Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Willkommen in der Bretagne Trailer abspielen
Willkommen in der Bretagne
Willkommen in der Bretagne
Willkommen in der Bretagne
Willkommen in der Bretagne
Willkommen in der Bretagne

Willkommen in der Bretagne

...das Leben, die Liebe, die Freundschaft!

Frankreich 2012


Marie-Castille Mention-Schaar


Mathilde Seigner, Firmine Richard, Laurence Arné, mehr »


Komödie

2,3
44 Stimmen

Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Abbildung kann abweichen
Willkommen in der Bretagne (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 88 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:19.06.2013
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Willkommen in der Bretagne (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray  /  ca. 91 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Trailer
Erschienen am:19.06.2013
Willkommen in der Bretagne
Willkommen in der Bretagne (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Willkommen in der Bretagne
Willkommen in der Bretagne
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Willkommen in der Bretagne in HD
FSK 0
Stream  /  ca. 91 MinutenProduct Placements
Regulär 3,99 €
Du sparst 12%
Regulär 9,99 €
Du sparst 10%
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Französisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:19.06.2013
Abbildung kann abweichen
Willkommen in der Bretagne in SD
FSK 0
Stream  /  ca. 91 MinutenProduct Placements
Regulär 2,99 €
Du sparst 16%
Regulär 7,99 €
Du sparst 10%
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Französisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:19.06.2013
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Willkommen in der Bretagne
Willkommen in der Bretagne (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Willkommen in der Bretagne

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Willkommen in der Bretagne

In Carhaix, einer kleinen Stadt im Herzen der Bretagne, leben die Freundinnen Mathilde (Mathilde Seigner), Firmine (Firmine Richard) und Louise (Laurence Arné). Während Mathilde und Firmine als Hebamme und Krankenschwester arbeiten, ist Louise die stolze Besitzerin einer Bowling-Halle, in der sich die drei oft am Feierabend treffen. Bald bekommt das Bowling-Trio Zuwachs von Catherine (Catherine Frot), einer Personalmanagerin, die aus Paris geschickt wurde, um die Rentabilität des Krankenhauses zu prüfen. Schnell lebt sich die Großstädterin Catherine in der französischen Provinz ein und lernt die Herzlichkeit und Ehrlichkeit der Menschen zu schätzen. Doch schon bald ahnt sie, dass sie im Zuge der Umstrukturierung ausgerechnet die Geburtenstation schließen muss. Dagegen protestiert kurz darauf die ganze Stadt - allen voran die Freundinnen Mathilde, Firmine und Louise. Und auch Catherine erkennt, dass es hier um weit wichtigere Werte geht als um reine Erträge. Gemeinsam geben sie alles, um die Geburtenstation zu retten...

Marie-Castille Mention-Schaars 'Willkommen in der Bretagne', im französischen Original 'Bowling', erzählt mit viel Humor über die Freundschaft von vier ungleichen und starken Frauen. Eine wundervolle, charmante Feel-Good-Komödie aus Frankreich. Ein wahrer Kern liegt der französischen Komödie 'Willkommen in der Bretagne' zu Grunde, denn in Carhaix, dem Schauplatz der Geschichte, gab es tatsächlich monatelange Proteste wegen der Schließung einer Entbindungsstation. Um diese Begebenheit baut die Regisseurin Marie-Castille Mention-Schaar die heitere und bewegende Geschichte um vier Frauen, die bald nicht nur das gemeinsame Bowling, sondern der Kampf gegen Profitmaximierung und soziale Missstände vereint. Mit einer großen Portion Witz, originellen Einfällen und frechen Dialogen lassen die so verschiedenen Heldinnen der Geschichte nichts unversucht, um ihr Ziel zu erreichen. Die Freundschaft, die Liebe, das Leben, das Bowling und der besondere Charme der Bretagne stehen im Zentrum der stark besetzten Komödie. Mit ihrer amüsanttrockenen Art mimt Catherine Frot die Personalmanagerin, frech und argwöhnisch kontern ihr Mathilde Seigner und Firminie Richard, bis sie zu einer verschworenen Einheit werden.

Film Details


Bowling


Frankreich 2012



Komödie


Bretagne, Demonstration, Kleinstadt, Geburt, Bowling, Emanzipation



31.01.2013


51 Tausend

Darsteller von Willkommen in der Bretagne

Trailer zu Willkommen in der Bretagne

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Willkommen in der Bretagne

Traumziele: Reist du schon oder träumst du noch?

Traumziele

Reist du schon oder träumst du noch?

Entspannung am Strand, Sightseeing, oder lieber sportlich im Schnee: Urlaubstraumziele sind so individuell wie wir Menschen...
Die Sch'tis in Paris: 2018 beginnt spaßig: Die Sch'tis sind zurück!

Die Sch'tis in Paris

2018 beginnt spaßig: Die Sch'tis sind zurück!

Die französische Erfolgskomödie 'Willkommen bei den Sch'tis' bekommt jetzt endlich eine langerwartete Fortsetzung. Erfahrt hier mehr...

Bilder von Willkommen in der Bretagne

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Willkommen in der Bretagne

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Willkommen in der Bretagne":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Kann mich meinem Vorkritiker nicht anschliessen!!
Ein typisch französischer Film, versteckte kleine Witze, differenzierte Charaktäre und kleine Nebengeschichten... ein unkomplizierter unterhaltsamer Film, kein Popcornkino mit "lauter" Unterhaltung, der auf einer wahren Begebenheit basiert.

am
Warmherzige Komödie über die Freundschaft von vier sehr unterschiedlichen Frauen, die ein Bowling-Team bilden und sich für den Erhalt der Entbindungsstation des örtlichen Krankenhauses einsetzen. Die Charaktere sind sorgfältig gezeichnet und bis in die kleinsten Nebenrollen hervorragend besetzt. Der Humor ist leise und subtil, weiß aber auch etwas schrillere Akzente zu setzen. Das macht Spaß.

Ein wenig zerfranst sich der Film leider, weil dann doch etwas viel in die Handlung gepackt wurde, da man allen vier Hauptcharakteren Raum für ihre kleinen und großen Nöte geben wollte, aber eben auch die Stories um die Protestaktionen einerseits und das Bowlingtournier andererseits erzählt wurden. Das tut dem Amüsement aber keinen Abbruch.

Der deutsche Titel ist etwas irreführend, da er sich nur auf eine der Protagonistinnen beziehen lässt, die für einen Arbeitsauftrag von Paris in die bretonische Provinz wechselt. Der Originaltitel lautet schlicht "Bowling" und bringt besser auf den Punkt, worum es im konkreten und übertragenen Sinn in dem Film geht.

am
Der Film hat mich in keiner Weise unterhalten. Die Handlung hatte keine Überraschungen, ich konnte mir während des Film schon die kommenden Schritte vorstellen. Deshalb habe ich mir den Film nicht zu Ende angesehen

am
Ich rate dringend ab. Glanzlos und einfältig ist wohl die richtige Beschreibung. Mit der Bretagne hat das weder kulturell noch landschaftlich was zu tun bis auf ein paar Bilder am Anfang. Eine zäh und unbeholfen inszenierte Geschichte um Frauen, die ihren Arbeitsplatz zu verlieren drohen. Zu dem Thema gibts so viel Besseres....

am
1. Langweilige Geschichte 2. Mit Catherine Frot werde ich nicht warm: Auch in "Die Köchin des Präsidenten" spielte sie ihre Rolle m.E. gelangweilt. Dafür agieren die anderen Schauspielerinnen eher hysterisch, was ebenfalls nicht schön anzuschauen ist. Diesen Film kann man sich sparen.
Willkommen in der Bretagne: 2,3 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen und 5 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Willkommen in der Bretagne aus dem Jahr 2012 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Mathilde Seigner von Marie-Castille Mention-Schaar. Film-Material © Alamode Film.
Willkommen in der Bretagne; 0; 19.06.2013; 2,3; 44; 0 Minuten; Mathilde Seigner, Firmine Richard, Laurence Arné, Catherine Frot, Malo d'Hervé, Martin Cannavo; Komödie;