Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Abbildung kann abweichen
Jahrgang 45 (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 94 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:IceStorm Entertainment
Bildformate:s/w, 4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Biographien, Filmographien, Interviews, Bildergalerie
Erschienen am:15.11.2005
Jahrgang 45
Jahrgang 45 (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Jahrgang 45
Jahrgang 45 (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Jahrgang 45
Jahrgang 45
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Jahrgang 45 in SD
FSK 6
Stream  /  ca. 94 Minuten
Vertrieb:IceStorm Entertainment
Bildformate:s/w, 4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:15.11.2005
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Jahrgang 45
Jahrgang 45 (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Jahrgang 45

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Jahrgang 45

Alfred (Rolf Römer) und Lisa (Monika Hildebrand), ein junges Ehepaar vom Prenzlauer Berg, haben beschlossen, sich zu trennen. Die Decke des kleinen Altbauzimmers, in dem sie leben, fällt ihnen auf den Kopf. Alfred hat das Gefühl, sich nicht entfalten zu können. Er nimmt ein paar Tage Urlaub, bummelt durch Berlin, trifft Freunde und Bekannte, lässt sich treiben. Der Leiter seines Betriebes stellt ihn zur Rede. Lisa leidet unter der bevorstehenden Trennung und wartet darauf, dass sich Alfred mit ihr ausspricht. Eine Geschichte über zwei Menschen auf der Suche nach dem Sinn des Lebens und nach dem eigenen Ich.

Film Details


Jahrgang '45 / Born in '45


Deutschland 1966



Drama, Deutscher Film


Ostalgie, Ehe, Scheidung, Berlin, DEFA


Darsteller von Jahrgang 45

Trailer zu Jahrgang 45

Haben Sie Trailer zu diesem Film?    Schreiben Sie uns!

Bilder von Jahrgang 45 © IceStorm Entertainment

Cover

Film Kritiken zu Jahrgang 45

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Jahrgang 45":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreiben Sie die erste Kritik!

Ihre Online Videothek präsentiert: Jahrgang 45 aus dem Jahr 1966 - per Post auf DVD zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Drama mit Rolf Römer von Jürgen Böttcher. Film-Material © IceStorm Entertainment.
Jahrgang 45; 6; 15.11.2005; 1,3; 36; 0 Minuten; Rolf Römer, Monika Hildebrand, Anita Okon, Ingo Koster, Ruth Kommerell, Werner Kanitz; Drama, Deutscher Film;