Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Das Fremde in mir Trailer abspielen
Das Fremde in mir
Das Fremde in mir
Das Fremde in mir
Das Fremde in mir
Das Fremde in mir

Das Fremde in mir

Ein sensibler Film über die Wochenbett-Depression einer jungen Mutter und der Weg zur Heilung.

Deutschland 2008 | FSK 12


Emily Atef


Susanne Wolff, Johann von Bülow, Martina Troschke, mehr »


Drama, Deutscher Film

2,8
12 Stimmen

Das GOLDENE TICKET bei VIDEOBUSTER.de
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Das Fremde in mir (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 99 Minuten
Vertrieb:Good!Movies
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of
Erschienen am:16.10.2009
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Das Fremde in mir (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 99 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Good!Movies
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of
Erschienen am:16.10.2009
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Das Fremde in mir
Das Fremde in mir (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Das Fremde in mir
Das Fremde in mir (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
9,99 €
9,69 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
ab 11,44 €
ab 11,10 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Das Fremde in mir

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Das Fremde in mir

Rebecca (Susanne Wolff) und Julian Seidel (Johann von Bülow) erwarten voller Freude ihr erstes Kind. Als Rebecca einen gesunden Jungen auf die Welt bringt, scheint ihr Glück perfekt. Doch statt der bedingungslosen Liebe, die sie erwartet hatte und von der die ganze Welt spricht, empfindet sie nur Hilflosigkeit und Verzweiflung. Ihr eigenes Baby ist ihr fremd. Mit jedem neuen Tag wird deutlicher, dass Rebecca den Anforderungen des Mutterseins nicht gewachsen ist. Doch außer ihr scheint das niemand zu bemerken. Sie kann sich niemandem anvertrauen, nicht einmal Julian. Denn: Wie spricht man über das Unaussprechliche? Über Gefühle, die man nicht einordnen kann? Von denen man noch nie zuvor gehört hat? Rebeccas Zustand verschlechtert sich zunehmend bis sie schließlich fürchten muss, zu einer Gefahr für ihr eigenes Kind zu werden. Nach einem Zusammenbruch erkennt alleine Rebeccas Mutter, was ihre Tochter braucht: professionelle Hilfe und Unterstützung bei dem Aufbau einer Mutter-Kind-Beziehung. Rebecca wird in eine Klinik eingewiesen. Ganz allmählich beginnt sie auf dem Weg der Heilung, sich nach ihrem Sohn zu sehnen. Vielleicht ein Erwachen der Mutter in ihr.

Film Details


Das Fremde in mir / Mutterliebe / The Stranger in Me


Deutschland 2008



Drama, Deutscher Film


Babys, Depression, Schwangerschaft



16.10.2008


4 Tausend


Darsteller von Das Fremde in mir

Trailer zu Das Fremde in mir

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Das Fremde in mir

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Das Fremde in mir

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Das Fremde in mir

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Das Fremde in mir":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ich muß schon sagen, ich bin etwas enttäuscht. Hatte mir mehr davon versprochen. Der Film zieht sich zäh dahin, es findet sich keine wirkliche Spannung. Aus dem Thema postnatale Depression hätte man sicher mehr machen können. Kaum Dialoge, mir kam es vor, als wenn der Film mehr aus Schweigen denn aus Reden bestanden hätte. Schade

am
Kann mich nur anschließen: Ich bin auch enttäuscht vom Film, habe mir auch viel mehr davon erhofft. Aus dem Thema Wochenbettdepression hätte man viel mehr machen können und sollen!
Das Fremde in mir: 2,8 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen und 2 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Das Fremde in mir

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Das Fremde in mir":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Das Fremde in mir aus dem Jahr 2008 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Susanne Wolff von Emily Atef. Film-Material © Ventura Film.
Das Fremde in mir; 12; 16.10.2009; 2,8; 12; 0 Minuten; Susanne Wolff, Johann von Bülow, Martina Troschke, Ellen Schlootz, Tilla Kratochwil, Markus Lerch; Drama, Deutscher Film;