Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Hotel Very Welcome Trailer abspielen
Hotel Very Welcome
Hotel Very Welcome
Hotel Very Welcome
Hotel Very Welcome
Hotel Very Welcome

Hotel Very Welcome

2,1
46 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Hotel Very Welcome (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 90 Minuten
Vertrieb:Arthaus
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Thailändisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:11.07.2008
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Hotel Very Welcome (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 90 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Arthaus
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Thailändisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:11.07.2008
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Hotel Very Welcome
Hotel Very Welcome (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Hotel Very Welcome
Hotel Very Welcome (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Hotel Very Welcome

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Hotel Very Welcome

Fünf Rucksacktouristen reisen durch den großen, exotischen Vergnügungspark Asien, um dem europäischen Alltag zu entfliehen. Mit reichlich Einsamkeit im Gepäck arbeiten sie in der Ferne Indiens und Thailands hart am Glücklichsein: Josh (Ricky Champ) und Adam (Gareth Llewelyn) verfangen sich in der Ekstase globaler Beach-Partys. Svenja (Svenja Steinfelder) sitzt in einem Hotelzimmer in Bangkok fest und telefoniert ihrem verpassten Rückflug hinterher. Liam (Chris O'Dowd) taumelt derweil mit erweitertem Bewusstsein durch Indien, um sich von seinen Problemen zu Hause abzulenken, während Marion (Eva Löbau) in der Meditation einen Weg findet, an sich selbst zu scheitern. Am Ende der Reise wartet auf einige der Backpacker ein Neuanfang - und auf die anderen immerhin ein Anschlussflug...

Regisseurin Sonja Heiss erzählt in ihrem Spielfilmdebüt 'Hotel Very Welcome' (2007) mit viel Witz und Ironie von der Flucht vor der Routine, der Faszination des Reisens, interkulturellen Missverständen und einem Telefonflirt der besonderen Art. Ihr persönlicher Blick in die Welt der 'Lonely Planet' Reisenden brachte ihr neben Begeisterungsstürmen auch den 'First Steps Award' auf der Berlinale 2007 ein.

Film Details


Hotel Very Welcome


Deutschland 2007



Drama, Deutscher Film


Tourismus, Asien, Berlinale-prämiert, Erstlingswerk, Hotel



29.11.2007


33 Tausend



Darsteller von Hotel Very Welcome

Trailer zu Hotel Very Welcome

Bilder von Hotel Very Welcome

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Hotel Very Welcome

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Hotel Very Welcome":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Hier ist das passiert,was mir bei Filmen sehr selten passiert:bin vollkommen ambivalent,was diesen Film angeht,daher auch die vergleichsweise magere Bewertung. Einerseits ist die Geschichte interessant,die einzelnen Handlungssstränge gut miteinander verwoben,die Dialoge zum Teil ausnehmend lustig,aber und das ist ein grosses ABER:konnte mich mit niemandem in diesem Film auch nur annäherend identifizieren,fand alle entweder unangenehm oder unfassbar naiv oder einfach nur unsympathisch. zuviel "un" für einen Film,jedenfalls nach meinem Geschmack.

am
Einer der schlechtesten Filme der letzten Jahre. Wen interessiert es in epischer Breite, was einige nie erwachsen gewordene Twenty-Somethings sich von Indien versprechen? Die Beziehungen haben keinen Tiefgang, die Entwicklung zum Ende hin wird nicht gezeigt, sondern vorgesetzt. Obendrein schlecht geschauspielert und einfach zum Gähnen langweilig, da ein Plot oder ein Zusammenbringen der "Handlungs"stränge (falls es Handlung gab)wohl zuviel verlangt war. Ich rate ab.
Hotel Very Welcome: 2,1 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen und 2 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Hotel Very Welcome aus dem Jahr 2007 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Ricky Champ von Sonja Heiss. Film-Material © Arthaus.
Hotel Very Welcome; 0; 11.07.2008; 2,1; 46; 0 Minuten; Ricky Champ, Gareth Llewelyn, Svenja Steinfelder, Chris O'Dowd, Eva Löbau, Lu Ling Song; Drama, Deutscher Film;