Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Zatoichi meets Yojimbo Trailer abspielen
Zatoichi meets Yojimbo
Zatoichi meets Yojimbo
Zatoichi meets Yojimbo

Zatoichi meets Yojimbo

3,3
32 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
Zatoichi meets Yojimbo (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 115 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Japanisch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:13.04.2007
Zatoichi meets Yojimbo
Zatoichi meets Yojimbo (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Zatoichi meets Yojimbo
Zatoichi meets Yojimbo (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Zatoichi meets Yojimbo
Zatoichi meets Yojimbo
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Zatoichi meets Yojimbo
Zatoichi meets Yojimbo (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Zatoichi meets Yojimbo
Zatoichi meets Yojimbo (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Zatoichi meets Yojimbo

Weitere Teile der Filmreihe "Yojimbo / Sanjuro / Zatoichi"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Zatoichi meets Yojimbo

Müde von seinen letzten Kämpfen macht sich Zatoichi (Shintarô Katsu), der blinde Masseur und gnadenlose Schwertkämpfer, auf den Weg in ein einsames Bergdorf. Er will zur Ruhe kommen und sich vor einer Bande Kopfgeldjäger verstecken. Kaum angekommen wird Zatoichi jedoch in die blutigen Auseinandersetzungen einer Familienfehde verwickelt und trifft dabei auf Yojimbo (Toshirô Mifune)...

Shintarô Katsu verkörperte in 26 Filmen die Figur des Zatoichi. Nach seinem Tod schien die legendäre Figur endgültig von der Leinwand verschwunden - bis Takeshi Kitano sie 2003 mit 'Zatoichi - Der blinde Samurai' zurückbrachte.

Film Details

Darsteller von Zatoichi meets Yojimbo

Trailer zu Zatoichi meets Yojimbo

Bilder von Zatoichi meets Yojimbo © Rapid Eye Movies

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Zatoichi meets Yojimbo

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Zatoichi meets Yojimbo":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ein würdiges Aufeinandertreffen zweier legendärer japanischer Leinwandhelden.

Yojimbo war ein echter Klassiker und inspirierte u. a. Sergio Leone zu seiner Hand voll Dollar, der eigentlich nur das westliche Remake zu Yojimbo war.
Zatoichi ist in Japan wohl so bekannt wie Mickey Mouse.
26 Kinofilme, eine Fernsehserie und das Remake 2003 von Takeshi Kitano kommen ja nicht von ungefähr.
Also eigentlich schon Grund genug sich diesen Film zu leihen.

Wie ihr schon richtig vermutet bin ich ein Fan solcher Filme und die Zatoichi Reihe mag ich besonders.
In den Filmen geht es nicht vordergründig nur um Schwertkämpfe, sondern sie können auch vom Drehbuch, dem Humor, dem Drama und der visuellen Umsetzung her voll überzeugen.
Das gilt übrigens für alle Filme der Reihe (die ich bisher gesehen habe).
Da freut es mich natürlich das REM uns nun die erste deutsche Veröffentlichung eines dieser Klassiker beschert.
Und wenn man den Trailern glauben darf wird wohl mindestens noch ein weiterer folgen.

Zuerst sei erwähnt das der Film doch recht komplex ist. Bei Zatoichi gibt es immer eine ordentliche Story, aber manchmal kann man dieser ohne groß aufpassen zu müssen folgen.
Hier gibt es schon recht viele Parteien und Charaktere. Man muss also am Ball bleiben und dann wird man auch nicht enttäuscht.
Der aufbrausende Yojimbo und der eher ruhige Zatoichi, der mit dem Trubel um ihn herum eigentlich wieder nichts zu tun haben will, bis es eben nicht anders geht, sind ein sehr unterhaltsames Duo und es gibt gut was zu lachen. Wie immer bei Zatoichi wird dem Glücksspiel und dem Alkohol gefröhnt. Daneben gibt es Romantik (aber keine Schnulze!), Schwertkämpfe, Humor und ein Western-mäßiges Finale.
Also alles was ein toller Film so braucht.
Das Bild ist OK aber sicher kein Überflieger. Das haben wir schon besser gesehen.
Ton geht auch in Ordnung.
Die deutschen Untertitel sind gut.
Wer also keine Angst vor deutschen Untertiteln hat und vielleicht noch auf Italowestern und/oder Japanklassiker wie Lady Snowblood steht kann nichts falsch machen.
Ich fand ihn Super.
Zatoichi meets Yojimbo: 3,3 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen und 1 Nutzerkritik
Ihre Online Videothek präsentiert: Zatoichi meets Yojimbo aus dem Jahr 1970 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Action mit Toshirô Mifune von Kihachi Okamoto. Film-Material © Rapid Eye Movies.
Zatoichi meets Yojimbo; 12; 13.04.2007; 3,3; 32; 0 Minuten; Toshirô Mifune, Ryutaro Itsumi, Hiroto Kimura, Gen Kimura, Yuuji Hamada, Hiroshi Tanaka; Action, Abenteuer;