Live Flesh

Live Flesh

Mit Haut und Haaren

Die beiden Polizisten David (Javier Bardem) und Sancho (José Sancho) werden zu einem Einsatz in eine Madrider Wohnung gerufen. Dort bedroht der Pizzabote Victor Plaza ... mehr »
Die beiden Polizisten David (Javier Bardem) und Sancho (José Sancho) werden zu einem ... mehr »
Frankreich, Spanien 1997 | FSK 12
59 Bewertungen | 2 Kritiken
3.37 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih im Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Live Flesh
Live Flesh (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 103 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0, Spanisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews
Erschienen am:01.09.2005
EAN:886973330593

DVD & Blu-ray Verleih

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme aus unserem Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

Live Flesh
Live Flesh (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 103 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0, Spanisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews
Erschienen am:01.09.2005
EAN:886973330593

HandlungLive Flesh

Die beiden Polizisten David (Javier Bardem) und Sancho (José Sancho) werden zu einem Einsatz in eine Madrider Wohnung gerufen. Dort bedroht der Pizzabote Victor Plaza (Liberto Rabal) die drogensüchtige Elena (Francesca Neri) mit einer Pistole. Während David den jungen Mann zu beruhigen versucht, beginnt Sancho ihn zu provozieren und stürzt sich schließlich sogar auf ihn. Im Handgemenge feuert Victor ab, getroffen wird David. Vier Jahre später: David ist seit dem Vorfall querschnittsgelähmt und muss im Rollstuhl sitzen. Er ist jetzt mit Elena verheiratet, die von den Drogen weg ist und ein Kinderheim leitet. Der unverletzt gebliebene Sancho lebt immer noch mit seiner Frau Clara (Ángela Molina) zusammen. Als Victor seine Haftstrafe abgesessen hat und wieder auf freiem Fuß ist, beginnt er, sich vehement in das Leben der beiden Paare einzumischen. Denn er hat eine Version des damaligen Ereignisses zu erzählen, die sich von der offiziellen deutlich unterscheidet.

FilmdetailsLive Flesh

Carne trémula / Live Flesh - Life, love, desire...and everything in between.
07.05.1998
139 Tausend (Deutschland)

TrailerLive Flesh

BilderLive Flesh

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenLive Flesh

am
Keine leichte Kost
Almodovar ist einer meiner Lieblingsregisseure.
Viele der Themen, die obsessiv in seinen filmen vorkommen, sind auch hier präsent.
Würde den Film, wenn überhaupt, nach paar Jahren wieder sehen wollen.

ungeprüfte Kritik

am
Nix für mich
Eine verworrene Handlung,bedauerswerte
Schauspieler und ein Film,den man nicht unbedingt sehen muß.Von mir gibt es 2 Sterne,
und das ist schon etwas geschmeichelt.Oder
habe ich irgendwie keinen Sinn für Kult-Kino ?

ungeprüfte Kritik

Der Film Live Flesh erhielt 3,4 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen und 2 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateLive Flesh

Deine Online-Videothek präsentiert: Live Flesh aus dem Jahr 1997 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Javier Bardem von Pedro Almodóvar. Film-Material © Prokino.
Live Flesh; 12; 01.09.2005; 3,4; 59; 0 Minuten; Javier Bardem, José Sancho, Liberto Rabal, Francesca Neri, Ángela Molina, Matías Prats; Drama;