Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Afghanistan

Die letzte Mission

Kanada, USA 2007 | FSK 18


Allan Harmon


Steve Bacic, Adrian Arastou, Peter D'Souza, mehr »


18+ Spielfilm, Action, Kriegsfilm

1,9
84 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Afghanistan (DVD)
FSK 18
DVD  /  ca. 100 Minuten
Vertrieb:WVG Medien
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:20.12.2007
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Afghanistan (DVD)
FSK 18
DVD  /  ca. 100 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:WVG Medien
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:20.12.2007
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Afghanistan
Afghanistan (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Afghanistan
Afghanistan (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Afghanistan

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Afghanistan

Einst musste Sergeant Pepper (Steve Bacic), ein ehemaliger Navy-Seal, seinen besten Freund hinter feindlichen Linien in Afghanistan zurücklassen. Noch immer wird er permanent von Alpträumen verfolgt, wenn er nur daran denkt. Nun wird er gegen eine stattliche Geldsumme beauftragt, eine letzte Mission zur Rettung seines Kameraden Coopers zu erfüllen. Nach erstem Zögern lässt Pepper sich breitschlagen und macht sich zusammen mit einer Sondereinsatztruppe auf nach Afganistan, um in eine höllische Selbstmordmission zu geraten. Das Vorhaben gestaltet sich jedoch wesentlich schwieriger als vermutet, da die hoch ausgebildeten US-Militärexperten vor die Tatsache gestellt werden, auch einen ungleichen Kampf gegen mystische Dschingis-Khan-Krieger aus alten Zeiten und afghanische Rebellen antreten zu müssen. Ein dramatischer Kampf ums Überleben beginnt.

Film Details


Afghan Knights: A Supernatural Battle for Survival - You can't fight what's in these mountains.


Kanada, USA 2007



18+ Spielfilm, Action, Kriegsfilm


Krieg, Afghanistan


Darsteller von Afghanistan

Trailer zu Afghanistan

Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Trailer in EnglischSD
1:42 Min.
Afghanistan Trailer
Video 1

Bilder von Afghanistan

Poster

Cover

Film Kritiken zu Afghanistan

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Afghanistan":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Also so etwas derartigschlechtes und hirnloses habe ich schon lange nicht mehr gesehen.
Eine Truppe "Söldner" geraten bei einem Personenschutz Einsatz in eine Höhle mit alten Relikten und werden von Dshingis Kahn´s Geist angegriffen, ach ja und die "weißen Frau" im vermummten Still ist auch noch mit dabei!!!
Was soll den das ?
Der Film ist ermüdend, langweilig und Spannung haben die Macher hier wohl auch vergessen!
Aber das schlimmste ist die Vertonung und die Syncro.
Alle Schauspieler hören sich gleich an, die Sprecher haben wohl ohne große Lust einfach nur den Text runter geleiert, der Ton wechselt ohne eigene Schuld zwischen laut und leise.
Last die Finger davon, der Film ist einfach nur idiotisch und langweilig !!!

am
so, wie soll man über diesen Film hundert worte verlieren!? Ich hatte leider vorher keinen Trailer von diesem Film gefunden, sonst hätte ich es wohl gleich gelassen.
Ich hab mir wenns hoch kommt, 10min. dieses Films angeschaut.
Das sich Michael Madsen für diesen Film hergegeben hat, ist mir unverständlich.
Schauspielerisch ganz mies, was ich in den 10min gesehen hab.
Der Ton ist der letzte Schrott. Wollte mir dann den Film in englisch anschauen, weil der Ton einfach unerträglich war, ... tja, Pustekuchen! gibt nur die deutsche Tonspur.
Fazit: Finger weg von dem Müll!

am
der erste Film wo ich händeringend eine andere Sprache suchte,denn diese Synchronisation war echt das letzte.ein Typ spricht erst in englischem Akzent,dann plötzlich österreichisch,die Handlung war ja gar net mal so übel.
Man muss sich echt quälen diesen Film durchzustehen.

am
Eigentlich müßte dieser Film mit einem minus-Stern bewertet werden.
Welchem Genre sollte dieses Machwerk denn angehören - vielleicht hirnlose Märchen? Etwas derart schlechtes, mit der miesesten Synchronisation schlechthin, habe ich schon lange nicht mehr gesehen!

am
Was für ein sch**ß Film.
Nicht nur das die Schauspieler schlecht sind, die Synchronisation miserabel ist und die Handlung keinen Sinn macht.
Ich fand den Film fast schon beleidigent. Frage mich wer solche Filme sponsert.
0 Sterne (Hier sollten 0 Sterne Bewertungen eingeführt werden)

am
0 Sterne für diesen Film wären noch zu viel. Konnte mir diesen Schrott nur 15min anschauen und das war eine Verschwendung.

am
Bin nicht über die ersten zehn Minuten rausgekommen. Viel zu leiser Ton, nur deutsche Synchronfassung ohne englisches Original, Schauspieler vom Flohmarkt.

am
Dieser Film ist lange Weile pur und leider reine Zeitverschwendung. Die Syncronisierung ist fürchterlich - aber auf die Dialoge kann man auch verzichten.

am
Schrott
Finger weg!!!!Nicht mal ne schlechte Bewertung lohnt für diesen Film!!!

am
Absolut das Letzte!!!!!!
Das kann man wirlkich niemannden empfehlen. Schon die Synchronsprecher sind echt scheise.

am
Zeitverschwendung
OH GOTT !?!
Am Anfang des Films dachte ich mir irgendetwas stimmt mit meinem Fernsehgerät nicht.
Ich habe noch nie einen so schlecht vertonten Film gesehen.
Der Inhalt diese Streifens ist einfach nur ein Krampf und ergibt zeitweise gar keinen Sinn.
Das schlimme ist, mann ärgert sich wirklich sich solch einen Schrott überhaupt angekuckt zu haben.
Dieser Film müsste aus dem Angebot genommen werden.
BITTE, blos nicht ansehen.

am
Sauschlecht
So was schlechtes habe ich noch nicht erlebt,da muß man ja noch Geld bekommen um diesen Film zu sehen

am
ton und synchronisation wohl das schlechteste was ich bisher gesehen habe.
man hat das gefühl, dass hier mehrere menschen die gleichen stimmen haben.
furchtbare dialoge und keine spannung.
nicht empfehlenswert!

gruß annett

am
Unterirdisch schlecht !
Der deutsche Ton ist einfach nur grottenschlecht. Aber der Film selber ist genauso hirnlos, somit passt die schlechte deutsche Synchronisation konsequent dazu. Finger weg davon...

am
Ein Film, den die Welt nicht braucht. Keine plausible Story, Synchronisation durch vermutlich nicht deutschmuttersprachliche Sprecher. Einfach nur grottenschlecht.
Finger weg!
Afghanistan: 1,9 von 5 Sternen bei 84 Bewertungen und 15 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Afghanistan aus dem Jahr 2007 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre 18+ Spielfilm mit Steve Bacic von Allan Harmon. Film-Material © WVG Medien.
Afghanistan; 18; 20.12.2007; 1,9; 84; 0 Minuten; Steve Bacic, Adrian Arastou, Peter D'Souza, Mehdi Darvish, Haroon Khan, Christopher Logan; 18+ Spielfilm, Action, Kriegsfilm;