Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Neelz" aus

24 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Crank 2
    High Voltage
    Action, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Neelz" am 12.03.2010
    Action, Titten und Penis-Witze... Da stört die fehlende Handlung nicht, im Gegenteil, wahrscheinlich wäre sie eher hinderlich... Der Realismusfaktor liegt bei 0%... Ich war jede Sekunde sehr gut unterhalten und kann den Film damit nur wärmstens empfehlen!
  • Untraceable
    Jeder Klick kann töten - Er jagt. Du klickst. Sie sterben.
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Neelz" am 31.03.2009
    Naja... Die Idee hinter dem Film ist sicherlich brilliant. Allerdings machen die Akteure zuviele Fehler, die man als vernünftiger FBI-Mensch wohl nicht machen sollte (mehr sag ich nicht, wegen SPOILER). Zusätzlich halte ich einige wesentliche technische Fakten für Unfug, so dass dieser Film für mich leicht dümmlich daher kam. Wer darüber hinwegsehen kann, darf gerne zugreifen.
  • Jack Brooks - Monster Slayer
    Viel Arbeit und Stress stumpfen mit der Zeit ab.
    Komödie, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Neelz" am 31.03.2009
    Es tut mir sehr leid... Der Film war wirklich lange in meiner Wunschliste bis er dann endlich kam... Eigentlich mag ich trashige B-Movies, aber dieser war einfach nur schlecht. Damit meine ich nicht die billigen Effekte oder die spärliche Handlung. Es dauert einfach viel zu lange bis etwas passiert und die jämmerlichen Comedy-Einlagen von Robert Englund waren billigster Klamauk. Hätte man den Film auf 1 Stunde runtergeschnitten, wäre er wahrscheinlich besser gewesen.
  • Das Waisenhaus
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Neelz" am 22.02.2009
    Tja... Obwohl dieser Film ja durchgehend gute Kritiken bekommen hat, muss ich leider gestehen, dass er mir nicht so gefallen hat... Ich fand ihn nicht spannend und nicht unheimlich genug... Leider! Hatte mehr erwartet!
  • Dahmer
    Hannibal Lecter ist nur eine Romanfigur... ihn gab es wirklich.
    18+ Spielfilm, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Neelz" am 25.01.2009
    Meiner Meinung nach handelt es sich hier um einen Unfilm. Das liegt nicht daran, dass man nichts sieht... wie ein Vorredner behauptet hat. Das wäre zu simpel. Schlimmer ist, dass der Film nicht spannend ist... und einfach nicht die Erwartungen erfüllt, die man hat, wenn man sich einen Film über einen der berühmtesten Serienkiller anguckt... Buhh!!!
  • Zombie Strippers
    Horror, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Neelz" am 14.01.2009
    Ich stell mir das so vor: Da haben ein paar Leute am Tresen gesessen und hatten die Idee, dass man Zombies und Ballern ja auch noch mit ordentlich nackten Mädels versüßen könnte, sich eine "Handlung" ausgedacht und ab dafür... Ich muss sagen: SEHR KONSEQUENT UMGESETZT!!! Es ist ein super B-Movie, der schlechte Schauspieler, käsig-lustige Dialoge und günstige (aber teilweise originelle) Effekte aufweist. Ich fühlte mich gut unterhalten. Sehr gut sogar!!!
    Anzumerken ist noch, dass die deutsche Synchro richtig schlecht ist.
    Einen Punkt Abzug gibt es für die mitunter längeren Strip-Szenen, die den Film nicht voran bringen. Einfach Titten gucken ist nicht wirklich spektakulär!
  • No Exit
    Verloren zwischen Albtraum und Wirklichkeit.
    Horror, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Neelz" am 06.01.2009
    Zuerst muss ich mich wundern, wieso einige Kritiker hier die FSK-Einstufung als Kriterium anwenden... Sonderbar?!??! Nichts desto trotz muss ich auch gestehen, dass dieser Film nichts taugt, was nicht am LowBudget liegt, sondern an der Handlung. Sie ist dumm.

    SPOILER:
    Wieso haken sich nicht alle Beteiligten ein, wenn es dunkel wird. Dies hätte dazu geführt, dass der Mörder sehr schnell überführt worden wäre. Aber dann hätte es ja keinen Film mehr gegeben... Ärgerlich!
  • Death Sentence
    Todesurteil - Wie weit würdest du gehen...?
    Action, Thriller, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Neelz" am 06.01.2009
    Endlich mal wieder ein richtig schöner Rache-Film. Fühlte mich (zu Recht) gleich an die alten Death Wish Filme zurückversetzt. Super! Angucken!
  • 28 Weeks Later
    Und du glaubst, du hast schon alles gesehen?
    Horror, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Neelz" am 30.11.2008
    Er war interessant und auch teilweise spannend, so gesehen eine akzeptable Fortsetzung. Allerdings muss ich einem Vorredner beipflichten: Während des Films war ich mehrfach davon überzeugt, dass die Zeit von "wackelnder Kameraführung" langsam beendet werden könnte. Hier hat es doch sehr genervt!!!
  • Tödlicher Anruf
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Neelz" am 14.11.2008
    Ich hatte Schlechteres erwartet und wurde dann doch postitiv überrascht. Der Film vermittelt eine gruselige Atmosphäre, selbst wenn die Handlung doch etwas flach ist, aber egal... Ein Film, den man sehen kann, aber nicht unbedingt muss.
  • Invasion
    Traue niemandem. Zeige keine Gefühle. Schlafe nicht ein.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Neelz" am 08.11.2008
    Auch ich finde, dass es nur ein müdes Remake darstellt. Zwar sind einige Szenen gut gemacht, jedoch fühlte ich mich nur schlecht unterhalten. Der Film bot zu wenig neues...
  • Das Vermächtnis des geheimen Buches
    Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Neelz" am 08.11.2008
    Diesen Film anzuschauen, war absolute Zeitvergeudung. Er ist vorhersehbar wie eine DreiFrageZeichenFolge. Die Akteuren fällt immer umgehend eine Lösung auf die Rätsel ein, so dass die Handlung lediglich ein Ablaufen von Stationen darstellt. Die Wiederherstellung der "Familienehre" als Hauptmotiv finde ich auch nicht so spannend. Kurz um: Ein Satz mit X, das war wohl nix!