Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Home for Christmas Trailer abspielen
Home for Christmas
Home for Christmas
Home for Christmas
Home for Christmas
Home for Christmas

Home for Christmas

Eine etwas andere Weihnachtsgeschichte

Deutschland, Norwegen, Schweden 2010


Bent Hamer


Sarah Bintu Sakor, Fridtjov Saheim, Morten Ilseng Risnes, mehr »


Drama

2,9
22 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
Home for Christmas (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 30 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1, Norwegisch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:18.11.2011
Home for Christmas
Home for Christmas (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Home for Christmas
Home for Christmas (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Home for Christmas
Home for Christmas
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme können Sie unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Home for Christmas
Home for Christmas (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Home for Christmas
Home for Christmas (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
Chio Mikrowellen Popcorn
Süßigkeiten zum Film
Die bunte, süße Vielfalt von Haribo und Chio.
Verschiedenen Geschmacksrichtungen von süß bis sauer.

Verwandte Titel zu Home for Christmas

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Home for Christmas

Heiligabend in Norwegen. In dem kleinen Dorf Skogli bereiten sich die Menschen auf das Fest der Liebe vor – mal mehr, mal weniger liebevoll, mal vergnüglich und ausgelassen, mal einsam oder lieber gar nicht. Während die einen nach Hause wollen und die anderen sie dort erwarten, wird ein Kind geboren, stirbt ein Reisender, endet eine Affäre und eine junge Liebe beginnt. Es ist der ganz normale Lauf des Lebens. An einem ganz besonderen Abend...

'Home for Christmas' ist ein modernes Weihnachtsmärchen, in dem Humor und Tragik, Zärtlichkeit und Verzweiflung, Hoffnung und Versöhnung ganz nah beieinander liegen. Nach 'Kitchen Stories' (2003), 'Factotum' (2005) und 'O'Horten' (2007) präsentiert Regisseur Bent Hamer einmal mehr einen Film in der für ihn so typisch lakonischen Art und mit seinem besonderen Blick auf die skurrilen Seiten des menschlichen Zusammenlebens.

Film Details


Hjem til jul / Home for Christmas


Deutschland, Norwegen, Schweden 2010



Drama


Kleinstadt, Weihnachten, Skandinavien, Norwegen



02.12.2010

Darsteller von Home for Christmas

Trailer zu Home for Christmas

Bilder von Home for Christmas

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Home for Christmas

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Home for Christmas":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwenden Sie diesen Bereich ausschließlich für Ihre Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte Ihren persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehmen Sie also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in Ihrer Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte können Sie nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


aus Potsdam
am
Zugegeben: Die Idee, am Heiligabend ein Kind zur Welt kommen zu lassen, ist nicht neu. Aber sie passt in diese Geschichte(n). Mehrere Handlungsstränge malen ein liebevolles, ein trauriges, ein anrührendes Bild von Weihnachten. Und alle zusammen spielen in Norwegen - bei hohem Schnee. Die Protagonisten tragen alle menschlichen Eigenschaften von Liebe bis Hass in sich. Es gibt auch Gewalt. Aber sie endet hier nicht tödlich. Und der "Bösewicht" sorgt sogar dafür, dass sein Opfer von der Polizei ins Krankenhaus gebracht wird. Eigentlich stimmt an diesem Film alles. Wenn man sich in Weihnachtsstimmung bringen möchte und dabei keinen Wert auf Kitsch legt, dann ist dieser Film genau richtig. Und er gestattet einen sehr würdevollen Ausflug in die Erotik: Zwei nicht mehr ganz junge Liebende vergessen bei ihrer Liebe alles um sich herum. Und gerade weil sie keine Modelkörper besitzen und weil sie nicht mehr blutjung sind, haben diese Szenen mehr erotisches Potenzial als mancher Softporno ...

aus München
am
Auf der Suche nach einem wirklich zu Herz gehenden Weihnachtsfilms, ohne kitschig zu werden, zudem mit dem perfekten Soundtrack? Bitte schön!

aus Kemnath
am
Konnte mit diesem Film nicht anfangen. Sicher, es ist ein normaler Ablauf eines normalen Tages, ob es Heilig Abend ist oder ein anderer Tag. Trotzdem, es fehlt dem Film das gewisse etwas!
Home for Christmas: 2,9 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen und 3 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Home for Christmas aus dem Jahr 2010 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Sarah Bintu Sakor von Bent Hamer. Film-Material © Pandora Film.
Home for Christmas; 12; 18.11.2011; 2,9; 22; 0 Minuten; Sarah Bintu Sakor, Fridtjov Saheim, Morten Ilseng Risnes, Isaka Sawadogo, Kristine Rui Slettebakken, Nina Zanjani; Drama;