Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Double Zero Trailer abspielen
Double Zero
Double Zero
Double Zero
Double Zero
Double Zero
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Double Zero (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 87 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Entfallene Szenen, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:25.01.2006
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Double Zero (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 87 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Entfallene Szenen, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:25.01.2006
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Double Zero
Double Zero (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Double Zero
Double Zero (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Double Zero

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Double Zero

Der französische Geheimdienst läuft Sturm. Eine Rakete ist gestohlen worden! Die Chefs vermuten einen Maulwurf im Haus. Um die Kernwaffe wiederzubekommen, stellen sie zwei Trottel an: William 'Will' Le Sauvage (Ramzy Bedia) und Benoît 'Ben' Rivière (Eric Judor) sind die Köder und sollen den Weg für die echten Spione freimachen. Von Paris nach Jamaika stolpern sie unter dem Gewicht ihrer neuen Verantwortlichkeiten Natty Dreads (Georgianna Robertson) und ihrer Armee von Supermodels in die Arme. Die Spur führt zum größenwahnsinnigen Boss 'Der Böse' (Edouard Baer). In seinem Versteck hat er eine neue Hochtechnologie-Waffe. Damit will er die Welt beherrschen. Unterwegs treffen die beiden Doppelnullen einen ehemaligen Agenten, von dem der Geheimdienst lieber nichts mehr gehört hätte und Miss Dan (Li Xin), eine geheimnisvolle asiatische Schönheit und Martial-Arts Expertin - es geht heiß her.

Film Details


Double zéro / French Spies


Frankreich, Großbritannien 2004



Action, Komödie


Agenten, Spionage, Satire, Buddy-Filme, Verwechslung



Darsteller von Double Zero

Trailer zu Double Zero

Bilder von Double Zero

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Double Zero

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Double Zero":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Bei einer DVD-Vorschau hab ich diesen Film entdeckt und war begeistert.
Leider war es am Ende so, der Film kam, ich sah und war enttäuscht.
Die Vorschau zeigte wieder mal nur die "Knaller", die sind jedoch
durch die entstandene Langeweile während des Films verpufft und ich
fragte mich ernsthaft, was mich an der Vorschau so begeistert hatte!?
Den Film werd ich mir sicherlich nicht mehr ansehen, eigentlich schade )c:

am
lustig???
nee das war nicht lustig überhaubt nicht!schon besseres gesehen!

am
Schade um die Zeit und um das Geld
Verschenktes Geld;der Trailer hat was anderes bewirkt als der Film tatsächlich gebracht hat.Diesen Film könnt Iht Euch sparen

am
naja
ich fand ihn etwas komisch aber meine kinder hats gefallen

am
Lustig ist was anderes
Also wer den Trailer gesehen hat hat auch die ganzen witzigen stellen des Films gesehen denn mehr kam nicht rüber absolut nicht empfehlenwert.

am
Na ja
Der Trailer hat mehr draus gemacht als der Film wert war.
Man kann sich den Film mal ansehen, aber mehr auch nicht.
Ich war nicht so begeistert.

am
Habe den Film nichtmal ganz angesehen!
Wie mein Vorredner schon sagte: Technisch ganz gut gemacht, Schauspielerisch auch ok aber die Handlung ist das letzte: Langweilig und Sinnlos!

Zeitverschwendung...

am
Das Wort Komödie für diesen Film spottet jeder Beschreibung. Schade, denn die Idee ist grandios. Die schauspielerische Leistung und die technische Machart des Filmes überzeugen ebenso.
Wenn man sich die französische, deutsch beuntertitelte Fassung des Bonusmaterials anschaut, muss man herzlich lachen. Dass der Streifen so enttäuscht scheint demnach an der Synchronisation zu liegen.
Schade drum.
So waren es zumindest zwei Stunden vergeudete Zeit.

am
Übertrieben
Habe wesentlich mehr vom Film erwartet.
Übertriebener Humor...

am
kaum lustig
fade Komödie mit plumpen Gags. Hab den Film erst im 2. Anlauf geschafft.

am
Langweilig!
LANGWEILIG - Mehr gibt es nicht zu sagen!

am
Die Vorschau auf der Transporter The Mission DVD hat mehr versprochen als der Film gehalten hat. Der Film war langweilig und die Besten Szenen waren wie schon gesagt auf der Transporter DVD zu sehen.

am
Blöde
Ein wirklich blöder Film, muss man sich nicht antun !

am
Albern
Einfach nur albern. Nicht mal die Kinder konnten ueber so was bloedes lachen.

am
Typisch Franzosen
Ist zu übertrieben.

am
Grausam...
Das war wohl mit Abstand eine der schlechtesten Komödien die ich je gesehen habe!
Da ist der Titel wahrlich Programm: Aus der Doppel-Null hätte ich wohl noch eine Triple-Null gemacht.
Finger weg von diesem Film; es ist Zeit- und Geldverschwendung!

am
In deutsch ist es ein ganz furchtbarer Film. Wirklich lustige Stellen gibt es kaum. Wenn man also lachen will, sollte man sich woanders umschauen - hier wird man nicht fündig.
Es gibt weder witzige Dialoge, noch ist eine interessante Handlung vorhanden.

am
Zum einschlafen ...
Da hat der Trailer leider schon wieder mehr Erwartungen geweckt als letztendlich vorhanden waren...
Im Grunde ein schlechter film, schlechte Geschichte, schlechte Gags und platte Sprüche. Jedoch sind die Frauen wirklich sehenswert :-)

am
Geht so
Eigentlich hatte ich mir etwas mehr versprochen.Die Szenen sind mitunter sehr abgehackt und die Komik reizt einen auch nicht unbedingt vom Hocker.Bis auf wenige Ausnahmen kommen witzige Dialoge meiner Meinung nach einfach zu kurz.Als Fazit kann man sagen » na ja - es geht so «

am
Hatte leider die Bewertungen zu spät gelesen. Dieser Film ist ein unverständlicher, billiger Abklatsch von dem Klassiker "Spione wie wir"
Double Zero: 2,2 von 5 Sternen bei 212 Bewertungen und 20 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Double Zero aus dem Jahr 2004 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Action mit Ramzy Bedia von Gérard Pirès. Film-Material © Falcom Media Group.
Double Zero; 12; 25.01.2006; 2,2; 212; 0 Minuten; Ramzy Bedia, Eric Judor, Georgianna Robertson, Edouard Baer, Li Xin, Nader Boussandel; Action, Komödie;