kriminellen Machenschaften der Schmuggler nur an. Als Undercoveragent infiltriert er eine Gang, die große Mengen Cannabisharz aus Spanien nach Frankreich importiert. Ihre Methode nennt die Gang 'Go Fast': Schnelle Autos, voll beladen mit Drogen, rasen mit Höchstgeschwindigkeit aus dem Süden Spaniens ins eigene Land. Eine rasante Jagd beginnt.

Film Details


Go Fast


Frankreich 2008



Action, Krimi


Autos, Undercover, Agenten, Schmuggler


Darsteller von Go Fast

Trailer zu Go Fast

Movie-Blog zu Go Fast

Knarren-Collection: Hände hoch! Helden mit Knarren im Video on Demand

Knarren-Collection

Hände hoch! Helden mit Knarren im Video on Demand

Manch einer zieht schneller als sein Schatten, Harry schwört auf seine .44 Magnum, Mr. Smith schießt nicht nur den Vogel ab: VoD-Helden zücken ihre Knarren!...

Bilder von Go Fast

Szenenbilder

Cover

Film Kritiken zu Go Fast

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Go Fast":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Mal wieder ein toller Streifen...
Am Anfang machte der Film auf mich nicht so einen gelungenen Eindruck, aber das änderte sich bald.
Spannung, Action und der Spaß an tollen Auto`s kommen nicht zu kurz.

Mein Fazit:
Anschauen, lohnt sich ganz sicher !!

am
Routiniert gemachter, optisch ansprechender Actionthriller, der keine herausragenden Qualitäten oder brillanten Ideen besitzt, seine einfach Cop-gegen-Gangster-Rachegeschichte aber temporeich und charmant in hübsch fotografiertes Lokalkolorit bettet und bis zum Ende spannend bleibt. Dazu erfährt man in Halbzeit 1 Wissenswertes über polizeiliche Ermittlungsarbeit und nimmt in Halbzeit 2 amüsiert zur Kenntnis, dass sich an den Schmugglermethoden seit der Prohibitionsära bzw. "Ein ausgekochtes Schlitzohr" offenbar nicht allzu viel geändert hat. Gute Sache für Actionfans.

am
Trotz eher unbekannter Besetzung ein gelungener Actionfilm mit einer sehr interessanten Story....

Absolut zu empfehlen :)

am
Unter dem Aspekt der Unterhaltung, ein sehr guter spannender Film. Gute Action Szenen und ein überraschender Schluss. Dieser Film kann durchaus empfohlen werden.

am
Go Fast ist nicht der erhoffte Actionkracher aus Frankreich, weil ich hatte mir definitiv mehr von diesem Film erhofft. Roschdy Zem in seiner Rolle als Undercover Agent zwar recht cool und überzeugend aber leider kein zweiter Jason Statham oder Jason Bourne! Vor allem verhält sich der Film zwischendurch recht unspektakulär und langwierig. Die Story ist zwar recht interessant und auch gut umgesetzt leider kann man hier nicht von einem Rachefeldzug sprechen wie man ihn sich vorstellt. Anfangen tut der Film mit einer gewissen Vorgeschichte, Drogenschmuggelei in Frankreich ein großes Thema. Während einer Operation der Drogenbehörde die entlarvt wird verliert Marek seinen besten Freund, erschossen von Drogenkuriere! Danach wird Marek als Undercover-Agent ausgebildet und in die Drogenschmuggelei eingeschleust. Cannabis und Kokain in großen Mengen aus Spanien mit schnellen Autos nach Frankreich exportieren. Nach den ganzen Geschehnissen denkt man sich als Zuschauer irgendwann muss es doch mal richtig krachen aber es passiert einfach zu wenig. Zwar wird danach viel Auto gefahren, und die Atmosphäre ist richtig gut aber so wirklich krachen tut es hier nicht. Ich habe mit einem guten Rachefeldzug gerechnet, aber auf den wartet man vergebens. Gute rasante Autofahrerei und Krimi Stimmung machen für mich keinen Actionfilm aus. Das schwache Ende hat mich auch ziemlich enttäuscht! Trotzdem ist der Film durchaus realitätsnah, und schenkt uns einen guten Einblick in die Drogenszene und in die Recherchen der Drogenbehörde. Aber leider fehlt es dem Film an großen Schießereien, Actionsequenzen und effektreichen Verfolgungsjagden! Da hätte man sich gerne mehr Einsatz von Marek für seinen getöteten Kumpel gewünscht. Noch nicht mal ein paar Kampfsequenzen präsentiert der Film, somit war ich am Ende leider etwas enttäuscht. Sonst aber ziemlich spannend und zwischendurch ein paar nette Landschaftsaufnahmen! Aber ein Überflieger ist es definitiv nicht. Kommt an "The Transporter" und "The Fast and the Furious" leider nicht dran vorbei, hätte man mehr draus machen können.

Fazit : Guter spannender Drogenschmuggel Actionfilm, der leider zu viel Potenzial verschenkt. Aus der Story hätte man mehr heraus holen können. Es fehlt an glaubwürdigkeit des Agenten! Er verliert seinen besten Kumpel, ein Rachefeldzug ist aber nicht zu erkennen. Actionsequenzen sind für meinen Geschmack auch zu wenige vorhanden gewesen. Zwar wird gefahren, aber auch da konnte ich keine starken Verfolgungsjagden erkennen. Kampfszenen gibt es leider gar keine. Und die paar Schießereien können "Go Fast" auch nicht mehr so wirklich aufwerten. Schade, da wäre definitiv mehr möglich gewesen! Aber trotzdem gefiel mir der Film von der Atmosphäre her. Die Story wurde ganz gut umgesetzt, und wirkt auch dauerhaft stimmig vom Ablauf her. Da das ganze auf wahre Begebenheiten beruht, kann man da noch ein Auge zudrücken da es glaubwürdig inszeniert wurde. Trotzdem ein Film den man sich mal anschauen kann auch wenn ich dabei bleibe, da wäre mehr möglich gewesen vom Drehbuch her. Schade!

am
Guter Abendfüller. Guter Film über einen Polizisten, der sich in die Welt der Drogenschmuggler einschleusen läßt, um Rache für seine Kollegen zu nehmen.

am
Ausgezeichneter Krimi, absolut sehenswert.
Der Film ist recht realistisch gehalten und gut recherchiert.
Man kann sich ohne weiteres hineinfinden und fiebert richtig mit.

am
Standard-Undercover-Cop-Streifen mit wenig inhaltlichen Überraschungen. GO FAST ist allerdings fast immer spannend, zeigt recht anständig gefilmte Auto-Action und läßt einen ziemlich guten Soundtrack hören. Alles in allem also durchaus ansehnlich, aber mitnichten ein Muß. 3,40 Dogenschmuggel-Sterne von Marokko, über Malaga nach Frankreich.
Go Fast: 2,9 von 5 Sternen bei 90 Bewertungen und 8 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Go Fast aus dem Jahr 2008 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Action mit Roschdy Zem von Olivier Van Hoofstadt. Film-Material © Koch Media.
Go Fast; 16; 12.03.2010; 2,9; 90; 0 Minuten; Roschdy Zem, Agnès Delachair, Raphael Charlier, Philippe Roux, Kadafi Mondoha, Paco Boublard; Action, Krimi;