Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Über uns das All Trailer abspielen
Über uns das All
Über uns das All
Über uns das All
Über uns das All
Über uns das All

Über uns das All

3,3
23 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Über uns das All (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 87 Minuten
Vertrieb:Good!Movies
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Untertitel:Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Bildergalerie, Trailershow
Erschienen am:13.04.2012
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Über uns das All (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 87 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Good!Movies
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Untertitel:Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Bildergalerie, Trailershow
Erschienen am:13.04.2012
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Über uns das All
Über uns das All (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Über uns das All
Über uns das All (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
23% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Über uns das All

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Über uns das All

Wer war der Mann, den Martha geliebt und mit dem sie seit Jahren zusammengelebt hat? Nachdem ihr Ehemann Paul plötzlich verschwindet, beginnt Martha zu realisieren, wie wenig sie über ihn wusste. Sie trifft Alexander, der sie an Paul erinnert. Statt sich der Trauer zu stellen, beginnt sie abrupt ein neues Leben. Aber geht das so einfach? Vor der lebenszufriedenen Martha (Sandra Hüller) stehen eines Tages zwei Polizistinnen, um ihr das Verschwinden ihres Ehemannes mitzuteilen. Plötzlich sieht sie sich mit der Frage konfrontiert: Wie gut kannte sie ihren Mann Paul (Felix Knopp) eigentlich wirklich? Sie begegnet Alexander (Georg Friedrich), und er weckt ihre Sehnsucht. Wird ihre Zukunft anders sein als ihre Vergangenheit? Kennt sie nun den, den sie liebt, wirklich? Oder liebt sie doch nur den, den sie kennt? Ein aufgedecktes Doppelleben, eine neue Chance, eine neue Liebe sind die Elemente einer traumatischen Krise, deren spannender Verlauf zu fast allen zentralen Fragen von Identität und Existenz führt - und dabei die Frage individueller Trauerarbeit in den Mittelpunkt stellt. Ein Film wie eine Reise zum Mittelpunkt der Unschicklichkeit: Die Geschichte der unwürdigen Witwe, ein aberwitziger Balanceakt zwischen Drama und Aufbruch, zielt mitten ins Herz der verunsicherten Zuschauer...

'Über uns das All' feierte seine Weltpremiere auf der Berlinale als Panorama-Special und gewann dort den 'Prix Europa Cinemas'. Im Debüt von Jan Schomburg nach eigenem Drehbuch spielen Sandra Hüller (u.a. 'Requiem', 'Madonnen', 'Anonyma', 'Der Architekt' - Silberner Bär 2006, Bayerischer Filmpreis 2005 und Deutscher Filmpreis für 'Requiem' 2006), Georg Friedrich ('Nordwand', 'Silentium', 'Hundstage') und Felix Knopp ('Nichts als Gespenster', 'Late Show'). Was passiert, wenn jemand plötzlich stirbt, wenn wir um jemanden trauern, den wir zu kennen meinten? Ist das Bild, das wir von jemandem haben, unsere Wahrnehmung des anderen, die ganze Wahrheit? Kann ein Trauma wie der plötzliche Tod eines geliebten Menschen uns dazu bringen, ein solches Bild, eine Situation, einen Zustand unbedingt zu bewahren? In Zeiten ständig zunehmender öffentlicher Profilierung, ob bei Facebook, YouTube, Twitter oder in TV-Shows, brennt die Frage nach Identität noch heftiger: Je mehr wir von uns präsentieren können, desto weniger sicher können wir sein, was wir wirklich wissen, über uns und über andere. 'Über uns das All' thematisiert die Themen Tod und Neuanfang, mit allen möglichen Projektionen, Erwartungen, Geheimnissen und Missverständnissen aus der Vergangenheit allerdings mit einer gewissen Leichtigkeit und einem Sinn für Humor. Nichts scheint zu sein, wie es wirklich ist. Oder doch? Was packend wie ein Suspense-Thriller beginnt, entwickelt sich zu einer mutigen, präzisen Studie menschlicher Verwandlungs- und Anpassungskünste. Dabei geht es um Sehnsüchte, um Liebe, aber auch um Routine. Und wie weit man gehen kann, oder muss, um sich und sein Leben zu behalten. Der Film hinterlässt beim Zuschauer einen Nachhall: Die Frage nach der Fähigkeit zu trauern.

Film Details


Über uns das All / Above Us Only Sky


Deutschland 2011



Deutscher Film, Drama


Doppelleben, Berlinale-prämiert, Erstlingswerk, Deutscher-Filmpreis-nominiert, Trauer



15.09.2011


33 Tausend


Darsteller von Über uns das All

Trailer zu Über uns das All

Aktuelle Artikel Im Movie Blog

Movie Blog zu Über uns das All

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Movie Blog.

Bilder von Über uns das All

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Über uns das All

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Über uns das All":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Hochinteressanter Film über eine Beziehung, in dem der eine Partner jahrelang ein Doppelleben führt. Ausgezeichnete schauspielerische Leistungen, allem voran Sandra Hüller, die in jedem Augenblick überzeugt und die Entwicklung ihres Charakters von entsetztem Unglauben, Verleugnung, Verdrängung und schließlich Akzeptanz mimisch und gestisch perfekt umsetzt. Nur drei Sterne, weil die Story im letzten Drittel etwas schwächelt (die "Suche" an der Uni etwa ist zu diesem Zeitpunkt im Film nicht mehr richtig nachvollziehbar, ebenso wenig ist der Charakter der Ex-Freundin des Uniprofessors und der "Zufall" mit dem Aushang etwas zu gekünstelt). Sieht man davon ab, erlebt man einen überaus spannenden psychologisch angehauchten Beziehungsthriller, und da das Ende versöhnlich ist, ist das Gruseln, das einen während des Films manchmal befällt, nicht von Dauer.
Über uns das All: 3,3 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen und 1 Nutzerkritik
Deine Online-Videothek präsentiert: Über uns das All aus dem Jahr 2011 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Deutscher Film mit Sandra Hüller von Jan Schomburg. Film-Material © RealFiction.
Über uns das All; 12; 13.04.2012; 3,3; 23; 0 Minuten; Sandra Hüller, Georg Friedrich, Anja Herden, Clemens Dönicke, Anja Lais, Lina Beckmann; Deutscher Film, Drama;