Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "DevilsDeath" aus

113 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Repo Men
    Sie nehmen ihren Job verdammt ernst.
    Science-Fiction, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "DevilsDeath" am 25.01.2013
    Waren von diesem Science-Fiction absolut begeistert.
    Interessante Handlung (Organhandel ist auch heute schon umstritten), die sehr gut umgesetzt wurde. Bin ein Fan von Liv Schreiber, der wieder grandios spielt. Aber auch Jude Law und Forest Whitaker haben eine sehr gute Leistung abliefert.
    Leider habe ich einen kleinen Kritik-Punkt, zum Ende hin wurde es etwas konfus.
    Daher 1Stern abzug.
    Trotzdem: Sehenswert
  • R.E.D.
    Älter. Härter. Besser.
    Action, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "DevilsDeath" am 25.01.2013
    Recht gut gelungener Aktion-Streifen. Nicht gerade das Sahne-Bonbon von Willis, aber auch nicht schlecht gemacht.
    Die Handlung ist nicht neu und etwas einfallslos, dennoch aber gut umgesetzt. Die Aktion-Scenen sind sehr gut geworden und die Schauspieler liefern eine gute Leistung.
    Auch wenn ich nur 3Sterne wegen der laschen Hanglung gebe, ist der Film sehenswert wenn man gerade langeweile verspürt.
  • [Rec] 2
    Die nächste Dimension des Grauens.
    Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "DevilsDeath" am 25.01.2013
    Leider kommt der zweite Tiel nicht an den Ersten heran.
    Der zweite Teil spielt während des Ersten und zeigt die Handlung aus einer anderen Sicht.
    Dies ist eine klasse Idee, da die Handlung zwar nicht neu ist, durch die neue Sichtweise aber noch einmal ein gute Spannung bietet.
    Der Film ist auch wieder super aufgebaut und die Shocker sind gut eingesetzt.
    Nur das Ende ist diesmal nicht so super gelungen. Für meinen Geschmak etwas zu abgedreht.
    Daher diesmal nur ein guter spanischer Horrorfilm, mit guten Schauspielern.
    Trotzdem zu empfehlen.
  • [Rec]
    Ein Albtraum aus Blut, Angst und Terror.
    Horror, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "DevilsDeath" am 25.01.2013
    Dieser Horror-Film ist einfach nur krass.
    Trotz der wackligen Cameraführung, oder gerade deswegen, kommt der Film super rüber. Nicht wie bei Blair Witch, wo eigentlich gar nichts passiert, werden hier die Shockmomente richtig gut eingesetzt.
    Sehr guter und gelungener spanischer Horrorfilm, mit guten Schauspielern.
    Sehr zu empfehlen.
  • Ratatouille
    Rattenscharf serviert.
    Kids, Animation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "DevilsDeath" am 24.01.2013
    Diese Maus ist einfach *knuffig* und so kuschelig. Möchte man gleich mitnehmen.
    Richtig gut gemachter Zeichentrick-Film. Die Handlung ist lustig und klasse. Die Graphik gelungen.
    Kann ich sehr empfehlen. Vielleicht eher was für Kinder.
  • Public Enemy No. 1 - Todestrieb
    Krimi, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "DevilsDeath" am 24.01.2013
    Auch der zweite Teil steht dem Ersten in nichts nach. Aufgrund der FSK16 (1.Teil: FSK 18) könnte man denken, das dieser Teil weniger Aktion liefert. Nein, ist ebenso ein richtig guter und gelungener Aktion-Thriller, der seines gleichen sucht.
    Die Handlung ist aktionreich und wieder sehr gut umgesetzt. Die Spannung fesselt weiterhin. Die Schauspieler liefern eine sehr gute Leisung ab.
    Diesen ZweiTeiler muss man sich ansehen.
    Empfehlung: Sehr Gut
  • Public Enemy No. 1 - Mordinstinkt
    Krimi, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "DevilsDeath" am 24.01.2013
    Einer der besten Aktion-Thriller der letzten Zeit. Dieser Film sucht seines gleichen. Nicht so'ne Hollywood-BlaBlaBla.
    Die Handlung ist aktionreich und sehr gut umgesetzt. Man wird förmlich gefesselt von der Spannung. Die Schauspieler liefern eine sehr gute Leisung ab.
    Diesen ZweiTeiler muss man sich ansehen.
    Empfehlung: Sehr Gut
  • Planet 51
    Etwas seltsames landet auf ihrem Planeten... Wir!
    Animation, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "DevilsDeath" am 24.01.2013
    Und wir sind doch nicht allein !!!

    Einer der besten Animations-Filme der letzten Jahre.
    Die Handlung ist einfach nur klasse und gut umgesetzt. Die Grapfik sehr gut.
    Wir haben uns köstlich amüsiert.
    Sehr zu empfehlen.
  • Oben
    Animation, Kids, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "DevilsDeath" am 24.01.2013
    Sehr guter Animations-Film.
    Nicht nur die Handlung ist spannend und lustig erzählt, auch die Charaktere haben einen besonderen Charme.
    Die Grapfik ist gelungen und alles gut umgesetzt.

    Wer wollte nicht schon mal über den Wolken fliegen?

    Nicht nur für Kinder zu empfehlen.
  • Ich - Einfach unverbesserlich
    Ein Dieb wird lieb.
    Animation, Komödie, Kids
    Bewertung und Kritik von Filmfan "DevilsDeath" am 21.01.2013
    Einfach großartig dieser Film.
    Wir haben uns köstlich amüsiert und auch richtig mit Gru und den Mädchen mitgefiebert.
    Gru "weicher Kern in einer rauhen Schale" ein brillanter Schurke mit seinem etwas schrulligen Vater und den gelben Minions (sind die *knufiig*, wo kann man die bekommen?), dazu diese drei kleinen Mädchen ... bei uns kullerten sogar ein paar Tränchen.
    Dieser Film ist absolute Klasse: komisch, mit Herz und Aktion.
    Kann diesen Film nur weiterempfehlen.
  • Tropic Thunder
    Hol dir die volle Dröhnung!
    Komödie, Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "DevilsDeath" am 21.01.2013
    Mal ein etwas anderer (Anti-)Kriegsfilm.

    Die Handlung ist zwar nicht gerade die spannendste, aber doch recht lustig in Scene gesetzt. Auch wenn der Humor stellenweise etwas sehr schwarz ist, haben wir uns köstlich amüsiert. Die Schauspieler geben eine solide Leistung ab.

    Ich würde ihn nicht zu den "Auf jeden Fall sehen"-Filmen einordnen, wenn aber Langeweile droht, wird hier eine lustige Abwechslung geboten.
  • Das hässliche Entlein & ich
    Kids, Animation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "DevilsDeath" am 19.01.2013
    War der Kleine *knuffig*, einfach zum drücken. Dieser Film geht einfach ans Herz *schnief*. Sogar mein Mann musste weinen (und das will schon was heißen).

    Die Handlung ist, nach der Märchen-Vorlage, gut umgesetzt. Die Graphik gut gelungen.
    Besonders die Ratte ist wirklich klasse geworden, in ihrer Art und ihrem Charakter.

    Ist aber eher ein reiner Kinder- und Märchenfilm, Erwachsene langweilen sich vielleicht. Er besitzt im Gegesatz zu anderen modernen Trickfilmen wenig Coole Aktion.

    Kann ihn (für Kinder und Erwachsene, die auf Herz stehen) sehr empfehlen.

    Finde dieser Film ist für Kinder ab 0 Jahren geeignet. (Da ich keine Kinder habe, sollten Eltern selbst entscheiden, ab wann dieser Film geeignet ist.)