Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
House of Fury Trailer abspielen
House of Fury
House of Fury
House of Fury
House of Fury
House of Fury

House of Fury

2,6
57 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren

Abbildung kann abweichen
House of Fury (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 102 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Kantonesisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer, Making Of, Bildergalerie
Erschienen am:20.04.2006
House of Fury
House of Fury (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
House of Fury
House of Fury (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
House of Fury
House of Fury
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
House of Fury in SD
FSK 16
Stream  /  ca. 102 Minuten
Vertrieb:MFA+ Filmdistribution
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:20.04.2006
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
House of Fury
House of Fury (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu House of Fury

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von House of Fury

Yue Siu Bo (Anthony Wong), ein Chiropraktiker, lebt nach dem Tod seiner Frau mit seinen beiden halbwüchsigen Kindern Nicky (Stephen Fung) und Natalie (Gillian Chung) allein. Er erzählt fantastische Geschichten, in denen er von seinen Abenteuern als Geheimagent berichtet, und begeistert damit die Kinder der Nachbarschaft. Nicky und Natalie hingegen sind diese Geschichten peinlich, für sie sind sie bloße Erfindung. Doch weit gefehlt! Eines Tages taucht Rocco (Michael Wong) in der Praxis des Vaters auf und entführt Siu Bo, um mit seiner Hilfe einen ehemaligen Geheimagenten aufzuspüren. Nun ist es an den Kindern, ihrem Vater beizustehen. Gut, dass er sie schon seit frühester Jugend in Kung Fu unterrichtet hat...

Spektakuläre Kung-Fu-Action von Yuen Wo Ping (Martial-Arts-Advisor bei 'Matrix'). Natalie und ihr Bruder Nicky könnten ein so unbekümmertes Leben führen, wenn da nicht ihr Vater wäre, der ständig mit abenteuerlichen Geschichten aus seiner vermeintlichen Zeit als Geheimagent aufschneidet. Aber plötzlich verschwindet ihr Vater und fällt in die Hände des ehemaligen CIA Agenten Rocco. Dieser ist auf der Suche nach dem Agenten der ihn vor Jahren in den Rollstuhl brachte und dem er schon seit langem Rache schwört. Jetzt sind Natalie und Nicky gefordert ihren Vater zu retten. Sind die lahmen Agenten-Stories am Ende doch wahr?

Film Details


Jing mo gaa ting


Hongkong 2005



Action


Kung Fu, Alleinerziehende, Agenten, Doppelleben



Darsteller von House of Fury

Trailer zu House of Fury

Bilder von House of Fury © MFA+ Filmdistribution

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu House of Fury

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "House of Fury":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Kung-Fu-Klamauk der alten Schule. Man fühlt sich an die 70er-Jahre Prügelkommödien aus Fernost erinnert.
Natürlich ist dieser Film technisch sehr viel weiter.
Sauber produziert, lustig und ein klein wenig ironisch ... kann ich nur empfehlen.
Geistigen Tiefgang sollte man aber nicht erwarten. Es ist und bleibt ein Kung-Fu-Schinken.
:)

am
Durchaus gute Unterhaltung. Gute Kampfszenen, spannende Momente und eine prise Klamauk und die Langeweile wird vertrieben. Zwar ist die Story nicht ganz so ausgeprägt, aber es hätte schlimmer sein können.
House of Fury: 2,6 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen und 2 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: House of Fury aus dem Jahr 2005 - per Post auf DVD zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Action mit Anthony Wong von Stephen Fung. Film-Material © MFA+ Filmdistribution.
House of Fury; 16; 20.04.2006; 2,6; 57; 0 Minuten; Anthony Wong, Stephen Fung, Gillian Chung, Michael Wong, Ma Wu, Josie Ho; Action;