Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Marrakesch Trailer abspielen
Marrakesch
Marrakesch
Marrakesch
Marrakesch
Marrakesch

Marrakesch

Jeder Mensch hat einen Traum...

Großbritannien, Frankreich 1998 | FSK 6


Gillies MacKinnon


Kate Winslet, Saïd Taghmaoui, Michelle Fairley, mehr »


Drama, Abenteuer

2,3
55 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Marrakesch (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 131 Minuten
Vertrieb:Highlight
Bildformate:Breitbild 1:78, Anamorph
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Deutsch Dolby Digital 2.0
Extras:Making Of, Interviews, Trailer, Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:13.10.1999
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Marrakesch (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 131 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Highlight
Bildformate:Breitbild 1:78, Anamorph
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Deutsch Dolby Digital 2.0
Extras:Making Of, Interviews, Trailer, Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:13.10.1999
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Marrakesch
Marrakesch (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Marrakesch
Marrakesch (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Marrakesch

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Marrakesch

Marrakesch, ein exotischer Traum aus Tausend-und-einer-Nacht. Die junge Engländerin Julia (Kate Winslet) flüchtet mit ihren Töchtern aus einer gescheiterten Beziehung in London ins faszinierende Marokko, auf der Suche nach einem anderen Leben, nach sich selbst. Eines Tages lernt sie den Lebenskünstler Bilal (Saïd Taghmaoui) kennen, ein Wanderer durchs Leben. Bilal verdingt sich als Akrobat, Maurer, Straßenhändler und wird Julias Liebhaber. Mit ihm umarmt sie nicht nur den Mann, sondern die fremde Kultur. Das ist der Beginn einer abenteuerlichen Odyssee quer durch das Land, bis Julia weiß, dass Freiheit ihren Preis hat. Sie muss sich entscheiden zwischen dem Abenteuer Marokko und der Liebe zu ihren Kindern.

Film Details


Hideous Kinky: A Journey to Love - It's not just an adventure... It's a love affair.


Großbritannien, Frankreich 1998



Drama, Abenteuer


Interkulturell, Marokko, Alleinerziehende, Emanzipation



15.04.1999


301 Tausend


Darsteller von Marrakesch

Trailer zu Marrakesch

Bilder von Marrakesch

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Marrakesch

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Marrakesch":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Erlebnisse einer alleinerziehenden Engländerin mit ihren zwei kleinen Mädchen im Hippie-Aussteiger-Milieu im Marokko der Siebziger-Jahre. Der Film basiert auf einer autobiografischen Darstellung, die eine ihrer Töchter als Erwachsene veröffentlicht hat. Was die Mutter dort eigentlich genau gesucht hat, wird nicht so recht klar (vielleicht wusste sie das selbst nicht so genau), allerdings wiederholt sie des öfteren - wenn sie sich gerade wieder einmal in Misslichkeiten befindet -: Die Alternative ist das "kalte und feuchte London mit einem 12-Stunden-Stress-Arbeitstag".

Irgendwann schnallt sie es, dass es nicht nur um sie selbst geht, sondern dass sie auch Verantwortung für ihre Kleinen hat und beendet ihr "wildes, freies Leben" mittels eines Dreier-Flug-Tickets nach London.

Das marokkanische Lokal-Kolorit scheint hervorragend eingefangen, man darf das Ganze nur nicht zu ernst nehmen.

am
Netter Film zur abendlichen Unterhaltung.

Es geht um eine junge Mutter die in den Wirren von Marrakesh 1972 versucht sich selbst zu finden, indem sie vor ihrem "alten Leben" in London flieht. Die Umgebung der (alleinerziehenden) Mutter ist geprägt von Hippies, Sekten-Mitgliedern und einem arabischen Liebhaber, die sich - auf eine den zeitumständen-/Einstellung-entsprechende, liebevolle Art und Weise - um die Kinder kümmern. Das ganze mündet in eine Art "Backpacker-Reise" im damaligen Marokko mit Kindern, geprät von Geldnot, während der Suche nach dem Sinn des Lebens/der Suche nach sich selbst.
Man fragt sich aus heutiger Perspektive, wie es sein kann, dass eine Mutter so sehr auf der Suche nach sich selbst ist und dabei ihre eigenen Kinder "runterpriorisiert", dies ist jedoch wohl im zeitlichen Zusammenhang zu sehen. Ansonsten ist es aber ein recht unterhaltsamer Film.

Kate Winslet in Ihrer Protagonisten Rolle bringt den Charakter authentisch rüber und somit ist der Film auf jeden Fall ein kurzweiliges Vergnügen und sehenswert.

am
Ein ganz ganz langweiliger Film. Mir ist schleierhaft wie der Autor ein Filmstudio dazu bringen konnte, diesen Film zu finanzieren. Langweilig ohne Ende und die fantastische Stadt Marrakesch spielt eher eine untergeordnete Rolle. Kate Winslet ist wohl nur besetzt worden, weil sie in jedem Film ihre Brüste präsentiert. Ansonsten nur eine traurige Gestik. Hoffentlich hat das Filmteam einen schönen Urlaub gehabt. Nicht ausleihen!

am
Film ist beschädigt und blieb immer wieder hängen. Der Film zeigt viel über das Land und das Leben dort. Ansonsten nicht viel Aktion. Aber man kann ihn anschauen.

am
Einen größeren Quatsch habe ich bisher noch nicht gesehen.
Da bergen die eigenen alltäglichen Hippi-Kiffer-Erlebnisse aus der wilden Jugend
tausendmal mehr Charme in sich.
Offenbar gibt es in der Kinowelt eine Art Grundsicherung für abgestürzte Stars.
Marrakesch: 2,3 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen und 5 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Marrakesch aus dem Jahr 1998 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Kate Winslet von Gillies MacKinnon. Film-Material © Prokino.
Marrakesch; 6; 13.10.1999; 2,3; 55; 0 Minuten; Kate Winslet, Saïd Taghmaoui, Michelle Fairley, Kevin McKidd, Amidou, Sira Stampe; Drama, Abenteuer;