Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Die Farbe des Ozeans

2,8
12 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Die Farbe des Ozeans (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 92 Minuten
Vertrieb:Lighthouse
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Originalton Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Trailer
Erschienen am:02.11.2012
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Die Farbe des Ozeans (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 92 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Lighthouse
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Originalton Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Trailer
Erschienen am:02.11.2012
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Die Farbe des Ozeans
Die Farbe des Ozeans (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Die Farbe des Ozeans
Die Farbe des Ozeans (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Werbung

Die Farbe des Ozeans
Die Farbe des Ozeans (Shop)
Aktuell ist zu diesem Film kein Merchandising-Angebot vorhanden.

Kennst du schon?

VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
Verschenke zum Muttertag den perfekten Filmabend

Verwandte Titel zu Die Farbe des Ozeans

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Die Farbe des Ozeans

'Die Farbe des Ozeans' verknüpft für kurze Zeit die Schicksale dreier Menschen miteinander und zeichnet ein berührendes als auch tragisches Szenario wie es sich heute in vielen Urlaubsgebieten am Mittelmeer und am Atlantik abspielen könnte: Nathalie (Sabine Timoteo) und Paul (Friedrich Mücke), ein deutsches Paar, verbringt die Tage über Silvester auf einer Kanarischen Insel. Nathalie wird Zeugin, wie ein Boot mit senegalesischen Flüchtlingen am Strand anlandet. Mit zweien von ihnen, Zola (Hubert Koundé) und dessen siebenjährigem Sohn Mamadou (Dami Adeeri), nimmt sie kurz Kontakt auf, bevor die Flüchtlinge von dem unbarmherzig wirkenden, spanischen Polizisten Josè (Alex Gonzalez) festgenommen und in ein Internierungslager gebracht werden. Aus diesem gelingt jedoch bald Zola und Mamadou die Flucht und mit Hilfe eines scheinbar mitfühlenden Landsmannes verstecken sie sich in einem Freibad. Zola kann Nathalie anrufen und bittet sie um Geld für die weitere Flucht. Gegen den Willen von Paul beschließt Nathalie einmal wirklich zu helfen. Heimlich bringt sie den beiden Geld in ihr Versteck. Damit allerdings stellt sie nicht wie geglaubt deren Überleben sicher, sondern liefert sie der Gier der afrikanischen Mitwisser aus - die gute Tat erweist sich als lebensbedrohlich für Zola und seinen Sohn. Wieder wird die Polizei eingeschaltet und José zeigt zum ersten Mal Mitmenschlichkeit, aber die Chancen für die zwei Flüchtlinge stehen jetzt weitaus schlechter als zuvor...

Maggie Peren, die für ihre Drehbücher mit dem Grimme-Preis ('Kiss and Run' 2002) und dem deutschen Filmpreis ('Napola - Elite für den Führer' 2004) ausgezeichnet wurde, arbeitet jetzt zum zweiten Mal als Regisseurin. Immer auf der Suche nach tagesaktuellen Stoffen entwarf sie mit 'Die Farbe des Ozeans' ein ebenso bewegendes wie brisantes europäisches Drama. Mit drei internationalen Stars verfilmte Peren die schicksalhafte Geschichte zweier Flüchtlinge und ihrer Retter. Sie beginnt dies mit der Begegnung einer deutschen Urlauberin mit dem Elend der illegalen Migranten, die booteweise an den Stränden Europas landen. Diese normalerweise sehr distanzierte Perspektive wird hier gebrochen durch das tatsächliche Eingreifen einer Touristin. Sie beweist Mut, sie will helfen, aber die Hilfe im Kleinen ist komplizierter als es den ersten Anschein hat. Die überzeugende Sabine Timoteo ('Der freie Wille' 2006), Mathieu Kassovitz' Star Houbert Koundé ('Hass - La Haine' 1995) und der spanische Goya-Preisträger Alex Gonzalez ('Segundo assalto') verbinden dabei ein schockierendes humanitäres Problem mit drei tragischen persönlichen Geschichten. Sie erklären kraftvoll und ohne moralischen Zeigefinger, den Unterschied zwischen arm und reich aufs Neue. Die Armen verstehen besser wie die Welt funktioniert, die Reichen können sich Mitgefühl leisten. Vor allem aber stellt Maggie Perens anrührendes Drama die Frage, ob der Einzelne überhaupt Hilfe bieten kann, was Hilfe ist und wo diese beginnt.

Film Details


Die Farbe des Ozeans / El color del océano / Color of the Ocean


Deutschland, Spanien 2011



Deutscher Film, Drama


Deutscher-Filmpreis-prämiert, Urlaub, Inseln, Flucht, Immigration



17.05.2012


Darsteller von Die Farbe des Ozeans

Trailer zu Die Farbe des Ozeans

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Die Farbe des Ozeans

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Die Farbe des Ozeans

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Die Farbe des Ozeans

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Die Farbe des Ozeans":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Grandioser und stiller Film über Menschlichkeit.Auch wenn sie Missverstanden wird und nicht gut gemeintes auch zu gutem führt.
Sehr empfehlenswert!
Die Farbe des Ozeans: 2,8 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen und 1 Nutzerkritik

Film Zitate zu Die Farbe des Ozeans

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Die Farbe des Ozeans":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Die Farbe des Ozeans aus dem Jahr 2011 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Deutscher Film mit Sabine Timoteo von Maggie Peren. Film-Material © Movienet Film.
Die Farbe des Ozeans; 12; 02.11.2012; 2,8; 12; 0 Minuten; Sabine Timoteo, Friedrich Mücke, Hubert Koundé, Dami Adeeri, Alba Alonso, Álex González; Deutscher Film, Drama;