Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Sadistico

Wunschkonzert für einen Toten

USA 1971 | FSK 18


Clint Eastwood


Clint Eastwood, Jessica Walter, Duke Everts, mehr »


18+ Spielfilm, Thriller

2,5
103 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Sadistico (DVD)
FSK 18
DVD  /  ca. 98 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0, Englisch Dolby Digital 2.0, Französisch Dolby Digital 2.0, Spanisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Portugiesisch, Dänisch, Finnisch, Schwedisch, Italienisch, Norwegisch, Niederländisch, Tschechisch, Polnisch, Türkisch, Ungarisch, Bulgarisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Dokumentation, Biographien, DVD-Rom Part, Trailer
Erschienen am:15.05.2003
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Sadistico (DVD)
FSK 18
DVD  /  ca. 98 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0, Englisch Dolby Digital 2.0, Französisch Dolby Digital 2.0, Spanisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Portugiesisch, Dänisch, Finnisch, Schwedisch, Italienisch, Norwegisch, Niederländisch, Tschechisch, Polnisch, Türkisch, Ungarisch, Bulgarisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Dokumentation, Biographien, DVD-Rom Part, Trailer
Erschienen am:15.05.2003
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Sadistico
Sadistico (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Sadistico
Sadistico (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Sadistico

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Sadistico

Clint Eastwood mit seinem Regiedebüt, einem modernen Thriller über psychopathische Besessenheit. Eastwood übernahm auch die Hauptrolle des Dave Garver, eines beliebten Radio-Discjockeys, der während seiner Sendung wiederholt von einem verführerischen weiblichen Fan gebeten wird, den Song 'Misty' zu spielen. Die Frau, sie heißt Evelyn Draper (Jessica Walter), arrangiert ein Rendezvous mit Dave in seinem Lieblingslokal und fängt eine leidenschaftliche Affäre mit ihm an. Als Dave die Beziehung beenden will, verwandelt sich Evelyns Leidenschaft in brutale Gewalt, bis alles und jeder in Daves Leben zur Zielscheibe von Evelyns hemmungsloser Terrorkampagne wird...

Mit wunderschönen Aufnahmen von Originalschauplätzen in Eastwoods Heimatstadt 'Carmel' in Kalifornien zählt 'Sadistico - Wunschkonzert für einen Toten' zu den großen Thrillern unserer Zeit.

Film Details


Play Misty for Me - An invitation to terror. The scream you hear may be your own!


USA 1971



18+ Spielfilm, Thriller


Radio, Stalking, Psychose, Erstlingswerk, Golden-Globe-nominiert



28.01.1972



Darsteller von Sadistico

Trailer zu Sadistico

Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Trailer in EnglischSD
1:40 Min.
Sadistico Trailer
Video 1
Trailer in EnglischSD
0:45 Min.
Sadistico Teaser
Video 2

Movie-Blog zu Sadistico

Clint Eastwood: Neuverfilmung: 'The Texas Chainsaw Massacre' in 3D!

Clint Eastwood

Neuverfilmung: 'The Texas Chainsaw Massacre' in 3D!

Der Sohn von Clint Eastwood wird die männliche Hauptrolle in der Neuverfilmung des Klassikers übernehmen. Der 25-jährige Schauspieler gab bereits 2006 sein Schauspieldebüt...

Bilder von Sadistico

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Sadistico

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Sadistico":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Clint Eastwood als Sexmaschine der 70er. Eines von seinen Betthäschen duldet sein ausgeprägtes Sexualleben nicht mehr und um Ihn an die Leine zu nehmen, geht Sie auch über Leichen. Soweit zur ziemlich flachen Story. Sie benötigt schon eine ganze Weile bis Sie überhaupt an fahrt gewinnt. Denn so unterhaltsam die charismatische Regie und Schauspiellegende auch ist, wenn er die ersten 5 Filmminuten bei seicht-rockiger Musik mit seinem Flitzer durchs schöne Kalifornien rauscht, langweilt man sich schon sehr schnell. Da der Film die 70er quasi atmet, ist er auch ziemlich antiquiert. Eigentlich interessant, wenn man bedenkt, dass Filme die im gleichen Jahr erschienen sind, heute immer noch fast modern wirken im Gegensatz hierzu (z.B. DIRTY HARRY).
Also heute hat Sadistico leider höchstens noch einen nostalgischen Sammelwert für Eastwood-Fans, da es seine erste Regiearbeit war.

am
Ja, der Film lässt sich viel Zeit, die Bilder fließen dahin, ohne dass die Handlung dadurch immer an Schwung gewinnt. Manchmal wird er so langsam, dass man die Geduld verlieren könnte. Das muss aber nicht unbedingt ein Fehler sein. Der Film will nicht unbedingt Schrecken erzeugen, er lässt einige Gelegenheiten aus, den Zuschauer durch Spezialeffekte in seinen Bann zu ziehen. Heute würde man gewiss eine andere Schnitttechnik wählen, um den gleichen Sachverhalt darzustellen, rasanter, sprunghafter. In diesem Sinne ist der Film veraltet. Aber ich mag diesen ruhigen fließenden Stil der frühen Siebziger, er hat eine ganz besondere Leichtigkeit, die man so heute nicht mehr findet (da steckt viel Don Siegel drin).
Wenn man dem Film einen Vorwurf machen möchte, dann dass er sich nicht entscheiden kann, ein Thriller zu sein oder doch besser eine Charakterstudie.

am
Ein Thriller unter der Regie von Clint Eastwood - sein Erstlingswerk. Der Radio-DJ und Möchtegern-Casanova Dave Garver (Clint Eastwood) wird von einer Bewunderin (Evelyn Draper; Jessica Walter) verfolgt, die ihn jede Nacht um den Jazz-Titel Misty von Erroll Garner (1954) bittet. Sie nähert sich ihm, während er eigentlich seine alte Liebe Tobie (Donna Mills) zurückgewinnen will. Als er Ihre Liebe nicht erwiedert, bedrängt sie ihn, begeht einen Selbstmordversuch, zerstört seine Wohnung, verletzt seine Haushälterin und nach einer Einweisung in eine Nervenheilanstalt will sie letztendlich ihn und Tobie töten. Am Ende stürzt sie im Kampf mit Dave die Klippen hinab. Ein durchaus spannend gemachter Film, bei dem Jessica Walter mit ihrer psychopathischen Darstellung nah an Kathy Bates in Stephen Kings "Misery" herankommt. Insgesamt ist der Film aber solides Mittelmaß und erreicht nicht die Schöpfungshöhe eines Hitchcock-Films wie Psycho; vor allem wegen Eastwoods Regie.

am
Toll!
Tolles Debut von Clint Eastwood. Unbedingt ansehen. Gute Extras!

am
Eastwood's Regie-Debüt

Starkes Regie-Debüt, dass sowohl an Hitchcock erinnert aber auch viele Aspekte von Stephen Kings Misery beinhaltet und trotzdem eine ganz eigene Handschrift hat.

am
naja
hatte mir unter diesem Titel mehr vorgestellt, zumal ja Clint Eastwood mitspielte,sehr lange Anlaufphase des Films,waren zwar gute Szenen dabei, aber haette man spannender gestalten koennen.

am
Interesant
Interesanter Estern Film. Sehenswert.
Sadistico: 2,5 von 5 Sternen bei 103 Bewertungen und 7 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Sadistico aus dem Jahr 1971 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre 18+ Spielfilm mit Clint Eastwood von Clint Eastwood. Film-Material © Universal Pictures.
Sadistico; 18; 15.05.2003; 2,5; 103; 0 Minuten; Clint Eastwood, Jessica Walter, Duke Everts, George Fargo, Mervin W. Frates, Don Siegel; 18+ Spielfilm, Thriller;