Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Max Ernst Trailer abspielen

Max Ernst

Mein Vagabundieren - Meine Unruhe

Deutschland 1991 | FSK 6


Peter Schamoni


Max Ernst, Peter Marinker, James Greene, mehr »


Dokumentation

1,5
67 Stimmen

Das GOLDENE TICKET bei VIDEOBUSTER.de
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Max Ernst (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 100 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Produktions-Notizen, Biographien, Kurzfilm
Erschienen am:29.08.2005
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Max Ernst (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 100 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Produktions-Notizen, Biographien, Kurzfilm
Erschienen am:29.08.2005
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Max Ernst
Max Ernst (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Max Ernst
Max Ernst (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
9,99 €
9,69 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
3% RABATT
ab 11,44 €
ab 11,10 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Max Ernst

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Max Ernst

Dieser Film, der anlässlich des 100. Geburtstags von Max Ernst geschaffen wurde, leistet das, was eine Ausstellung nur in begrenztem Umfang bieten kann: Zugang zur Person des Künstlers selbst und authentische Informationen über Zeitgeschichte, Lebensumstände, Menschen, Orte und Landschaften, die sein Werk geprägt haben. Max Ernst erklärt die verschiedenen Phasen seines revolutionären Werkes und lässt die Stationen seines unruhigen Vagabundierens lebendig werden. Die aufrührerische DADA-Zeit in Köln, die Surrealisten in Paris, der Rückzug in die Provence, die Flucht nach New York, sein Aufenthalt im Land der Hopi-Indianer in Arizona und schließlich die Rückkehr nach Europa. Für den Regisseur Peter Schamoni ist die Geschichte von Max Ernst für mehrere Jahrzehnte unseres Jahrhunderts die Geschichte der europäischen Fantasie.

Film Details


Max Ernst: Mein Vagabundieren - Meine Unruhe


Deutschland 1991



Dokumentation


Biografien, Kunst & Kultur, Malerei



19.07.2007


Darsteller von Max Ernst

Trailer zu Max Ernst

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Max Ernst

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Max Ernst

Cover

Film Kritiken zu Max Ernst

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Max Ernst":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Interessanten Film mit viel Hintergrund
Ich kann diesen Film nur empfehlen ! - Anschauen lohnt sich

am
Dieser Einblick in ein Künstlerleben ist selbst ein Kunstwerk: Max Ernst blickt reflektierend auf sein eigenes bewegtes Leben und seine umwälzende Kunst zurück – eindrucksvolle Szenen und Werkausschnitte, begleitet von der Musik Igor Stravinskys. Zeitgeschehen und künstlerisches Werk werden lebendig aufeinander bezogen. So entstehen ganz unmittelbare Einsichten, beispielsweise in den Dadaismus und den Surrealismus – als Reaktion der jungen Künstler auf ihre traumatischen Erfahrungen des ersten Weltkriegs. Darüber hinaus wird sein Grundverständnis von Kunst begreiflich: ein Auge nach außen, ein Auge nach innen gewendet – als Balance zwischen Phantasie und Wirklichkeit. Und nicht zuletzt sein eigenes Wesen: revoltierend gegen jede Disziplin, auch die eigene!
Max Ernst: 1,5 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen und 2 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Max Ernst

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Max Ernst":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Max Ernst aus dem Jahr 1991 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Dokumentation mit Max Ernst von Peter Schamoni. Film-Material © Universum Film.
Max Ernst; 6; 29.08.2005; 1,5; 67; 0 Minuten; Max Ernst, Peter Marinker, James Greene, Robert Powell, Shelley Thompson, Donald Arthur; Dokumentation;