Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Kiss the Bride Trailer abspielen
Kiss the Bride
Kiss the Bride
Kiss the Bride
Kiss the Bride
Kiss the Bride

Kiss the Bride

3,1
27 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Kiss the Bride (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 96 Minuten
Originalfassung ohne deutsche Tonspur
Vertrieb:Pro-Fun Media
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Englisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Entfallene Szenen, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:20.04.2009
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Kiss the Bride (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 96 Minuten
Originalfassung ohne deutsche Tonspur
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Pro-Fun Media
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Englisch Dolby Digital 2.0
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Entfallene Szenen, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:20.04.2009
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Kiss the Bride
Kiss the Bride (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Kiss the Bride
Kiss the Bride (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Kiss the Bride

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Kiss the Bride

Der smarte Matt (Philipp Karner) hat die amerikanische Provinz weit hinter sich gelassen, als eine Hochzeitseinladung die Geister der Vergangenheit und Erinnerungen an seinen besten Kumpel Ryan (James O'Shea) weckt, der ihm nicht nur bei den Schulaufgaben zur Hand ging. Ausgerechnet Ryan steuert den Hafen der Ehe mit einer Frau an?! In 'humanitärer Mission' macht sich Matt als männliche Julia Roberts auf, um Ryan aus weiblichen Fängen und Kleinstadtzwängen zu befreien. Zu seiner Überraschung hat sich sein Jugend-Buddy gut in Form gehalten: Statt des befürchteten Provinz-Bierbauchs erwartet Matt ein beachtliches Sixpack und der Body eines Playgirl-Models. Und je näher der Gang zum Traualtar rückt, desto mehr unerwartete Geständnisse, verwirrende Küsse und Überraschungen hat das Schicksal für die Brautleute Ryan und Alex (Tori Spelling), 'Fluchthelfer' Matt und die erwartungsvolle Hochzeitsgesellschaft in petto.

Film Details


Kiss the Bride - Guess who's coming out for the wedding?


USA 2007



Komödie, Lovestory


Hochzeiten, Originalfassung ohne deutsche Tonspur, Homosexualität




Darsteller von Kiss the Bride

Trailer zu Kiss the Bride

Bilder von Kiss the Bride

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Kiss the Bride

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Kiss the Bride":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ein schöner Film über die erste Liebe zwischen Matt und Ryan, die Matt nie vergessen konnte. Auch nicht als er die Kleinstadt verlassen hat.
Er kam zurück zur Heirat seiner Jugendliebe Ryan mit Alex, und die Dinge nahmen seinen Lauf.
Eine schöne schwule Geschichte über das Finden der Liebe.
In welcher Konstellation auch immer .....

am
Anything goes !!!???

Wer bei oben beschriebener Inhaltsangabe an
'Die Hochzeit meines besten Freundes' denkt, der liegt ziemlich genau richtig.
Hier wurde der erfolgreiche Plot zwar auf schwul getrimmt, aber die Grundidee ist durchaus noch erkennbar.

Regie führte C. Jay Cox, der sich bereits mit dem Film 'Latter Days'
(der niedliche Steve Sandvoss, der damals den Mormonen-Missionars-Schnuggel spielte, ist hier auch in einer Minirolle dabei)
einen Namen gemacht & der zudem auch das Drehbuch der Reese Witherspoon-Komödie 'Sweet Home Alabama' geschrieben hat.

Klingt so, als wäre 'Kiss the Bride' also eine perfekte Mega-Kracher-Komödie ?
Dem ist leider nicht ganz so.
Das größte Manko an diesem Filmchen ist wahrscheinlich,
dass die Macher zu sehr versucht haben, eine erfolgreiche Formel zu kopieren.
Statt einer schief singenden Braut bekommt der Zuschauer halt hier z.B einen strippenden besten Freund zu Gesicht.
Das ist zwar durchaus seeeehr nett anzusehen, überzeugt aber nur bedingt.

Die beiden männlichen Hauptakteure sind allerdings sehr gut gewählt & performenen sympathisch glaubhaft,
als da sind "das AUGENPRALINCHEN" Philipp Karner als Max &
"das SAHNESCHNITTCHEN" James O'Shea als Ryan

Der Film bietet aber durchaus ein paar witzige Ansätze,
die man so noch nicht aus dem heterosexuellen Original kennt.

Je besser Matt (Phillip Karner) die zukünftige Frau Alex ( Tori Spelling ) seiner ersten grossen Jugend-Liebe Ryan (James O'Shea) kennenlernt,
desto sympathischer wird sie ihm, ja führt sogar so weit, dass er sich selbst nicht mehr ganz so sicher ist, ob er wirklich hundertprozentig schwul ist.

Um diese mehr schlichte Story etwas aufzupeppen, wird ein Ensemble reichlich skurriler Nebenfiguren in die turbulente Handlung eingefügt.
Schon bald muss sich Matt nämlich nicht nur mit seinem ehemals besten Freund und dessen Herzblatt auseinandersetzen, sondern auch mit Ryans betüdelnder Mutter und Alex' anstrengender Mutter ( genial gespielt von JOANNA CASSIDY ) und Schwester.
Letztere wird verkörpert von Amber Benson, die vielen vielleicht durch ihre langjährige Rolle als lesbische Hexe in der TV-Serie 'Buffy' bekannt ist.

Was 'Kiss the Bride' dann doch auszeichnet, ist die charmante, lebens- und liebesbejahende Art, die der Film propagiert:

Lebe, wie du willst. Liebe, wen du willst. Nimm dich selbst nicht zu ernst.

Das sind die Botschaften des Streifens.

Alles in allem beschert einem diese DVD immerhin nette Unterhaltung für zwischendurch, ist jedoch eher TV-Niveau als grosses Kino.

Schade !

NICHT synchronisiert ; UNTERTITEL in DEUTSCH

am
ACHTUNG!!!!!! Film ist nur in Englischer Sprache. Sehr enttäuschend, wenn man sich auf einen schönen Liebesfilm gefreut hat und dann keine deutsche Tonspur vorhanden ist.
Dies hätte man bekanntgeben müssen. Ich finde sowas unmöglich.
Kiss the Bride: 3,1 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen und 3 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Kiss the Bride aus dem Jahr 2007 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Philipp Karner von C. Jay Cox. Film-Material © Pro-Fun Media.
Kiss the Bride; 12; 20.04.2009; 3,1; 27; 0 Minuten; Philipp Karner, James O'Shea, Tori Spelling, Ralph Cole Jr., Connie Sawyer, Dean Nolen; Komödie, Lovestory;