Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Abbildung kann abweichen
Der kalte Himmel (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 178 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Polyband
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:24.02.2012
Der kalte Himmel
Der kalte Himmel (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Der kalte Himmel
Der kalte Himmel (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Der kalte Himmel
Der kalte Himmel
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Der kalte Himmel
Der kalte Himmel (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Der kalte Himmel
Der kalte Himmel (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Der kalte Himmel

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Der kalte Himmel

Die Hallertau in den späten 1960er-Jahren. Der sechsjährige Felix (Eric Hermann) lebt als introvertierter Einzelgänger in seiner eigenen Welt, lauscht den Klängen aus dem Radio und kennt alle Wetterberichte des vergangenen Jahres auswendig. Kaum jemand ahnt, dass der Sonderling auf seine Weise hochintelligent ist. Felix hat eine große Vorliebe für Zahlen und kann blitzschnell Kopfrechnen, obwohl es ihm niemand beibrachte. Bei seiner Einschulung scheitert er jedoch an den einfachsten Aufgaben. Er kann nicht still sitzen und versteht nicht, was die Lehrerin von ihm will. In den Augen anderer Eltern ist er schlecht erzogen, der Rektor will ihn auf die Hilfsschule schicken, und die abergläubische Großmutter organisiert mit dem Dorfpfarrer gar eine Teufelsaustreibung. Nur seine Mutter Marie stemmt sich gegen diese Wand der Ablehnung, denn sie ahnt, dass ihr Felix weder besessen noch schwachsinnig ist. Von einem Münchener Spezialisten lässt sie ihren Sohn untersuchen. Doch der rückständige Psychiater präsentiert Felix seinen Studenten als Paradebeispiel für 'frühkindliche Schizophrenie'. Maries letzte Hoffnung ist der junge Kinder- und Jugendpsychiater Niklas Cromer. Trotz großer Bedenken ihres Mannes reist Marie mit Felix nach Berlin, wo der idealistische Facharzt das rätselhafte Verhalten des Jungen genauer untersuchen will...

Johannes Fabricks einfühlsames TV-Drama ist nicht nur ein Film über das Krankheitsbild Autismus, sondern zugleich ein sehenswertes Sitten- und Zeitgemälde, das 2011 mit der Nominierung für den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie 'Bester Fernsehfilm' gewürdigt wurde.

Film Details


Der kalte Himmel


Deutschland 2011



Drama, Deutscher Film, TV-Film


Autismus, 60er Jahre, Hochbegabung



Darsteller von Der kalte Himmel

Trailer zu Der kalte Himmel

Haben Sie Trailer zu diesem Film?    Schreiben Sie uns!

Bilder von Der kalte Himmel © ARD

Cover

Film Kritiken zu Der kalte Himmel

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Der kalte Himmel":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Wunderbar sensibel und verständlich dargestellt, wie noch vor wenigen Jahren der Wert eines Leben von den Umständen und der Meinung anderer abhängig war, leider werden heute immer noch Kinder die "anders sind" aussortiert und diskriminiert. Tolle Schauspieler, gute Mileustudie, unterhaltsam und tiefsinnig.
Der kalte Himmel: 3,0 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen und 1 Nutzerkritik
Ihre Online Videothek präsentiert: Der kalte Himmel aus dem Jahr 2011 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Eric Hermann von Johannes Fabrick. Film-Material © ARD.
Der kalte Himmel; 6; 24.02.2012; 3,0; 8; 0 Minuten; Eric Hermann, Marc Hermann, Marcus Mittermeier, Natascha Paulick, Monika Baumgartner, Christine Neubauer; Drama, Deutscher Film, TV-Film;