Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
A Few Days in September Trailer abspielen

A Few Days in September

Die Zeit läuft aus...

Italien, Frankreich, Portugal 2006 | FSK 16


Santiago Amigorena


Nick Nolte, Juliette Binoche, Jean-Luc Lucas, mehr »


Thriller

1,9
43 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
A Few Days in September (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 110 Minuten
Vertrieb:MiB - Medienvertrieb in Buchholz
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 2.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:06.09.2007
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
A Few Days in September (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 110 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:MiB - Medienvertrieb in Buchholz
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 2.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:06.09.2007
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
A Few Days in September
A Few Days in September (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
A Few Days in September
A Few Days in September (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu A Few Days in September

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von A Few Days in September

Zehn Jahre war von dem amerikanischen Geheimagent Elliott (Nick Nolte) nichts zu hören und zu sehen, doch jetzt meldet er sich telefonisch bei seiner alten Kollegin Irène Montano (Juliette Binoche) in Frankreich und verlangt ein Treffen mit seinen nunmehr beinahe erwachsenen Kindern. Die, ein naiver amerikanischer Sunnyboy und eine freche französische Revoluzzerin, sind einander bisher unbekannt und von der Entwicklung überrumpelt. Zunutze macht sich die Situation ein geheimnisvoller Killer, der es auf die ganze Familie von Elliott abgesehen hat.

Film Details


Quelques jours en septembre - Hours ago they were strangers, in a minute more they will be fugitives


Italien, Frankreich, Portugal 2006



Thriller


Agenten, Killer



Darsteller von A Few Days in September

Trailer zu A Few Days in September

Movie-Blog zu A Few Days in September

Nick Nolte: Gangsterjagd in L. A.: Penn auf der Fahndungsliste!

Nick Nolte

Gangsterjagd in L. A.: Penn auf der Fahndungsliste!

In dem geplanten Krimi von Regisseur Ruben Fleischer (Zombieland) wird Nolte die Rolle eines Polizisten spielen, die sogenannte Gangster Squad gründete, um gegen...

Bilder von A Few Days in September

Cover

Film Kritiken zu A Few Days in September

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "A Few Days in September":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Aufgrund der Beschreibung hatte ich eigentlich einen spannenden Film zum 11. September erwartet. Nach dem äüßerst langweiligen und zusammenhangslosen Anfang habe ich jedoch nach bereits nach 25 Minuten abgeschaltet! Wie ich anderen Kritiken zum Film entnommen habe wird er auch im weiteren Verlauf nicht spannender und Nick Nolte hat auch nur einen Kurzauftritt.

am
Seht Euch lieber eine Mickey Maus Verfilmung an. Ist viel Spannender.
Oder Ihr habt Gäste, die Ihr loswerden möchtet. DVD rein und schon sind sie weg.

Wer hier einen spannenden Agentenfilm erwartet, wird riesig entäuscht sein, falls er das Ende des Films im wáchen Zustand erlebt.

am
Bei der Besetzung und der Beschreibung sollte man eine spannenden Streifen erwarten können, leider nicht. Langatmig, Story kaum erkennbar, keine Höhepunkte, keine Spannungskurve. Nicht empfehlenswert !

am
ich hatte angefangen an meine inteligenz zu zweifeln. dachte, dass ich den film nicht verstehe, aber er ist einfach nur blöd. an langweile kaum zu übertreffen.
A Few Days in September: 1,9 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen und 4 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: A Few Days in September aus dem Jahr 2006 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Nick Nolte von Santiago Amigorena. Film-Material © MiB - Medienvertrieb in Buchholz.
A Few Days in September; 16; 06.09.2007; 1,9; 43; 0 Minuten; Nick Nolte, Juliette Binoche, Jean-Luc Lucas, Alexis Galmot, Roberto Moro, Julien Husson; Thriller;