Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Eine flexible Frau Trailer abspielen
Eine flexible Frau
Eine flexible Frau
Eine flexible Frau
Eine flexible Frau
Eine flexible Frau

Eine flexible Frau

A Woman Under the Influence im 21. Jahrhundert

Deutschland 2010 | FSK 12


Tatjana Turanskyj


Mira Partecke, Anna Eger, Saskia Draxler, mehr »


Deutscher Film, Drama

2,2
13 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Eine flexible Frau (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 97 Minuten
Vertrieb:Filmgalerie 451
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Storyboards, Trailer
Erschienen am:23.09.2011
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Eine flexible Frau (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 97 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Filmgalerie 451
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Storyboards, Trailer
Erschienen am:23.09.2011
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Eine flexible Frau
Eine flexible Frau (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Eine flexible Frau
Eine flexible Frau (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Eine flexible Frau

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Eine flexible Frau

Greta M. (Mira Partecke), 40, eine Frau in Berlin mit einer postmodernen, brüchigen Architektinnenbiografie, verliert ihren Job. Auch im Callcenter wird sie gefeuert. Wie Don Quichotte kämpft sie gegen unheimliche Mächte an: ihren Sohn, die gefährliche Mutterschaft, den Bewerbungscoach, die verhinderte Architektur des neuen Berlins (Townhäuser, Humboldtforum, soziale Stadtgrenzen) und nicht zuletzt gegen die eigene Paranoia und Statusangst, eine Frau ohne Auftrag zu sein. Sie trinkt und driftet zwischen Anpassung und Widerspruch durch ihr Leben. Auf dieser Tour-de-Force zwischen Callcenter, Arbeitssuche, Jobcenter, Coach, Architekturbüros, Schule, Kneipen und Drifts durch Stadtrandgebiete trifft sie auf die 'Stadt der Frauen'. Der Film zeigt präzise ein Zeit- und Gesellschaftsbild, ohne mit den Konventionen des sozialen Realismus zu arbeiten...

Regisseurin Tatjana Turanskyj über ihren Spielfilm: "Die erste Inspiration für meinen Film war Richard Sennets Buch 'Der flexible Mensch'. Sennet beschreibt die harten Veränderungsanforderungen des postmodernen Kapitalismus an das Individuum. Diese Grundtatsache aktueller gesellschaftlicher Entwicklung wollte ich mit der speziellen Situation von Frauen verknüpfen und die Frage aufwerfen, in wieweit das propagierte Bild der 'modernen emanzipierten Frau' nichts weiter ist als eine Affirmation an den derzeitigen Status Quo, eine 'konservative Emanzipation'. Den eher affirmativen Frauenfiguren – der Stadt der Frauen - steht meine Heldin gegenüber. Sie ist eine Kritikerin und Zweiflerin, die vergeblich versucht, sich den Verhältnissen anzupassen, ohne dabei ihre Autonomie und Würde zu verlieren. Ihr wird aber deutlich gemacht, dass dies so nicht mehr zu schaffen ist – der Preis der Anpassung wäre die Aufgabe ihrer kritischen Haltung der Welt gegenüber."

Film Details

Darsteller von Eine flexible Frau

Trailer zu Eine flexible Frau

Bilder von Eine flexible Frau

Szenenbilder

Cover

Film Kritiken zu Eine flexible Frau

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Eine flexible Frau":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Plötzliche Arbeitslosigkeit, Bewerbungsstress, Verlust von Identität und sozialem Status, Abrutschen in den Alkoholismus - all das sind brisante Themen, und wenn es sich dabei noch um eine Akademikerin handelt umso aktueller. Dieser Film handelt das Thema jedoch mit Einfallslosigkeit ab, dass nur gähnende Langeweile aufkommt. Abgegriffene bildliche Metaphern, Charaktere, die ab und zu mal "kluge" Sprüche abgeben, so dass auch deutlich wird, was eigentlich durch die Filmsprache hätte rüberkommen sollen, mittelmässige schauspielerische Leistungen und eine voraussehbare Handlung machen den Film zum Schlafmittel.

am
Greta M., 40, eine allein erziehende Architektin verliert ihren Job. Die Arbeitssuche entwickelt sich zu einer Tour de force zwischen Callcenter, Jobcenter, Bewerbungsgesprächen, Coachings, und Networking-Partys. Der Film ist ein (surrealer) Trip durch die heutige Dienstleistungsgesellschaft. Er ist witzig und auch traurig, aber immer mit einem klaren und analytischen Blick auf unsere Gegenwart.
Eine flexible Frau: 2,2 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen und 2 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Eine flexible Frau aus dem Jahr 2010 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Deutscher Film mit Mira Partecke von Tatjana Turanskyj. Film-Material © Filmgalerie 451.
Eine flexible Frau; 12; 23.09.2011; 2,2; 13; 0 Minuten; Mira Partecke, Anna Eger, Saskia Draxler, Angelika Sautter, Anna Schmidt, Dorothea Moritz; Deutscher Film, Drama;