Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Au revoir, Taipeh Trailer abspielen
Au revoir, Taipeh
Au revoir, Taipeh
Au revoir, Taipeh
Au revoir, Taipeh
Au revoir, Taipeh

Au revoir, Taipeh

2,2
12 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Au revoir, Taipeh (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 81 Minuten
Vertrieb:Good!Movies
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1, Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Trailer
Erschienen am:08.07.2011
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Au revoir, Taipeh (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 81 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Good!Movies
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1, Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Trailer
Erschienen am:08.07.2011
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Au revoir, Taipeh
Au revoir, Taipeh (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Au revoir, Taipeh
Au revoir, Taipeh (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Au revoir, Taipeh

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Au revoir, Taipeh

Ein liebeskranker junger Mann hofft, Taipeh in Richtung Paris verlassen zu können, aber im Verlauf einer außergewöhnlichen Nacht wird ihm klar, dass das Abenteuer und die Liebe, nach denen er sich sehnt, bereits direkt vor seinen Augen liegen: Die unaufhörliche Hektik des Lebens in Taiwan ist für Kai bedeutungslos geworden, seitdem seine Freundin nach Paris gegangen ist. Mit gebrochenem Herzen verbringt er seine Tage damit, im Nudelrestaurant seiner Eltern zu arbeiten, und seine Nächte, im örtlichen Buchladen Französisch zu lernen. Dort triff er Susie, ein süßes, aber einsames Mädchen, das ein ungewöhnlich großes Interesse an ihm zeigt. Kai hingegen überlegt nur, wie er nach Paris kommen kann – er ist felsenfest davon überzeugt, dass er nie wieder das Glück oder die Liebe finden kann, wenn er in Taipeh bleibt. Als Bruder Bao, ein finsterer Gangster aus der Nachbarschaft und Großgrundbesitzer, ihm Unterstützung für die Reise nach Paris anbietet, akzeptiert er sofort. Aber Bruder Baos Hilfe ist an eine Bedingung geknüpft: Kai muss an dem Abend, an dem er nach Paris fliegen will, erst noch ein mysteriöses Päckchen ausliefern. Unglücklicherweise sind hinter dem Päckchen viele her, darunter eine Gruppe angehender Gangster, die Kais besten Freund kidnappen, und ein emotional instabiler Polizist, der mit seinen eigenen Beziehungsproblemen beschäftigt ist. Inmitten all dieses Chaos trifft Kai auf Susie, und bald kämpfen sie gemeinsam in der betörenden Welt des nächtlichen Taipehs, mit seinen lebhaften Märkten, kurvigen Gassen, verlassenen Tempeln, quirligen Karaoke-Bars und Liebeshotels. Kai und Susie rennen, schlittern und tanzen sogar durch Taipeh in dieser einen Nacht und verlieben sich dabei nach und nach. Anscheinend leiden alle um sie herum an irgendeiner Art von Liebeskummer, und auch Taipeh lebt durch die Liebe wieder auf. Frühmorgens muss Kai sich endgültig entscheiden, ob er nach Paris fliegt oder nicht, und er erkennt, dass es vielleicht gar keinen Grund dafür gibt, 'Au revoir' zu sagen?

Film Details


Yi ye Taibei / Au revoir Taipeh


Taiwan, USA 2010



Drama, Lovestory


Restaurants & Bars, Kochen / Backen, Dating



25.11.2010


Darsteller von Au revoir, Taipeh

Trailer zu Au revoir, Taipeh

Bilder von Au revoir, Taipeh

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Au revoir, Taipeh

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Au revoir, Taipeh":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreiben Sie die erste Kritik!

Deine Online-Videothek präsentiert: Au revoir, Taipeh aus dem Jahr 2010 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Jonah Tseng von Arvin Chen. Film-Material © Arsenal Filmverleih.
Au revoir, Taipeh; 6; 08.07.2011; 2,2; 12; 0 Minuten; Jonah Tseng, Chin-Lun Hsia, Brian Wong, Shih-Ping Yang, Jack Kao, Rui Qi Liu; Drama, Lovestory;