Kiss Me Kosher

Die quirlige jüdische Großmutter Berta Posnansky (Rivka Michaeli) und ihre nicht weniger leidenschaftliche Enkelin Shira Shalev (Moran Rosenblatt) streiten inniglich ... mehr »
Die quirlige jüdische Großmutter Berta Posnansky (Rivka Michaeli) und ihre nicht ... mehr »
Deutschland, Israel 2020 | FSK 12
27 Bewertungen | 2 Kritiken
2.89 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Kiss Me Kosher
Kiss Me Kosher (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 101 Minuten
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Originalton Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:19.02.2021

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

Kiss Me Kosher
Kiss Me Kosher (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 101 Minuten

Nur diese Woche!

Regulär 3,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Originalton Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:19.02.2021
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Kiss Me Kosher
Kiss Me Kosher (Stream)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Stream vorhanden.
Kein Stream
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Kiss Me Kosher
Kiss Me Kosher (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Sonderangebot

Regulär ab 1,99 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungKiss Me Kosher

Die quirlige jüdische Großmutter Berta Posnansky (Rivka Michaeli) und ihre nicht weniger leidenschaftliche Enkelin Shira Shalev (Moran Rosenblatt) streiten inniglich über die Liebe und darüber, was Frau darf und was nicht. Vor allem als sich ihre geliebte Enkeltochter ausgerechnet für Maria Müller (Luise Wolfram), eine Deutsche, entscheidet. Die beiden jungen Frauen machen richtig ernst - sie wollen heiraten. Das Chaos ist perfekt als die Eltern von Maria aus Deutschland auf die Mischpoke in Jerusalem treffen. So unterschiedlich beide Familien sind, so einig sind sich alle in einem Punkt: Die Hochzeit muss geplant werden! Nur eine versucht mit allen Mitteln diesen Bund des Lebens zu verhindern: Berta. Für sie ist eine Ehe zwischen einer Israelin und einer Deutschen ein Ding der Unmöglichkeit. Obwohl auch sie mit dem Palästinenser Ibrahim Hamati (Salim Dau) ein recht unkonventionelles Liebesglück gefunden hat, das sie im Gegensatz zur lebensfrohen Enkeltochter vor der Familie verheimlicht. Aber wie lange kann das noch so gutgehen? Am Ende der turbulenten Familienfehde wird geheiratet, so wie es sich für jede romantische Komödie gehört. Wer aber am Ende wen kriegt, das wird sich zeigen. Ein witziger, temporeicher Culture-Clash über Liebe, Vorurteile und verrückte Familien...

Mit einem liebevollen Blick auf ihre Filmfiguren und frei von gesellschaftlichen oder religiösen Konventionen vereint die israelische Regisseurin und Autorin Shirel Peleg in 'Kiss me Kosher' (2020) Menschen und ihre Beziehungen zueinander. Vor der wunderschönen Kulisse Israels spielt dieser Film herrlich unkoscher mit gängigen Klischees in der Liebe, Religion und dem deutsch-israelischen Verhältnis, um diese lässig und pointiert zu demaskieren. Die intelligenten Dialoge mit reichlich Wortwitz und Herz machen den Debütfilm Pelegs zu einem Feel-Good-Film im besten Sinne. In den Hauptrollen sind die beiden wunderbaren Hauptdarstellerinnen Moran Rosenblatt ('Wedding Doll', 'Fauda') als Shira und Luise Wolfram ('Mathilde') als Maria zu sehen. Mit ihnen spielen in dem außergewöhnlichen, internationalen Darstellerensemble Juliane Köhler ('Zwei Leben') und Bernhard Schütz ('Babylon Berlin') auf der deutschen sowie Rivka Michaeli, die Entertainment- und Schauspielerikone Israels, Salim Dau ('Fauda'), Irit Kaplan ('Big Story') sowie John Carroll Lynch ('Crazy, Stupid, Love') auf der israelischen Seite hinter der Kamera von Giora Bejach ('Lebanon'). Die Produktion entstand an 27 Drehtagen in vier Sprachen, hauptsächlich in Englisch sowie teilweise in Deutsch, Hebräisch und Arabisch, in und um Tel Aviv und Jerusalem. 'Kiss me Kosher' oder international auch 'Kiss Me Before It Blows Up' ist eine Produktion von 'Fireglory Pictures' mit Christine Günther, in Ko-Produktion mit 'Erfftal Film- und Fernsehproduktion', dem 'SWR' und 'ARTE'. Die Redaktion hatten Brigitte Dithard und Barbara Häbe. Gefördert wurde 'Kiss me Kosher' von der 'MFG' Baden-Württemberg (Drehbuch), von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien 'BKM', der Filmförderungsanstalt 'FFA', vom Medienboard Berlin-Brandenburg 'MBB' sowie vom Deutschen Filmförderfonds 'DFFF'.

FilmdetailsKiss Me Kosher

Kiss Me Kosher / Kiss Me Before It Blows Up
10.09.2020
19 Tausend (Deutschland)

TrailerKiss Me Kosher

Blog-ArtikelKiss Me Kosher

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Blog.
Aktuelle Artikel im Blog

BilderKiss Me Kosher

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenKiss Me Kosher

am
Kann man durchaus schauen. Quasi eine Liebes Komödie um gleich geschlechtliche Liebe und Toleranz verknüpft mit Deutsch Israelischen Familien Konflikten, inkl. Vergangenheits Bewältigung des Holocaustes.

Absolut sympathische Hauptdarsteller, allem voran das lesbische Liebespaar die eine gewisse Leichtigkeit/ Natürlichkeit rüberbringen und auch total glaubhaft spielen.
Dazu hast du ne Mischung aus "Maria ihm schmeckts nicht" und "My big fat Greek wedding", in einer deutsch jüdischen Variante.
Es ist einfach von Natur aus komisch, wenn Familien aus unterschiedlichen Kulturen zusammen kommen um den jeweiligen neuen Partner des Kindes kennenzulernen.

Gebe eine 2/3

ungeprüfte Kritik

am
Deutsch-israelische Beziehungs- und Liebeskomödie.

Eine israelisch-deutsches lesbisches Liebespaar, das in Israel heiraten will. Bietet das den Stoff für eine unterhaltsame Komödie? Auf jeden Fall tut es das. Nebenbei ist reichlich Platz, um Vorurteile und Missverständnisse aller Art unter die Lupe zu nehmen. Shirel Peleg hat mit ihrem -Kiss me Kosher- genau das getan. Der Film startet etwas sperrig-nervös, findet dann aber in die Erzählspur und wird mit jeder Minute besser.

Die Deutsche Maria(Luise Wolfram) besucht ihre große Liebe Shira(Moran Rosenblatt) in Israel. Durch ein Missverständnis glaubt Shira, dass Maria sie heiraten will. Ehe Maria den Irrtum aufklären kann, wird die Hochzeit in Shiras Familie besprochen. Jetzt scheint sie besiegelte Sache zu sein. Maria wird dabei unterschiedlich aufgenommen. Während Shiras Eltern bestimmte Erwartungen haben, ist Shiras Oma Berta(Rivka Michaeli) schlichtweg entsetzt, eine Deutsche in die Familie zu holen. Maria hingegen muss mit Erstaunen feststellen, wie viel Partnerinnen Shira in ihrer Heimat schon vor ihr hatte. Die anstehende Hochzeit gerät jedenfalls in extreme Gefahr.

Es hat ein wenig gedauert, aber dann hat das Zuschauen richtig Spaß gemacht. Shirel Peleg hat das Konstrukt aus Vergangenheit, Religion, Liebe und Erwartungen wunderbar zusammengemixt. Zur guten Story tut die Besetzungsliste ihr übriges. Davon könnte ich mehr vertragen…

ungeprüfte Kritik

Der Film Kiss Me Kosher erhielt 2,9 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen und 2 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateKiss Me Kosher

Deine Online-Videothek präsentiert: Kiss Me Kosher aus dem Jahr 2020 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Deutscher Film mit Rivka Michaeli von Shirel Peleg. Film-Material © X Verleih.
Kiss Me Kosher; 12; 19.02.2021; 2,9; 27; 0 Minuten; Rivka Michaeli, Moran Rosenblatt, Luise Wolfram, Salim Dau, Juliane Köhler, Bernhard Schütz; Deutscher Film, Lovestory, Komödie;