Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Domestic Violence

Wieviel Schmerz kannst du ertragen?

Japan 2005 | FSK 16


Shun Nakahara


Ken'ichi Endô, Yuka Hanabusa, Denden, mehr »


Drama

2,1
30 Stimmen


So geht's

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten
Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle
deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Abbildung kann abweichen
Domestic Violence (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 85 Minuten
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0, Japanisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:18.12.2007
So geht's

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot!
Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.

DVD

Abbildung kann abweichen
Domestic Violence (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 85 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0, Japanisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:18.12.2007
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Domestic Violence
Domestic Violence (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Domestic Violence
Domestic Violence (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Werbung

Domestic Violence
Domestic Violence (Shop)
Aktuell ist zu diesem Film kein Merchandising-Angebot vorhanden.

Kennst du schon?

VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Domestic Violence

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Domestic Violence

Am Anfang sind Shogo (Ken'ichi Endô) und Yasuko (Yuka Hanabusa) ein scheinbar glückliches Paar. Die Veränderung beginnt, als Shogo seine Frau auffordert, mal endlich ihren Job als Verkäuferin aufzugeben und sich nur mehr ihm zu widmen. Dann verschwinden ihre persönlichen Gegenstände aus dem Haushalt, Yasuko braucht sie ja nicht mehr. Schließlich gibt's neue Verhaltensregeln für den Alltag und, immer häufiger und heftiger, Prügel. Als Yasuko endlich ausbrechen will, ist es fast zu spät. Doch ein Psychologe steht ihr bei.

Film Details


DV: domesutikku baiorensu / DV: Domestic Violence


Japan 2005



Drama


Deutschland-Premiere, Ehe, Gewalt



Darsteller von Domestic Violence

Trailer zu Domestic Violence

Haben Sie Trailer zu diesem Film?    Schreiben Sie uns!

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Domestic Violence

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Domestic Violence

Cover

Film Kritiken zu Domestic Violence

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Domestic Violence":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Dieser Film gehört defintiv zu den fünf schlechtesten die ich jeh gesehen habe. Er macht etwa den Eindruck, als wäre er bei jemanden im Wohnzimmer gedreht, und hat wirklich nichts, dass einen den Film nach 25min weitergucken lässt. Weder Charme, noch Spannung, keine Interessante Handlung, keine guten Einstellungen, noch gute Regiearbeit. Das einzige wozu der Film wohl taugt ist japanischen Frauen die in der selben Situation sind, von Männern, die das traditionelle japanische Frauen/Männerbild missverstehen, geschlagen werden, zur Selbsthilfe zu ermuntern.

am
Erschütternd! Die Werbung suggeriert dem Zuschauer eine völlig falsche Vorstellung von diesem Film. Natürlich ist "Domestic Violence", was soviel heißt wie "häusliche Gewalt", kein Sado-Maso-Unterhaltungsfilm, kein s.g. "Pink Eiga" (jap. Sexfilm) sondern eher eine Psychostudie. Ein sowohl handwerklich, als auch dramaturgisch gut gemachter Problemfilm, wenn man ihn in ein Genre stecken möchte. Die auf dem Cover erwähnte Erotik ist nicht zu finden. Im Gegenteil: Hier wird sehr eindringlich dargestellt, dass Sex nicht immer Spaß macht, sondern auch eine widerwärtige Ausbeutung sein kann. Die Tristesse und Routine, die sich in die Ehe einschleichen kann, wird hier in grauen Bildern (Regen, öde Wohnblocks) eingerahmt. Deutlich wird auch die Hilflosigkeit dargestellt, das Unverständnis der Mitmenschen und die völlige Verzweiflung des Opfers. Vor diesem Hintergrund verdient "DV" beinahe einen vierten Stern und bietet deutlich mehr Inhalt als so zweifelhafte "Blockbuster" wie "Paranormal Activity". Ein eindringlicher Film, den man sich sehr gut mit seiner Partnerin ansehen kann und der mit typisch asiatischer Langsamkeit auf ganz einfache Weise ein heikles Thema sehenswert macht. 3 Sterne plus!
Domestic Violence: 2,1 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen und 2 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Domestic Violence

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Domestic Violence":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Domestic Violence aus dem Jahr 2005 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Ken'ichi Endô von Shun Nakahara. Film-Material © AFN - Asian Film Network.
Domestic Violence; 16; 18.12.2007; 2,1; 30; 0 Minuten; Ken'ichi Endô, Yuka Hanabusa, Denden, Kazuyoshi Ozawa, Kasumi Takahashi, Hiroshi Yamamoto; Drama;