Free Solo

Ein Leben ohne Angst.

Jeder Fehler, jede kleinste Unaufmerksamkeit kann den Tod bedeuten: Free-Solo-Kletterer Alex Honnold bereitet sich im Sommer 2017 auf die Erfüllung seines Lebenstraums ... mehr »
Jeder Fehler, jede kleinste Unaufmerksamkeit kann den Tod bedeuten: Free-Solo-Kletterer ... mehr »
USA 2018 | FSK 6
44 Bewertungen | 7 Kritiken
3.98 Sterne
Deine Bewertung
Wie gefällt dir unsere neue Filmseite?

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Free Solo
Free Solo (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 96 Minuten
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Featurette, Trailer
Erschienen am:19.07.2019

Blu-ray

Free Solo
Free Solo (Blu-ray)
FSK 6
Blu-ray  /  ca. 100 Minuten
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Featurette, Trailer
Erschienen am:19.07.2019

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

Free Solo
Free Solo (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 96 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Featurette, Trailer
Erschienen am:19.07.2019

Blu-ray

Free Solo
Free Solo (Blu-ray)
FSK 6
Blu-ray  /  ca. 100 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Featurette, Trailer
Erschienen am:19.07.2019
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Free Solo
Free Solo (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Free Solo
Free Solo (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Regulär ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungFree Solo

Jeder Fehler, jede kleinste Unaufmerksamkeit kann den Tod bedeuten: Free-Solo-Kletterer Alex Honnold bereitet sich im Sommer 2017 auf die Erfüllung seines Lebenstraums vor. Er will den bekanntesten Felsen der Welt erklimmen, den 975 Meter hohen und fast senkrechten 'El Capitan' im Yosemite-Nationalpark in Kalifornien. 'Free Solo' bedeutet im Alleingang, ohne Seil und ohne Sicherung. Die mehrfach preisgekrönte Dokumentarfilmerin Elizabeth Chai Vasarhelyi und ihr Kameramann, Profi- Bergsteiger Jimmy Chin, durften Honnold begleiten und fesseln die Zuschauer mit sensationellen Naturaufnahmen in schwindelerregenden Bildern. Entstanden ist so das atemberaubende und zugleich intime Porträt eines der ungewöhnlichsten Athleten unserer Zeit. 'Free Solo' erzählt von den Opfern, die Honnold erbringen muss, um körperliche Höchstleistungen erzielen zu können, von Rückschlägen und Verletzungen. Was treibt Honnold an, sein Leben zu riskieren und wie gehen seine Eltern, Freunde und seine Lebensgefährtin damit um?

Den Dokumentarfilmern Elizabeth Chai Vasarhelyi und Jimmy Chin ('Meru') ist ein hochspannender Kletter-Thriller und ein inspirierendes Sportlerporträt gelungen. Ganz nah dran an ihrem Protagonisten zeigen sie, wie er durch perfekte Vorbereitung alle Ängste besiegt, um sein unmöglich scheinendes Vorhaben in die Tat umzusetzen. Mit beeindruckenden Kamerabildern, gedreht aus schwindelerregenden Perspektiven, ermöglichen sie dem Zuschauer, den Aufstieg aus nächster Nähe mitzuerleben. 'Free Solo' ist eine National-Geographic-Dokumentation und der Gewinner des 'People's Choice Award' auf dem Toronto-International-Filmfestival 2018. 'Free Solo' wurde schließlich von der 'Academy of Motion Picture Arts and Sciences' für den 'Oscar' 2019 in der Kategorie 'Bester Dokumentarfilm' nominiert und gewann diesen sogar.

FilmdetailsFree Solo

Free Solo - Live beyond fear.
USA 2018
21.03.2019
54 Tausend (Deutschland)

TrailerFree Solo

Blog-ArtikelFree Solo

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Blog.
Aktuelle Artikel im Blog

BilderFree Solo

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenFree Solo

am
Was treibt einen Menschen an, zu tun, was er tut? Wer geht schon freiwillig ins totale Risiko und lässt sich selbst von mehreren bei dieser Tätigkeit gestorbenen - ich sag jetzt mal ganz allgemein - Kollegen nicht davon überzeugen, es nicht zu tun? Es kommt von innen - das Angstzentrum im Gehirn arbeitet auf totaler Sparflamme, und schon sieht die ganze Sache viel entspannter aus.
Spektakuläre Bilder wechseln mit längeren Interviews ab, welche mich dann doch eher langweilten. Ich hätte mehr Details an der Wand erwartet. Immerhin: Die Erklärung der spektakulärsten Stellen ist dann doch wieder gelungen.

Fazit: Da mich der Mensch hinter der Aktion nicht so interessierte, gehört diese Doku eher in die Kategorie "Wann passiert mal was?" - bin halt doch nicht so der Doku-Typ. 6 von 10 Punkten, also 3 Sterne.
am
Dokumentarfilm mit berauschenden, Gänsehauterzeugenden Bildern und der Frage, was treibt einen Menschen dazu an, einen Sport zu betreiben,
in dem jeder Fehler unweigerlich tödlich ist. Und wie geht er und sein Umfeld damit um?

Sehr sehenswerter, kurzweiliger Film, zugleich spektakulär und tiefsinnig eingefangen.

Hat vollkommen zu Recht den Oscar erhalten!

Mehr Film geht nicht! 5 Sterne!
am
Ein aussergewöhnlicher Film mit beeindruckenden Bildern bei dem ich mehr als 1 Mal den Atem angehalten und mit weit aufgerissenen Augen, die Hände vor den Mund geschlagen, auf den Bildschirm gestarrt habe.

In der Theorie weiß jeder was "Free Solo" ist. Klettern ohne Seilsicherung oder Haken. Doch statt sich einigermaßen sichere Strecken auszusuchen (was gefährlich genug wäre) versuchen die Extrem- Kletterer immer neue Herausforderungen zu finden. Höher, steiler, unmöglicher. "Free Solo" zeigt den Kletterer Alex Honnold bei seiner Vorbereitung zu seinem bisher schwierigsten Aufstieg. Zeigt die Reaktionen seines privaten Umfeldes. Begleitet Ihn als es ernst wird.

Während in meinem Kopf hauptsächlich kreist "Warum macht man sowas?!" habe ich aber auch allergrößten Respekt und tiefe Wertschätzung für das was dieser Mann leistet. Vor Allem weil er weder dumm noch leichtsinnig ist scheint es für den Aussenstehenden um so unverständlicher dass er so etwas antut und glücklich dabei ist.

Absolut sehenswert. Einer der wenigen Filme bei dem unterschreiben würde dass er dan Oscar zu Recht erhalten hat!
am
Ein wahnsinnig toller Film über einen sympathisch verrückten Extremkletterer. Für mich als Kletterer selbst unvorstellbar , zeigt dieser Film , zu was der Mensch in der Lage ist . Unbedingt sehenswert..!!! Achja wer Höhenangst hat , für den ist der Film leider nichts :)
am
Spannender Film! Super Bilder! Der Aufstieg ist atemberaubend; man sieht fassungslos zu. Jemand, dessen Angstzentrum im Hirn wie bei Alex Honnold heruntergedimmt ist, kann da Ruhe bewahren.

Ich möchte aber nicht wie Nutzer SaBroe dem Alex Honnold "allergrößten Respekt und tiefe Wertschätzung" entgegenbringen.

Ich erkenne sehr wohl seine Leistung an. Ich freue mich auch für ihn und mit ihm, dass er diese Herausforderung bewältigt hat, die er (und seine Kollegen der Kletterei) sich gestellt haben. Ich habe mich auch an den spektakulären Aussichten und der guten Filmführung ergötzt.

Aber am Ende „bleibe man auf dem Boden“ und bedenke, dass durch das Bekraxeln von hohen Felswänden wenig in der Welt besser wird.

Keine Sorge, diese Menschen sollen sich sehr gerne an ihren Zielen abarbeiten und sie gerne auch erreichen. Aber die Risiken führen gelegentlich zu Schäden, die auch von Umfeld und Gesellschaft getragen werden (müssen?). Jeder schätzt anders ein, ob die Erfolge dies wert sind und aufwiegen.

„Respekt“ haben für mich Helden verdient, die daran arbeiten, diese Welt besser zu machen oder schlimme Zustände zu lindern. Nichts hiervon wird durch das waghalsige Erklettern von Felswänden erreicht. Die Welt wird durch Free Climber ebenso wenig besser wie durch sonst welche Extremsportler (oder auch durch die meisten „Normalos“ in Routinejobs, klar).

Kurz: eine Krankenschwester oder Altenpfleger verdienen m.E. mehr "Respekt und Wertschätzung" als Extremsportler.
am
Extreme Doku

Beeindruckende Bilder und ein intensiver Blick hinter den Hauptprotagonisten aber auch seinen Familienmitgliedern.
am
Lange habe ich auf die Möglichkeit gewartet Free Solo zu sehen. Nachdem ich schon spannende und tolle Dokumentationen wie Citizenfour oder auch The Social Dilemma gesehen habe, war ich gespannt, ob Free Solo daran anknüpfen kann.

Der Free-Solo-Kletterer Alex Honnold wird dabei begleitet, wie er den 975 Meter hohen und fast senkrechten El Capitan in Kalifornien, ohne Sicherung und Seil besteigen möchte. National Geographic gibt hier sowohl einen Einblick in sein Privatleben, als auch in das Training und die Vorbereitung auf den El Capitan und die finale Besteigung.

Obwohl man beim Ansehen der Doku nur vor dem Fernseher sitzt, verspürt man hier auch schon Adrenalin. Free Solo punktet mit Spannung, beeindruckenden Aufnahmen und Einblicken in ein Leben, welches die meisten von uns nicht kennen. Free Solo ist im Doku-Bereich eine absolute Empfehlung!
Der Film Free Solo erhielt 4,0 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen und 7 Rezensionen.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Rezensionen statt.

FilmzitateFree Solo

Deine Online-Videothek präsentiert: Free Solo aus dem Jahr 2018 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Dokumentation mit Alex Honnold von Elizabeth Chai Vasarhelyi. Film-Material © Capelight.
Free Solo; 6; 19.07.2019; 4,0; 44; 0 Minuten; Alex Honnold, Jimmy Chin, Tommy Caldwell, Sanni McCandless, Dierdre Wolownick; Dokumentation;