Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
The Boss of It All Trailer abspielen
The Boss of It All
The Boss of It All
The Boss of It All
The Boss of It All
The Boss of It All

The Boss of It All

2,5
42 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
The Boss of It All (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 95 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:FilmConfect Home Entertainment
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0, Dänisch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:09.09.2009
The Boss of It All
The Boss of It All (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
The Boss of It All
The Boss of It All (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
The Boss of It All
The Boss of It All
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
The Boss of It All
The Boss of It All (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
The Boss of It All
The Boss of It All (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu The Boss of It All

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von The Boss of It All

Der Besitzer eines IT-Unternehmens will sein Geschäft verkaufen. Das Problem dabei ist, dass er damals, als er angefangen hat, einen Chef erfunden hat, hinter dem er sich bei seinen unpopulären Entscheidungen verstecken konnte. Nun aber wollen potentielle Käufer mit diesem Chef verhandeln, daher muss der Besitzer einen gescheiterten Schauspieler anstellen.

Film Details


Direktøren for det hele


Dänemark, Schweden 2006



Komödie


Büro, Satire



15.01.2009


11 Tausend


Darsteller von The Boss of It All

Trailer zu The Boss of It All

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu The Boss of It All

Big Business: Vince Vaughn ganz groß im Geschäft!

Big Business

Vince Vaughn ganz groß im Geschäft!

Business-Trip wird zum Roadtrip. Vince Vaughn, Tom Wilkinson und Jungdarsteller Dave Franco lassen in Berlin die Sau raus...
Charlotte Gainsbourg: Nymphomaniac: Gainsbourg in von Triers Porno-Drama

Charlotte Gainsbourg

Nymphomaniac: Gainsbourg in von Triers Porno-Drama

Der dänische Regisseur Lars von Trier plant einen Film über eine Nymphomanin und die französische Schauspielerin Charlotte Gainsbourg will die Hauptrolle!...
Skandal um Lars von Trier: Regisseur Lars von Trier bereut Nazi-Bemerkungen

Bilder von The Boss of It All © FilmConfect Home Entertainment

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu The Boss of It All

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "The Boss of It All":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ein theaterkritischer Film von Lars von Trier aus dem Jahr 2006 - sicherlich nicht sein Bester. Ravn (Peter Gantzler) ist der Chef einer dänischen IT-Firma, will sich aber nicht als Chef unbeliebt machen. Deshalb behauptet er, er sei auch nur Angestellter und schiebt alle negativen Entscheidungen einem fiktiven Geschäftsführer, dem Boss vom Ganzen, zu. Dumm nur, dass er seine Firma an einen störrigen Isländer verkaufen will, der - auf Basis der Edda - keine Geschäfte mit Handlangern machen will. Also stellt Ravn den arbeitslosen Schauspieler Kristoffer (Jens Albinus) ein, gibt ihm Prokura für den Verkauf und lässt ihn den Boss vom Ganzen spielen. Ein Unterfangen, welches nicht nur durch Kristoffers Anleihen beim fiktiven Autor Antonio Stavros Gambini und seinen absurden Dramen in Schieflage gerät. Ein mit Theaterkritik überladener Film, der ohne jeden Kameraschwenk auskommt und bei dem selbst zufällig computergenerierte Bildwechsel eine Botschaft seien soll. Diskussionswürdig, für dänisch-isländische Frotzeleien durchaus liebenswert, aber wenig spektakulär.
The Boss of It All: 2,5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen und 1 Nutzerkritik
Ihre Online Videothek präsentiert: The Boss of It All aus dem Jahr 2006 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Jens Albinus von Lars von Trier. Film-Material © FilmConfect Home Entertainment.
The Boss of It All; 12; 09.09.2009; 2,5; 42; 0 Minuten; Jens Albinus, Peter Gantzler, Sofie Gråbøl, Friðrik Þór Friðriksson, Benedikt Erlingsson, Iben Hjejle; Komödie;