Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kostbare Augenblicke - Schwule Kurzfilme aus Norwegen

Ein Kuss im Schnee - Entsagung - Wellen - Sommerblues - Kostbare Augenblicke

Norwegen 2003


Frank Mosvold, Lars Daniel, Krutzkoff Jacobsen


Lovestory, Drama

2,8
96 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren


Abbildung kann abweichen
Kostbare Augenblicke - Schwule Kurzfilme aus Norwegen (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 90 Minuten
Originalfassung ohne deutsche Tonspur
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Salzgeber & Co. Medien
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Norwegisch Dolby Digital 2.0, Englisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Bildergalerie, Trailer, Biographie
Erschienen am:02.06.2003
Kostbare Augenblicke - Schwule Kurzfilme aus Norwegen
Kostbare Augenblicke - Schwule Kurzfilme aus Norwegen (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Kostbare Augenblicke - Schwule Kurzfilme aus Norwegen
Kostbare Augenblicke - Schwule Kurzfilme aus Norwegen (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Kostbare Augenblicke - Schwule Kurzfilme aus Norwegen
Kostbare Augenblicke - Schwule Kurzfilme aus Norwegen
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme können Sie unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Kostbare Augenblicke - Schwule Kurzfilme aus Norwegen
Kostbare Augenblicke - Schwule Kurzfilme aus Norwegen (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Kostbare Augenblicke - Schwule Kurzfilme aus Norwegen
Kostbare Augenblicke - Schwule Kurzfilme aus Norwegen (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Kostbare Augenblicke - Schwule Kurzfilme aus Norwegen

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Kostbare Augenblicke - Schwule Kurzfilme aus Norwegen

Verwundert es uns, dass gerade in Norwegen eine Reihe von herausragenden schwulen Kurzfilmen entstanden ist, die von der ersten Liebe handeln und dabei auch Tabuthemen wie Altersgrenzen nicht auslassen? An erster Stelle ist hier Regisseur Frank Mosvold zu nennen, der in der vorliegenden Sammlung mit seinen Filmen 'Ein Kuss im Schnee', 'Entsagung', 'Wellen' und 'Sommerblues' vertreten ist. In seinen anrührenden, sensiblen Filmen erzählt der Regisseur von Unsicherheiten erster Gefühle und Verwirrungen erster Liebe und wurde dafür - ganz zu recht - auf diversen internationalen Filmfestivals mehrfach ausgezeichnet. Frisch von den Internationalen Filmfestspielen in Berlin und mit dem 'Teddy' für den besten Kurzfilm ausgezeichnet: Das kleine Meisterwerk 'Kostbare Augenblicke' alias 'Precious Moments' von Lars Daniel Krutzkoff Jacobsen und Jan Dalchow. Ausgehend von einem tatsächlichen Gerichtsverfahren wird hier die Frage gestellt, ob Sex mit Minderjährigen wirklich immer ein Verbrechen sein muss.

'Kostbare Augenblicke' mit diesen fünf schwulen Kurzfilmen aus Norwegen:

01. Ein Kuss im Schnee (21:40 Min.)
02. Entsagung (11:28 Min.)
03. Wellen (10:22 Min.)
04. Sommerblues (23:52 Min.)
05. Kostbare Augenblicke (16:16 Min.)

Film Details

Darsteller von Kostbare Augenblicke - Schwule Kurzfilme aus Norwegen

Kennen Sie Darsteller zu diesem Film?    Schreiben Sie uns!

Trailer zu Kostbare Augenblicke - Schwule Kurzfilme aus Norwegen

Haben Sie Trailer zu diesem Film?    Schreiben Sie uns!

Bilder von Kostbare Augenblicke - Schwule Kurzfilme aus Norwegen

Cover

Film Kritiken zu Kostbare Augenblicke - Schwule Kurzfilme aus Norwegen

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Kostbare Augenblicke - Schwule Kurzfilme aus Norwegen":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwenden Sie diesen Bereich ausschließlich für Ihre Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte Ihren persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehmen Sie also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in Ihrer Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte können Sie nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Sehr angenehmer Film. Obwohl im schwulen Genre zu hause, zeigt dieser Film die emotionale Seite von jungen Schwulen, Ihre Sehnsüchte und Ängste.
Sex ist hier wirklich NEBENSACHE! So steht hier eher die Sehnsucht nach Geborgenheit und Wärme im Mittelpunkt. Schüchtern, ja geradezu behutsam tasten sich Darsteller und Regisseur an Ihr Objekt der Begierde.
Einziger Nachteil der kurzen Filme. Die Kürze der Filme :-)
Prädikat: SEHENSWERT

am
Fünf gefühlvolle ruhige PERLEN Schwuler Kurzfilme ...
Einheitlich mit einer Ruhe oder Gelassenheit, eine nordischen Stimmung, die einem ein angenehm sentimentales Gefühl vermittelt.
„Entsagung" ist eher etwas UNZEITGEMÄSS,
der Titelgeber „Kostbare Augenblicke" eher dramatisiert aber leider in vielen Ländern der Welt noch aktuell.
„Ein Kuss im Schnee" ganz zauberhaft...
Während einer Schneeballschlacht küsst der eine Junge den anderen - was den anderen Jungen sichtlich irritiert - und von da an auch durchgehend beschäftigt ...
In „Wellen"
sind zwei Jungs in ihrem jährlichen Urlaubsdomizil und unterhalten sich darüber, dass sie sich echt gerne haben. Alles in absolut gemäßigtem Tempo - aber mit wunderbaren Bildern unterstrichen - Gesichter, Augen, Augenblicke, Worte. Man bekommt ein wunderbares Gefühl für Freundschaft und Inniglichkeit.
„Sommerblues" handelt von vier Teenies - zwei Mädchen, zwei Jungen, die ein Wochenende mit einander verbringen. Ein Mädchen und ein Junge sind ein Paar, wobei das Mädchen gerade untreu war und arg die Beziehung belastet. Der andere Junge hat aber ein Auge auf diesen Junge geworfen...
Insgesamt eine sehr sehr schööööne Zusammenstellung ...

am
Klasse !!!!
Sehr empfehlenswerte DVD. Die Kurzfilme sind super klasse, einfühlsam und sehr wahrheitsgemäß wiedergegeben.
Einfach nur toll anzuschauen.

am
Schöne Kurzfilme die aufzeigen, womit man zu kämpfen hat, wenn die Liebe nicht ganz so „normal“ ist.

am
Filme, die über das Coming Out Thema hinausgehen und für Jeden, der sich annähernd für das Thmea interessiert oder sich in jedem Alter davon betroffen fühlt schon allein aus künstlerisch-ästhetischen Gesichtspunkt absolut zu empfehlen!
Kostbare Augenblicke - Schwule Kurzfilme aus Norwegen: 2,8 von 5 Sternen bei 96 Bewertungen und 5 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Kostbare Augenblicke - Schwule Kurzfilme aus Norwegen aus dem Jahr 2003 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Lovestory von Frank Mosvold. Film-Material © Salzgeber & Co. Medien.
Kostbare Augenblicke - Schwule Kurzfilme aus Norwegen; 16; 02.06.2003; 2,8; 96; 0 Minuten;  ; Lovestory, Drama;