Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
The Glass House 2 - The Goode's House Trailer abspielen
The Glass House 2 - The Goode's House
The Glass House 2 - The Goode's House
The Glass House 2 - The Goode's House
The Glass House 2 - The Goode's House
The Glass House 2 - The Goode's House

The Glass House 2 - The Goode's House

The Good Mother - Sie macht ihre Lieblinge zu Engeln...

USA 2006 | FSK 16


Steven Antin


Jordan Hinson, Bobby Coleman, Angie Harmon, mehr »


Thriller, TV-Film

2,7
110 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
The Glass House 2 - The Goode's House (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 90 Minuten
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentar, Entfallene Szenen
Erschienen am:14.11.2006
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
The Glass House 2 - The Goode's House (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 90 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentar, Entfallene Szenen
Erschienen am:14.11.2006
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
The Glass House 2 - The Goode's House
The Glass House 2 - The Goode's House (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
The Glass House 2 - The Goode's House
The Glass House 2 - The Goode's House (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu The Glass House 2 - The Goode's House

Weitere Teile der Filmreihe "The Glass House"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von The Glass House 2 - The Goode's House

Nachdem sie beide Eltern bei einem tragischen Unfall verloren haben, finden die Teenagerin Abby Snow (Jordan Hinson) und ihr jüngerer Bruder Ethan (Bobby Coleman) bei Eve (Angie Harmon) und Raymond Goode (Joel Gretsch) ein neues Zuhause. Nach ihrem Einzug in die einsame Villa ihrer Adoptiveltern erkennen die Geschwister jedoch zu ihrem Entsetzen, dass die Goodes nicht so sind, wie sie auf den ersten Blick scheinen, und ihr Traum von Liebe und Geborgenheit verwandelt sich in einen Alptraum aus Grausamkeit, Hass und panischer Angst.

Film Details


Glass House 2: The Good Mother - Love is unconditional.


USA 2006



Thriller, TV-Film


Adoption, Remake




The Glass House

The Glass House
The Glass House 2 - The Goode's House

Darsteller von The Glass House 2 - The Goode's House

Trailer zu The Glass House 2 - The Goode's House

Bilder von The Glass House 2 - The Goode's House

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu The Glass House 2 - The Goode's House

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "The Glass House 2 - The Goode's House":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
anundfürsich handwerklich recht gut gemacht, etwas gewollt das ganze. diese story hat "Glasshouse" besser aufgegriffen. muss man aber nicht gesehen haben.

am
Schaurig
Ähnlich aufgebaut wie »Das Glashaus« aber mit einer anderen interessanteren Thematik, Angie Harmon ist in ihrer Rolle auf jeden Fall sehr überzeugend!

am
Akzeptabel
Ein recht einfach gestrickter Thriller der aber durchaus sehenswert ist.

am
Eine spannende Geschichte zweier Kinder, die ungüclicherweise ein Problem mit der Mutterliebe bekommen (so viel sei schon verraten). Kein grosses Kino, aber für einen gemütlichen Abend reichts allemal.

am
Misslungener Versuch einer Fortsetzung.

Der erste Teil hatte noch ein wenig Drive und Spannung.
Hier ist alles nur krampfhaft darauf ausgelegt an den ersten Teil dran zu kommen.
Nicht wirklich gelungen

am
besser als Teil 1 ... viel spannender und tiefgründiger ... einfach nen echt krankes Psychopathen-Ehepaar (Münchhausensyndrom) ... sehr sehenswert ...

am
Sorry, aber der Film ist wirklich übel. Eine Story so platt und kurz, dass sie auf 1-2 Post-Its passt. Alles sehr vorhersehbar, das Ende überrascht garnicht. Keine echten Highlights und dazu wirklich gravierende Storyfehler wie zum Beispiel (ACHTUNG SPOILER!!!!!):
Wie kann ein Ehepaar 2 Kinder adoptieren, wenn dem Paar schon voher MEHRERE Kinder (eigene und adoptierte) in kürzester Zeit verstorben sind? SO EIN BLÖDSINN!!!

Sorry, der Film gehört wirklich zu den schlechtesten, die ich gesehen hab.

am
Als der Film angefangen hat, dachte ich: der Film ist schrott! Wer soll bitteschön schon die Küche mit einem weißen Cocktail-Kleid und solchen hohen Schuhen putzen? Dann habe ich gemerkt: die Frau tickt nicht so richtig. Putz- und Ordnungswahn! Der Mann scheint ganz anders zu sein. Sie verlieren den Sohn und nehmen 1 Jahr später 1 Junge und 1 Mädchen bei sich. Und jetzt geht es richtig los! Ein richtig spannender Film - für einen gemütlichen Abend einfach perfekt!

am
Tut mir leid, aber es ist 1:1 die Story von dem Ersten Teil. Dazu muss man aber beide kennen. Das war leider nichts.

am
spannend
Superspannender Film bis zum Schluß!

am
fesselnd
fesselnd bis zum schluss
The Glass House 2 - The Goode's House: 2,7 von 5 Sternen bei 110 Bewertungen und 11 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: The Glass House 2 - The Goode's House aus dem Jahr 2006 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Jordan Hinson von Steven Antin. Film-Material © Sony Pictures.
The Glass House 2 - The Goode's House; 16; 14.11.2006; 2,7; 110; 0 Minuten; Jordan Hinson, Bobby Coleman, Angie Harmon, Joel Gretsch, Tim Cooney, Adam Tomei; Thriller, TV-Film;