Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

The Prodigy

Der Killer ist ein Mythos. Der Tod ist die Realität.

USA 2005 | FSK 18


William Kaufman


Holt Boggs, Robin Robinson, Christian Craft, mehr »


Thriller, Krimi, 18+ Spielfilm

2,4
190 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
The Prodigy (DVD)
FSK 18
DVD  /  ca. 119 Minuten
Vertrieb:WVG Medien
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 2.0 Surround
Untertitel:Deutsch
Extras:Interactive Menüs, Szenenauswahl
Erschienen am:16.03.2006
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
The Prodigy (DVD)
FSK 18
DVD  /  ca. 119 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:WVG Medien
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 2.0 Surround
Untertitel:Deutsch
Extras:Interactive Menüs, Szenenauswahl
Erschienen am:16.03.2006
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
The Prodigy
The Prodigy (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Abbildung kann abweichen
The Prodigy (DVD), gebraucht kaufen
FSK 18
DVD
Nur noch 1 verfügbar!
2,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:WVG Medien
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 2.0 Surround
Untertitel:Deutsch
Extras:Interactive Menüs, Szenenauswahl

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu The Prodigy

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von The Prodigy

Nach einem Einbruch im Haus seines Auftraggebers wird Truman Fisher (Holt Boggs), ein skrupelloser Gangster, damit beauftragt, den entführten Neffen seines Bosses zu finden. Es beginnt eine Suche, die ihn an die Grenzen des unvorstellbaren führt und ihn spüren lässt, dass die Realität, die er zu sehen scheint, außer Kontrolle gerät...

Ursprünglich eine Independent-Produktion, schlug 'The Prodigy' (2005) in den USA wie eine Bombe ein und avancierte in kürzester Zeit zum Kultfilm. Mit seiner düsteren Atmosphäre, gnadenlosen Härte und einer Story, die noch lange im Bewusstsein haften bleibt, erzählt Regisseur William Kaufman in 'The Prodigy' die Geschichte eines brutalen Serienkillers und gewährt einen schonungslosen und noch nie da gewesenen Einblick in die tiefen Abgründe seiner sadistischen Fantasien.

Film Details


The Prodigy - The myth is an assassin. His legend is real.


USA 2005



Thriller, Krimi, 18+ Spielfilm


Gangster, Serienmörder, Deutschland-Premiere, Independentfilme



Darsteller von The Prodigy

Trailer zu The Prodigy

Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Trailer in EnglischSD
2:34 Min.
The Prodigy Trailer
Video 1
Trailer in EnglischSD
2:06 Min.
The Prodigy Teaser
Video 2

Bilder von The Prodigy

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu The Prodigy

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "The Prodigy":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Auf jeden Fall nicht unter 18.
Der Film ist sehr bleihaltig, brutal und leider nicht inhaltsschwer. Nicht sehr sehenswerte Action-Kost. Kann ich nicht für einen Action Abend empfehlen.

am
The prodigy
ziemlich harter Kreacher mit wirrer Story. Wie dann so ein Film Kultstatus bekommt, kann ich nicht verstehen.
Die Action ist allerdings sehenswert

am
geht so
Versucht vergeblich an andere Serienkiller Filme anzuknüpfen.Nicht schlecht gemacht aber es fehlt was,Gewöhnungsbedürftig.

am
Spannend aber wenig Action
Der Film ist ein wenig schlaf, fesselt einen zwar weil man wissen mag wer der Irre ist aber wenig Action.

am
Von wegen »Kultfilm«...
Was die AMIs so alles unter »Kultfilm« verstehen! Ich habe 2 Std. gehofft, dass der Film besser wird...aber nix war`s! Unsinniges Geballere mit MPs bei dem erst nach 100 Kugeln und div. Magazinwechseln mal einer getroffen wird...wirre Handlung...Unlogik am laufenden Band...versch. Erzählstränge, die unsinnig sind...Dialoge wie auf einer Laienbühne in Buxtehude bzw. Oberammergau...kurzum: ein wahrlich »grausamer« Film! Wer`s nicht glaubt...ausleihen!!!

am
Gähn...was schon aus?
Also der Film war mal ganz schwach. Es wurde versucht so was Pseudohintergründiges rein zu bringen, aber es war einfach nur langweilig.
Also wer sich nen netten Abend machen will, der liegt hier ganz falsch. Außerdem ist die Synchro mal richtig mies....wenn, dann nur im Original gucken.

Am Besten aber gar nicht gucken.

am
Versuch des Aufbaus einer tiefgründigen Geschichte... schlägt aber nach etwa 1:30 min fehl und wird zu einem sehr trägen Action-Thriller. Muss man defintiv nicht gesehen haben.

am
nicht der bringer
die strory mehr als lahm. FSK 18??? Wieso??? simpler film mit einigen actionszenen die man schon besser in anderen filmen gesehen hat. die rahmenhandlung schwer zu finden und sehr langatmiog erzählt. Die Dialoge dienen zum überbrücken der knapp 2 stunden. Ein Film, der zwar gute Kritiken bekommen hat, mich aber maßlos enttäuscht hat.

am
???
Den Film kann man sich sparen, war absolut enttäuscht davon.

am
Billiger Schrott
Also der Mehrzahl meiner »Vorkritikern« hier muss ich mich anschließen und den Film ebenfalls als einfallslos, langweilig und völlig Übervermarktet bezeichnen. War hier mehr als enttäuscht. Story ist so gut wie nicht vorhanden und die Altersfreigabe von 18 bzw Keine Jugendfreigabe kann ich auch nicht nachvollziehen.
Ausserdem bin ich nicht der Meinung (wie ein Vorkritiker vor mir hier) das THE DARK HOURS schlechter ist. Bin genau der umgekehrten Meinung. The Dark Hours hatte ne gute Story und war super spannend!
Fazit: Der Nächste bitte!

am
Haut mich nicht vom Hocker der sogenannte Kultstreifen.....
Ich schließe mich meinen 2 Vorschreibern an, der Film ist bei weitem nicht so gut wie er vermarktet wird. Vergleiche mit Saw oder desgleichen einfach nur lachhaft.....keine Story kein Sinn einfach, und warum ist der Film ab 18?? Nicht nachvollziehbar
The Prodigy: 2,4 von 5 Sternen bei 190 Bewertungen und 11 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: The Prodigy aus dem Jahr 2005 - per Post auf DVD zu leihen - gebraucht zu kaufen. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Holt Boggs von William Kaufman. Film-Material © Splendid Film.
The Prodigy; 18; 16.03.2006; 2,4; 190; 0 Minuten; Holt Boggs, Robin Robinson, Christian Craft, Willie Laureano, Lorenzo Mercado, Michael Aku RoDriguez; Thriller, Krimi, 18+ Spielfilm;