Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Maxigirl" aus

16 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Fall 39
    Einige Akten sollte besser geschlossen bleiben.
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Maxigirl" am 06.09.2010
    Ich fand den Film einfach super. Tolle Schauspieler, die Spannung wird langsam aufgebaut, dann gute Schockeffekte. Die Story ist sicher nicht neu aber die Umsetzung ist super gelungen. Sollte man gesehen haben!
  • Loving Annabelle
    Eine Studentin. Eine Lehrerin. Ein Geheimnis.
    Drama, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Maxigirl" am 16.07.2010
    Super Film! 5 Sterne plus! Die Story ist so gefühlvoll erzählt, die Schauspieler sind klasse und die Musik traumhaft. Bei dem Film stimmt einfach alles. Das einzige was ein bißchen stört ist, dass es den Film nur auf englisch gibt (mit deutschen Untertiteln). Aber das war es mir wert.
  • Panic Room
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Maxigirl" am 11.07.2010
    Ziemlich spannender Film. Habe ich mir jetzt sogar zum 2. Mal angesehen. Spannung wird langsam aufgebaut. Auch wenn der Schauplatz immer nur das Haus ist, ist es trotzdem nie langweilig sondern man überlegt immer was als nächstes noch passieren könnte. Jodie Forster glänzt wieder mal mit super Schauspielleistung. Genau wie Kirsten Stewart (bekannt aus "Twilight") als Filmtochter. Bestimmt auch interessant für Fans von ihr.
  • Stepfather
    Daddy ist da!
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Maxigirl" am 11.07.2010
    Super Film. Ist zwar mehr Psychothriller als richtiger Horrorfilm.. aber ok. Kann man sich echt mal ansehen. Gerade zum Ende hin ziemlich spannend gemacht.
  • Tief wie der Ozean
    Sie hat ihren Sohn gefunden, aber ihre Familie verloren.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Maxigirl" am 05.07.2010
    Klasse Film mit einer tollen Schauspielerin! Man kann direkt mitfühlen mit der Mutter und sich in ihre Lage versetzen. Traurig und dennoch total schön umgesetztes Thema. Vor allem auch realistisch dargestellt. Kann den Film nur empfehlen!
  • 28 Tage
    Sie brachte Leben in jede Party... bis ihr eigenes Leben begann.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Maxigirl" am 05.07.2010
    Toller Film! Ich finde das Thema Alkoholismus wurde gut umgesetzt. Dramatisch, traurig und anspruchsvoll. Sandra Bullock in einer ihrer stärksten Rollen!
  • Das Fremde in mir
    Ein sensibler Film über die Wochenbett-Depression einer jungen Mutter und der Weg zur Heilung.
    Drama, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Maxigirl" am 13.06.2010
    Ich muß schon sagen, ich bin etwas enttäuscht. Hatte mir mehr davon versprochen. Der Film zieht sich zäh dahin, es findet sich keine wirkliche Spannung. Aus dem Thema postnatale Depression hätte man sicher mehr machen können. Kaum Dialoge, mir kam es vor, als wenn der Film mehr aus Schweigen denn aus Reden bestanden hätte. Schade
  • Bride Wars
    Beste Feindinnen
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Maxigirl" am 13.06.2010
    Ich hatte mir den Film eigentlich schlechter vorgestellt, aber ich muß sagen er war ok. An vielen Stellen schon recht lustig und die beiden Hauptdarstellerinnen überzeugen auch. Kann man sich echt mal ansehen. Allerdings muß ich den anderen Bewertern recht geben, wenn man den Trailer gesehen hat, kommt im Film nicht viel neues...
  • The Sight
    Can you help me?
    Thriller, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Maxigirl" am 08.06.2010
    Mir hat der Film gar nicht gefallen. Habe ihn nach der Hälfte ausgemacht. Aber das ist auch Geschmackssache.
  • The Happening
    Überleben ist die einzige Antwort.
    Thriller, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Maxigirl" am 03.06.2010
    Durchschnittlicher bis schlechter Film. Teilweise spannend, teilweise aber auch einfach gestrickt. Auf richtigen "Grusel" wartet man leider vergeblich. Der Film lebt eigentlich nur von den Selbstmordszenen. Ansonsten keine Überraschungen oder tolle Effekte. Da gibts bessere Filme!
  • Invisible - Gefangen im Jenseits
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Maxigirl" am 31.05.2010
    Guter Film, aber nicht überwältigung. Habe schon bessere gesehen. Richtige Spannung kommt leider im ganzen Film nicht auf, eher plätschert die Story vor sich hin. Wer einen Mystery Thriller erwartet ist hier sicher fehl am Platz.
  • Twilight in Forks
    Die Saga über die echte Stadt
    Dokumentation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Maxigirl" am 30.05.2010
    Reportage über die Stadt Forks und den Drehschauplätzen des Films. Unterhaltsam, aber nicht allzu interessant. Eher was für eingefleischte Fans...