Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Joe Jedermann Trailer abspielen
Joe Jedermann
Joe Jedermann
Joe Jedermann
Joe Jedermann
Joe Jedermann

Joe Jedermann

Jemand hat sich mit dem falschen niemand angelegt.

USA 2001 | FSK 6


John Pasquin


Tim Allen, Kelly Lynch, Patrick Warburton, mehr »


Komödie

2,5
162 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Joe Jedermann (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 94 Minuten
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Englisch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Trailer
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Joe Jedermann (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 94 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Englisch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Trailer
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Joe Jedermann
Joe Jedermann (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Joe Jedermann
Joe Jedermann (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Joe Jedermann

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Joe Jedermann

Jedermann möchte etwas Besonderes sein - Joe Scheffer (Tim Allen) macht da keine Ausnahme. Doch er fühlt sich wie ein Niemand. Der talentierte, bei einem pharmazeutischen Unternehmen in Minneapolis angestellte Videospezialist wird seit Jahren um die längst fällige Beförderung betrogen. Und auch sein Privatleben bereitet ihm wenig Freude, trauert Joe doch immer noch seiner Exfrau Callie (Kelly Lynch) nach.Joe kommt vom Regen in die Traufe, als er die schlimmste aller Demütigungen hinnehmen muss, den Verlust seines geliebten, ehrlich erarbeiteten Parkplatzes. Der Übeltäter: sein angeberischer Kollege Mark McKinney (Patrick Warburton), der Joe zudem noch vor den Augen seiner halbwüchsigen Tochter Natalie (Hayden Panettiere) ohrfeigt und zu Boden schlägt.Der Vorfall stachelt Joe dazu an, auf Rachefeldzug zu gehen... oder zumindest Mark die erlittene Schmach heimzuzahlen. Der erste Schritt: Nachhilfestunden in Sachen Selbstverteidigung bei Chuck Scarett (James Belushi), einem abgehalfterten B-Movie-Actionhelden, der Joe mehr als nur Karatehiebe mit auf den Weg gibt.

Film Details


Joe Somebody - A comedy about somebody everybody can believe in.


USA 2001



Komödie



27.02.2003


Darsteller von Joe Jedermann

Trailer zu Joe Jedermann

Bilder von Joe Jedermann

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Joe Jedermann

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Joe Jedermann":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Von 0 auf 100
Ein ganz gewöhnlicher Angestellter wird von einem wüsten Kollegen erniedrigt und fordert ihn zum Zweikampf heraus. Prompt wird er vom Nobody zum bekanntesten Mitarbeiter der Firma. Eine herrliche Komödie um die Frage, ob Gewalt eine Lösung sein kann... Dabei haut Tim Allen („Santa Clause“, „Galaxy Quest“) nicht nur ordentlich auf den Putz, sondern auch auf die Lachmuskeln. Tatkräftige Unterstützung bekommt er dabei von Jim Belushi („Mein Partner mit der kalten Schnauze“) als abgedrehter Kampfsportlehrer. Eine schöne Komödie für einen gemütlichen Fernsehabend.

am
Tolle Unterhaltung
Ein grundsolider und überaus lustiger Film. Lockere Samstagabend-Unterhaltung ohne zu flach zu wirken. Das alles eingebettet in eine romantische Liebesgeschichte und in die Beziehung einer Tochter zu Ihrem Vater. Tim Allen in Höchstform!

am
Wer die erste halbe Stunde übersteht ohne abzusschalten, er sieht danach einige ganz passable Gags und eine auf typisch amerikanische Weise erzählte Story mit durchaus vorhersehbarem Ende.
Davor allerdings weiß der Film nicht so recht was er sein will - Komödie, Drama oder beides. Besonders schlimm fällt hier auf, das weder die Regie noch der anfangs total überforderte Hauptdarsteller diese Situation befriedigend zu lösen im Stande sind. Erst als der Film in den sicheren aber seichten Gewässern der moralischen Komödie angekommen ist wird er erträglich und phasenweise sogar unterhaltsam.

am
Saumässig langweilig! Für eine Komödie grad mal 1-2 Schmunzler vorhanden... Die Handlung dümmlich bis zum gehtnichtmehr, baut etwas auf das am Ende in einem riesen-Anti-Finale endet. Einzig James Belushi bekommt einen Gnadenpunkt, spielt er als "abgehalfterten Ex- Schaupieler-Karate-Lehrer" Tim Allen gnadenlos an die Wand.

am
Tim Allen ist Joe Jedermann. Ein Kerl der in einem Büro schuftet,bei Beförderungen übergangen wird und auch sonst eher nur als Witz gehandelt wird. Als er vor seiner Tochter eine reingehauen kriegt beschließt er, etwas aus sich zu machen.
Klingt nicht unbedingt nach großem Kino...ist es auch nicht. Trotz einigen netten Ideen und Gags,ist es im großen und ganzen der "Leidensweg" des früheren Hör mal wer da hämmert-Stars der meint mit einer Schlägerei könnte er sein Ansehen wieder herstellen und groß raus kommen. Das soetwas nicht funktioniert wird ihm leider erst am Ende bewusst und er entlässt die Zuschauer, samt Tochter und neuer Freundin ins (klischeehafte) Happy-End ! James Belushi unterhält mit kurzweiligem Spaß als Karatetrainer.

am
Tim Allen zeigt hier mal sein Schauspielerischen können.

am
Netter nachmittagsfilm für die ganze familie. Ohne besonderheiten.

am
Ja, ich kann mich nur noch daran erinnern das ich diesen Film ganz gut fand, aber mehr auch nicht. sorry aber ich glaub er ist zu emphelenswert!
Joe Jedermann: 2,5 von 5 Sternen bei 162 Bewertungen und 8 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Joe Jedermann aus dem Jahr 2001 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Tim Allen von John Pasquin. Film-Material © 20th Century Fox.
Joe Jedermann; 6; 30.11.-1; 2,5; 162; 0 Minuten; Tim Allen, Kelly Lynch, Patrick Warburton, Hayden Panettiere, James Belushi, Amy Janette McDonald; Komödie;