Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Toast Trailer abspielen
Toast
Toast
Toast
Toast
Toast

Toast

3,3
57 Stimmen

Freigegeben ab 6 Jahren


Abbildung kann abweichen
Toast (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 92 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Hinter den Kulissen, Bildergalerie, Trailershow
Erschienen am:21.11.2011
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Toast (Blu-ray)
FSK 6
Blu-ray  /  ca. 92 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080i
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Hinter den Kulissen, Bildergalerie, Trailershow
Erschienen am:21.11.2011
Toast
Toast (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Toast
Toast
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Toast in HD
FSK 6
Stream  /  ca. 92 MinutenProduct Placements
Vertrieb:MFA+ Filmdistribution
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:21.11.2011
Abbildung kann abweichen
Toast in SD
FSK 6
Stream  /  ca. 92 MinutenProduct Placements
Vertrieb:MFA+ Filmdistribution
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:21.11.2011
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Toast
Toast (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Toast

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Toast

Toast ist alles, was Nigels Mutter (Victoria Hamilton) in der Küche zustande bringt. Alle anderen Kochversuche enden mit verbrannten Konservendosen, misslungenen Kuchen und matschigem Gemüse. Da hilft es auch nichts, dass Nigel (jung: Oscar Kennedy) heimlich Kochbücher unter der Bettdecke studiert. Als Nigels Mutter stirbt, steht der Junge mit seinem Vater (Ken Stott) plötzlich alleine da - bis Mrs. Potter (Helena Bonham Carter) erscheint, die neue Putzfrau und eine außergewöhnlich gute Köchin. Zu Nigels Entsetzen wickelt Mrs. Potter seinen Vater mit ihren Kreationen, allen voran mit ihrer Zitronen-Baiser-Torte, um den Finger. Doch auch Nigel (Freddie Highmore) lernt kochen. Kochen wird bald die entscheidende Waffe im Kampf um die Gunst des Vaters, aber ausgerechnet er bleibt bei dieser Schlacht auf der Strecke...

'Toast' erzählt die Geschichte von Nigel Slaters Kindheit und Jugend im England der 60er und 70er Jahre. Nigel Slater ist in seiner Heimat ein gefeierter Kochbuchautor und TV-Koch, der mit Jamie Oliver auf eine Stufe gestellt wird. "Nigel is a bloody genius" sagt Jamie Oliver. Basierend auf der Autobiografie von Slater - in Deutschland unter dem Titel 'Halbe Portion - Wie ich meine Leidenschaft für das Kochen entdeckte' erschienen - schufen der 'Billy Elliot' Drehbuchautor Lee Hall und die Regisseurin S.J. Clarkson ein bezauberndes Stück Kinomagie, das an Jean-Pierre Jeunets 'Die fabelhafte Welt der Amélie' erinnert. Unterstützt werden sie dabei von Freddie Highmore ('Charlie und die Schokoladenfabrik') als Nigel Slater und der großartigen Helena Bonham Carter ('The King’s Speech') als Mrs Potter.

TOAST wurde mit großem Erfolg in der Reihe Kulinarisches Kino und ihm Rahmen von Berlinale Special auf der Berlinale 2011 gezeigt.

Film Details


Toast - The story of a boy's hunger.


Großbritannien 2010



Komödie


Berlinale-Filmfestival-Aufführung, Literaturverfilmungen, Kochen, Biographien, 60er Jahre, Eltern-Kind-Konflikt



11.08.2011


Darsteller von Toast

Trailer zu Toast

Bilder von Toast © MFA+ Filmdistribution

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Toast

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Toast":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Weil seine Mutter nicht kochen kann, versucht ein Junge selbt kochen zu lernen. Nach dem Tod der Mutter gewinnt er damit die Gunst des Vaters, kämpft gegen seine neue Stiefmutter an und entdeckt dabei das Kochen als seine Berufung. Angereichert mit ein paar netten Anekdoten und guten Schauspielern ist ein kurzweiliger, nicht uninteressanter, aber eher durchschnittlicher Film entstanden.
Störend fand ich die braun-grüne Färbung des Films, welche wohl an altes Filmmaterial erinnern sollte.

am
so eine Zeitverschwendung.Stereotype Charaktere.Nettes set aber keine nennenswerten Höhepunkte.Selbst die Todesfälle der Eltern der Hauptfigur lassen einen kalt.Ein dahinplätscherndes ,dramaturgisches Desaster .Gute völlig unterforderte Schauspieler deren Rollen man getrost mit Laiendarstellern hätte besetzen können. Nicht einmal das gute acting der Schauspieler reißt bei dem
Drehbuch irgendetwas raus.Mann ,hab ich mich über den Film geärgert.

am
Eine Traurige Geschichte. Wenn die Mutter stirbt kann keine andere Frau die Mutter ersetzen. Auch wenn am Ende der junge einen Hervoragenden Koch wird werde ich dieser Film nicht weiterempfehlen.
Toast: 3,3 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen und 3 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Toast aus dem Jahr 2010 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Victoria Hamilton von S.J. Clarkson. Film-Material © MFA+ Filmdistribution.
Toast; 6; 21.11.2011; 3,3; 57; 0 Minuten; Victoria Hamilton, Oscar Kennedy, Ken Stott, Helena Bonham Carter, Freddie Highmore, Nigel Slater; Komödie;