Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Wolke 9 Trailer abspielen
Wolke 9
Wolke 9
Wolke 9
Wolke 9
Wolke 9
Abbildung kann abweichen
Wolke 9 (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 95 Minuten
Verleihpaket erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Hörfilmfassung für Blinde
Erschienen am:11.03.2009
Wolke 9
Wolke 9 (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Wolke 9
Wolke 9 (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Wolke 9
Wolke 9
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Wolke 9 in SD
FSK 12
Stream  /  ca. 95 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Französisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:11.03.2009
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Wolke 9
Wolke 9 (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Wolke 9

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Wolke 9

Inge (Ursula Werner) geht auf die 70 zu, aber fühlt sich wie 17. Sie hat sich verliebt. In Karl (Horst Westphal), der wird bald 80. Es ist Leidenschaft. Es ist Sex. Dass ihr das noch einmal passiert, hätte sie nicht gedacht. Eigentlich ist Inge mit Werner (Horst Rehberg) verheiratet, seit 30 Jahren. Sie liebt ihren Mann. Und Karl liebt sie auch. Die Liebe geht eben ihre eigenen Wege und manchmal braucht es ein bisschen Zeit, bis man weiß, was man will. Aber Zeit, die haben alle drei nicht mehr.

Film Details


Wolke 9 / Cloud 9 - A story of new love in old age.


Deutschland 2008



Drama, Lovestory, Deutscher Film


Sexualität, Rentner, Cannes-prämiert, Romantik, Deutscher-Filmpreis-prämiert



04.09.2008


480 Tausend


Darsteller von Wolke 9

Trailer zu Wolke 9

Bilder von Wolke 9 © Senator Film

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Wolke 9

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Wolke 9":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Erstmal Glüchwunsch dem Regisseur, der den Mut hatte, diesen Film überhaupt zu drehen. Thema Sex und Liebe im Alter wurde bisher unter den Teppich gekehrt
oder negiert. Hochachtung vor den Schauspielern, die so offen mit diesem Thema
umgegangen sind. Diesen Film sollte man gesehen haben und ihn im Familien und Freundeskreis diskutieren.

am
wirklich guter film zu einem nicht ganz alltäglichen thema. auf jeden fall empfehlenswert, wenn man mal etwas anderes sehen will, als den einheitsbrei mit offensichtlichem ausgang, den man meistens angeboten bekommt. toll erzählt und vor allem klasse gespielt!

am
Der etwas andere Erotikfilm. Gute Darstellung der Situation in das ansonsten so verschlossene Liebesleben im Alter

am
Endlich auch mal ein Film der den Sex im alter anspricht. Ist ja für viele ein Tabuthema. Meine Frau und ich haben den Film zwei mal gesehen, und sprechen öfters darüber. IWir können diesen Film jeden empfehlen, der schön eine längere Ehe oder Beziehung hat. Denke vor Liebe ist nieman geschützt, kann jeden passieren, man kann aus deisem Film sehr viel lernen.

am
Ein wirklich lohnender Film, insbesondere in einer Welt, die von der Sucht nach ewiger Jugend geprägt ist. Es ist nicht nur ein mutiger Film, sondern auch ein Film der Mut macht, der zeigt, dass das Leben nach dem 30. Geburtstag noch sehr lebenswert, spannend und abwechslungsreich ist.

Besonders gut hat mir die Stelle gefallen, wo die Kamera minutenlang bewegungslos im Flur steht und nur zeigt, wie die Hauptdarstellerin Dinge in ihrer Wohnung erledigt, kein Wort, kein Dialog - fantastisch. Aber so was muss man halt mögen.

am
Naja, das Thema ist schon interessant und verdient es, mal aufgearbeitet und in der Gesellschaft diskutiert zu werden. Filmische und schauspielerische Qualität vermißt man aber. An manchen Stellen auch übertrieben und eklig. Echt Geschmackssache!

am
Ein richtich guter Film hat mir sehr gut gefallen Den kann man immer wieder sehen
oder mit der ganzen Familie anschauen und anschließent darüber reden

am
Sex und Liebe im Alter lohnt sich als Thema. Deshalb habe ich den Film geguckt - bis zum Ende. Leider hat er mich in mehrer Hinsicht enttäuscht:

1. Es wird zu wenig geredet. Man sieht sofort ohne Einleitung, wie zwei Menschen über einander herfallen. Auch bei jüngeren Menschen würde es mich stören, dass sie nicht vorher mit einander sprechen, sich kennen lernen, etwas flirten usw. Es baut sich keine Spannung auf. Die Handlungen sind plötzlich da, als wäre es dem Regisseur "aus der Hand gefallen".

2. Ich finde viele der Handlungen unglaubwürdig. Nicht weil sich alte Menschen sich ineinander verlieben und Sex haben. Das finde ich eher liebenswert. Nein, aber weil man nicht nach einer Woche Affaire bereits auszieht. Auch nicht wenn man etwas jünger ist!

Vorsich Spoiler!
3. Muss das Ende so deprimierend sein? Auch der Selbstmord von Werner wird einfach "platsch" hingesetzt, so ohne "Vorspiel" und Einleitung. Mich stört das.

am
"Wolke 9" ist ein Film, über den viel geredet wurde und der mit seinen expliziten Szenen von nackten, alten Menschen für Diskussionsstoff sorgte. Doch der Film überzeugt darüber hinaus nicht wirklich und liefert einfach nur eine Variante einer Dreiecksgeschichte mit dem Unterschied, dass bei "Wolke 9" alte Menschen die Hauptrolle spielen. "Wolke 9" ist mit Sicherheit kein richtig schlechter Film, allerdings auch kein Film, den man zwingend gesehen haben muss. [Sneakfilm.de]

am
Auch ich habe nach 10 Minuten den Film wieder ausgemacht. Ich bin ganz sicher nicht prüde, uns natürlich hat Sex und Liebe auch im Alter seine Berechtigung.
Aber ich muss es ja nicht so detailliert sehen, das kommt noch früh genug.
Ich hatte das Gefühl meine Eltern beim Sex erwischt zu haben und das war für mich höchst unangenehm.
Nicht alles was wir wissen müssen wir auch unbedingt sehen.

am
Ich war über diesen Film schockiert. Die Amerikaner hätten dieses schöne Thema viel Besser und gefühlvoller drehen können. Ich habe nach den ersten Minuten gleich abgebrochen, weil es mich angewidert hat. Kann ich nicht weiterempfehlen. Kein Feingefühl, grob skiziiertes Thema geschmacklos und Karg dargestellt.
Wolke 9: 2,7 von 5 Sternen bei 97 Bewertungen und 11 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Wolke 9 aus dem Jahr 2008 - per Post auf DVD zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Drama mit Ursula Werner von Andreas Dresen. Film-Material © Senator Film.
Wolke 9; 12; 11.03.2009; 2,7; 97; 0 Minuten; Ursula Werner, Horst Westphal, Horst Rehberg, Merle Hopf, Philine Hammon, Steffi Kühnert; Drama, Lovestory, Deutscher Film;