Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Tears of the Black Tiger Trailer abspielen
Tears of the Black Tiger
Tears of the Black Tiger
Tears of the Black Tiger

Tears of the Black Tiger

2,2
38 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Tears of the Black Tiger (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 97 Minuten
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / DTS, Thailändisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:15.02.2006
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Tears of the Black Tiger (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 97 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / DTS, Thailändisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:15.02.2006
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Tears of the Black Tiger
Tears of the Black Tiger (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Tears of the Black Tiger
Tears of the Black Tiger (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
23% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Tears of the Black Tiger

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Tears of the Black Tiger

Die schöne Rumpoey (Stella Malucchi) steht im Regen und weint. Ihre Jugendliebe Dum (Chartchai Ngamsan) ist nicht gekommen, um mit ihr zu fliehen. Nun muss sie den Wunschkandidaten ihres Vaters, den ehrgeizigen Polizeioffizier Kumjorn (Arawat Ruangvuth), heiraten. Gleichzeitig erledigt Dum - in der Welt der Banditen besser bekannt als Revolverheld 'Black Tiger' - stilsicher eine Bande von Verrätern. Rumpoeys und Dums Romanze ist hoffnungslos, denn sie leben in völlig unterschiedlichen Welten. Während Dum, ein einfacher Bauernjunge, nach der Rache an den Mördern seiner Familie zum gefürchteten Outlaw wird, entwickelt sich der verwöhnte Fratz Rumpoey zu einer feinen Dame. Bis zum tragischen Ausgang der Geschichte wird klar: Keine Frau leidet so stilvoll wie Rumpoey und niemandes Augen sind so samten wie Dums...

Nachdem das europäische Kinopublikum mittlerweile die asiatischen Kinokulturen Chinas, Hongkongs, Japans und zuletzt Koreas für sich entdeckt hat, gilt Thailand noch immer als 'Terra incognita' in der Filmwelt. Erst 2001 konnte 'Tears of the Black Tiger' als erster offizieller Beitrag Thailands beim Filmfestival in Cannes diesen weißen Fleck auf der Karte der Filmwelt füllen und verschaffte dem thailändischen Kino einen fulminanten Einstand. Der Film vollbrachte das Husarenstück, mit einer sentimentalen Geschichte und einem Übermaß an Technicolor die Kritiker für sich einzunehmen und gleichzeitig mit einem postmodernen "Zitatenpop unter Palmen" (Zitat 'Die Zeit') das Publikum zu begeistern. Wisit Sasanatieng, Filmenthusiast und der erfolgreichste Drehbuchautor seines Landes, präsentiert in seinem Debütfilm schmachtende Diven und zuckersüße Songs des Thaikinos der 1950er neben breitbeinigen Cowboys, die schneller ziehen als ihr bunt ausgeleuchteter Schatten, und blutspritzender Pekinpah-Gewalt. 'Tears of the Black Tiger' fasziniert mit einer augenzwinkernden Mischung von vertrauten und unbekannten Konventionen und dennoch ist nichts von der Kälte postmoderner Zitatwelten in diesem Film zu spüren - im Gegenteil, eine herzzerreißende Dramatik lässt Rumpoey und Dum bis zum Ende leiden.

Darsteller von Tears of the Black Tiger

Trailer zu Tears of the Black Tiger

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Tears of the Black Tiger

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Tears of the Black Tiger

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Tears of the Black Tiger

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Tears of the Black Tiger":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Der pinke Western
Wer auf ausgeflippte Filme steht, könnte hier richtig sein.
Es ist ein quasi thailändischer Western!
Die Cowboys haben alle pinke Assecoirs. Mal ein Tuch, der Patronengürtel usw. Auch die Häuserdächer haben den selben Farbton.
Die Handlung ist eher eine Romanze, jedoch mit blutigen Shootouts.
Der Humor ist fein und leise. Alles in Allem ein Film, wie es Ihn noch nie gab.

am
Wirklich mit einer der ungewöhnlichsten Filme die ich jemals in meiner "Karriere" (die ja nun schon einige Jährchen auf dem Buckel hat... ähem...) gesehen, nein, ERLEBT habe. Alleine schon die Farbgebung ist mehr als ungewöhnlich und erschlägt einen förmlich mit Pastell und grellbunten Bonbonfarben. Auch ist der Film mehr ein Experiment als ein Film ansich. Unglaublich wie hier alles zusammengewürfelt wurde, man nehme für das Grundgerüst einfach eine x-beliebige Westernhandlung und mische es gründlichst mit Splatter - Musical - Lovestory und Drama... Wenn auch stellenweise "zu dick" aufgetragen wird, funktioniert das Konzept doch recht gut, na gut-hier und da- kommt mal etwas Langeweile auf, die aber schnell wieder unterbrochen wird.
Tears of the Black Tiger: 2,2 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen und 2 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Tears of the Black Tiger aus dem Jahr 2000 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Western mit Stella Malucchi von Wisit Sasanatieng. Film-Material © Rapid Eye Movies.
Tears of the Black Tiger; 16; 15.02.2006; 2,2; 38; 0 Minuten; Stella Malucchi, Chartchai Ngamsan, Arawat Ruangvuth, Naiyana Shewanan, Philip Hersh, Ray Quiroga; Western;