Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Halt auf freier Strecke Trailer abspielen
Halt auf freier Strecke
Halt auf freier Strecke
Halt auf freier Strecke
Halt auf freier Strecke
Halt auf freier Strecke

Halt auf freier Strecke

4,0
59 Stimmen

Freigegeben ab 6 Jahren


Abbildung kann abweichen
Halt auf freier Strecke (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 106 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Untertitel:Englisch, Französisch, Spanisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Entfallene Szenen, Outtakes, Audiokommentare, Trailershow
Erschienen am:24.08.2012
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Halt auf freier Strecke (Blu-ray)
FSK 6
Blu-ray  /  ca. 106 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch, Französisch, Spanisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Entfallene Szenen, Outtakes, Audiokommentare, Trailer
Erschienen am:24.08.2012
Halt auf freier Strecke
Halt auf freier Strecke (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Halt auf freier Strecke
Halt auf freier Strecke
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Halt auf freier Strecke
Halt auf freier Strecke (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Halt auf freier Strecke
Halt auf freier Strecke (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Halt auf freier Strecke

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Halt auf freier Strecke

Frank (Milan Peschel) und Simone (Steffi Kühnert) haben sich einen Traum erfüllt und leben mit ihren beiden Kindern in einem Reihenhäuschen am Stadtrand. Sie sind ein glückliches Paar, bis zu dem Tag, an dem bei Frank ein inoperabler Hirntumor diagnostiziert wird. Die Familie ist plötzlich mit dem Sterben konfrontiert...

Andreas Dresens Film 'Halt auf freier Strecke' ist eine Geschichte der Extreme, die aus alltäglichen Vorgängen erwachsen, eine Geschichte, die im Tod das Leben feiert - und die beim Deutschen Filmpreis 2012 mit dem 'Filmpreis in Gold' ausgezeichnet wurde.

Film Details


Halt auf freier Strecke


Deutschland, Frankreich 2011



Deutscher Film, Drama


Krankheit, Cannes-prämiert, Deutscher-Filmpreis-prämiert



17.11.2011


109 Tausend


Darsteller von Halt auf freier Strecke

Trailer zu Halt auf freier Strecke

Bilder von Halt auf freier Strecke © Pandora Film

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Halt auf freier Strecke

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Halt auf freier Strecke":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Kein Popcorn-Kino und auch eher keine Abendunterhaltung der angenehmen/entspannenden Art und trotzdem sehenswert. Nachdem den Schauspielern nur die Story vermittelt wurde, sie aber bei den Dialogen in der Gestaltung frei waren, ist auch die schauspielerische Leistung bemerkenswert. Die Story dreht sich um eine bodenständige Familie deren Vater unheilbar an einem Gehirntumor erkrankt und die, bis zum Tod des Vaters durch eine sehr schwierige und emotional bewegende Zeit geht.

am
Ruhiger, teilweise dokumentarisch wirkender Film über einen einfachen Angestellten, der an einem inoperablen Hirntumor sterben muss. Glaubhaft gespielt - die fortschreitende Erkrankung - auch, wie die Familie damit umgeht. Am erschreckendsten ist die Anfangsszene, wo ein junger Arzt ziemlich hilflos das "Todesurteil" ausspricht und nicht so richtig weiß, wie er es verständlich und mitfühlend erklären kann.

am
Der Film regt deutlich zum Nachdenken an. Ich finde, der Film trifft die Nadel auf den Punkt und ist mit sehr guten Schauspieler ausgestattet. Der Film dient zwar nicht zur Unterhaltung, aber er soll auf jeden Fall nachdenklich machen, was er auch sehr gut schafft.

Man sollte sich den Film anschauen und sich sein eigenes Urteil bilden. 5 von 5 Sterne.

am
Hervorragende, dokumentarisch aufgemachte Verfilmung über das Sterben. Wie geht der zum Tode Verurteilte damit um, wie seine Familie, die Freunde? Welche Hilfe kann man erwarten, was kann man überhaupt tun? Ganz ohne Tränendrüse, doch immer ganz nah dran, als wären wir selbst dabei und davon betroffen. Es hilft, den Dingen ins Auge zu schauen, darüber nachzudenken. Überaus gelungen.

am
ein Film mit wirklich überzeugenden Tiefe.
Schauspielerisch grandios gespielt.
So kann man sich die Realität auch wirklich vorstellen.
Halt auf freier Strecke: 4,0 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen und 5 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Halt auf freier Strecke aus dem Jahr 2011 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Deutscher Film mit Milan Peschel von Andreas Dresen. Film-Material © Pandora Film.
Halt auf freier Strecke; 6; 24.08.2012; 4,0; 59; 0 Minuten; Milan Peschel, Steffi Kühnert, Ursula Werner, Mika Seidel, Marie Rosa Tietjen, Talisa Lilly Lemke; Deutscher Film, Drama;