Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Keine Sorge, mir geht's gut Trailer abspielen
Keine Sorge, mir geht's gut
Keine Sorge, mir geht's gut
Keine Sorge, mir geht's gut
Keine Sorge, mir geht's gut
Keine Sorge, mir geht's gut

Keine Sorge, mir geht's gut

3,1
91 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren


Abbildung kann abweichen
Keine Sorge, mir geht's gut (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 92 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Kapitelanwahl, Interaktive Menüs, Trailer, Making Of, B-Roll, Musik-Video
Erschienen am:08.11.2007
Keine Sorge, mir geht's gut
Keine Sorge, mir geht's gut (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Keine Sorge, mir geht's gut
Keine Sorge, mir geht's gut (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Keine Sorge, mir geht's gut
Keine Sorge, mir geht's gut
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme können Sie unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Keine Sorge, mir geht's gut
Keine Sorge, mir geht's gut (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Keine Sorge, mir geht's gut
Keine Sorge, mir geht's gut (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Keine Sorge, mir geht's gut

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Keine Sorge, mir geht's gut

Nach ihrer Rückkehr aus den Sommerferien erfährt Elise 'Lili' Tellier (Mélanie Laurent), dass ihr Zwillingsbruder nach einem heftigen Streit mit dem Vater Paul (Kad Merad) das Elternhaus verlassen hat. Wochen vergehen ohne ein Lebenszeichen von Loïc. Lili befürchtet das Schlimmste. Nach Monaten erhält sie überraschend eine Ansichtskarte von ihrem Bruder, bald darauf eine weitere, dann noch eine. Lili begibt sich auf die Suche nach dem Verschwundenen und kommt dabei einem Familiengeheimnis auf die Spur...

Mit 'Keine Sorge, mir geht's gut' erwartet Sie ein schleichend psychologisches Drama von Philippe Lioret, der den Zuschauer unausweichlich und perfide in seinen Bann zieht. Ein raffiniertes Meisterwerk mit einer überwältigenden Hauptdarstellerin, die für ihre Rolle mehrfach ausgezeichnet wurde, unter anderem mit dem 'César' in Paris 2007.

Film Details


Je vais bien, ne t'en fais pas / Don't Worry, I'm Fine


Frankreich 2006



Drama


Zwillinge, César-prämiert



22.03.2007


58 Tausend

Darsteller von Keine Sorge, mir geht's gut

Trailer zu Keine Sorge, mir geht's gut

Bilder von Keine Sorge, mir geht's gut

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Keine Sorge, mir geht's gut

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Keine Sorge, mir geht's gut":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwenden Sie diesen Bereich ausschließlich für Ihre Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte Ihren persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehmen Sie also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in Ihrer Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte können Sie nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


aus Lauf
am
Ruhiger, schöner Film. Überraschende Wendungen. Zum nachdenken anregende Geschichte. Empfehlenswert.

aus Bad Homburg
am
Unglaubliger Film. Am Anfang habe ich nur gedacht: wie können sie so einfach ruhig bleiben und nix unternehmen? Keine Meldung bei der Polizei, keine Flyer, etc. etc. Und dann am Ende .... der überraschende Schock!
Unglaublich, wirklich. Wie wir Menschen so ticken können. Sehr starke Leistung von der jungen Schauspielerin, die ich vorher nicht kannte. Und das Drama über magersüchtig sein/werden. Wenn man in knapp 1 Stunde und 30 Minuten alle Wendungen einer normalen Familie erleben muss, soll unbedingt diesen Film sehen.

aus Lilienthal
am
Ruhiges, aber intensives Drama um einen verschwundenen Sohn und Bruder.
Das Leiden vor allem der Schwester wird sehr eindrucksvoll geschildert, wirkt dabei jedoch nie aufgesetzt, unreal oder übertrieben.
Das gilt auch für die Geschichte an sich und ihre Wendungen, die einen mehr und mehr in den Bann ziehen und nie unlogisch wirken, denn jeder Mensch tickt anders.
4 Sterne für den Film und 6 Sterne für eine wahnsinnig bezaubernde und gleichzeitig verletzliche Mélanie Laurant. Wer ihrem Bann nicht erliegt und ihr nicht ab Minute 5 des Films beistehen und sie in den Arm nehmen möchte, ist ein Stein.

aus Kirchentellinsfurt
am
Normalerweise schaue ich mir solche Filme nicht an, allerdings hat der Film mich angesprochen, da er doch ein paar ernste Themen enthält welche einen auch zum Nachdenken bringen. Leider zieht er sich manchmal in die Länge, aber es gibt auch einige unerwartet Wendungen!

aus Finnentrop
am
Zieht sich schon etwas in die Länge und eher traurig, man muß diesen Film nicht gesehen haben. Hübsche Darstellerinnen aber sonst keine großen Highlights.....
Keine Sorge, mir geht's gut: 3,1 von 5 Sternen bei 91 Bewertungen und 5 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Keine Sorge, mir geht's gut aus dem Jahr 2006 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Mélanie Laurent von Philippe Lioret. Film-Material © Prokino.
Keine Sorge, mir geht's gut; 12; 08.11.2007; 3,1; 91; 0 Minuten; Mélanie Laurent, Kad Merad, Hubert Dupuy, Stéphanie Pasterkamp, Laurent Claret, Richard Mothes; Drama;