Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Albert Einstein

Die Lebensgeschichte eines Genies

Frankreich, Ungarn 1984 | FSK 6


Lazare Iglesis


Ronald Pickup, Philippe Brigaud, Zsuzsa Mányai, mehr »


Drama, TV-Film

3,3
8 Stimmen

Das GOLDENE TICKET bei VIDEOBUSTER.de
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Disc 1 - Teil 1 & 2
FSK 6
DVD  /  ca. 100 Minuten
Vertrieb:New KSM
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:14.02.2011
Abbildung kann abweichen
Disc 2 - Teil 3 & 4
FSK 6
DVD  /  ca. 100 Minuten
Vertrieb:New KSM
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:14.02.2011
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Disc 1 - Teil 1 & 2
FSK 6
DVD  /  ca. 100 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:New KSM
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:14.02.2011
Abbildung kann abweichen
Disc 2 - Teil 3 & 4
FSK 6
DVD  /  ca. 100 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:New KSM
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 1.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:14.02.2011
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Albert Einstein
Albert Einstein (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Albert Einstein
Albert Einstein (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Albert Einstein

Weitere Teile der Serie "Albert Einstein Verfilmungen"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Albert Einstein

Der 1984 entstandene Vierteiler erzählt die Geschichte des vielleicht größten Physikers aller Zeiten. Die Schilderung beginnt im Jahre 1882 beim dreijährigen Albert, der von seinen besorgten Eltern zu einer ärztlichen Untersuchung gebracht wird, weil man befürchtet, er sei ein wenig zurückgeblieben. In seiner Schulzeit erweist Albert sich als extrem wissbegierig, aber auch eigenwillig, außergewöhnlich sensibel und sehr empfindlich auf alles Autoritäre reagierend. Nach dem Urteil des Schuldirektors ein Kind ganz ohne Zucht und Ordnung. Ebenso bezeichnend ein weiteres Urteil, das Einstein (dargestellt von Ronald Pickup) einige Jahre später durch einen Professor der Technischen Hochschule Zürich zuteil wird: Ein Forscher werden Sie leider nie werden. Dafür haben Sie zuviel Phantasie...

Die erste Verfilmung der Einsteinschen Biographie ist ein Meisterwerk in vielerlei Hinsicht. Während die Lebensstationen eines der größten Genies des 20. Jahrhunderts den äußeren Rahmen bilden, erfühlt der aufmerksame Zuschauer nebenbei und wie von selbst viel von der faszinierenden Persönlichkeit und nicht zuletzt dem Menschen Albert Einstein; in dieser Selbstverständlichkeit und Unaufgesetztheit bei Filmbiographien nur sehr selten zu finden. Unter der Regie des französischen Routiniers Lazare Iglésis ('Die Rosen von Dublin') gelingt dem englischen Bühnen- und TV-Schauspieler Ronald Pickup eine unglaublich authentische Darstellung Einsteins, unterstützt von der perfekten Maske des Magiers Christopher Tucker ('Krieg der Sterne', 'Der Elefantenmensch'). Besonderes Augenmerk legt Beatrice Rubinstein, die über ein Jahr lang am Drehbuch arbeitete, auf Präzision bei heiklen Themen wie Einsteins politischer Haltung und seinem Beitrag zum Atombombenbau. Während die Jugendjahre gewollt rasch am Zuschauer vorbeifließen, bleibt für die Schilderung von Einsteins stetigem Kampf für Frieden und Pazifismus wohltuend viel Zeit. Kompliziertere wissenschaftliche Sachverhalte wie die Relativitätstheorien werden angesprochen und auf vereinfachte Weise dem Zuschauer nahegebracht, ohne jedoch den physikalisch Unkundigen zu sehr zu langweilen oder zu überfordern, ein ebenfalls äußerst gelungener Spagat. Auch die Häufung großer Zitate schadet der Verfilmung nicht, sondern unterstützt den Zuschauer beim Verstehen der komplexen Persönlichkeit eines großen Geistes.

Film Details


Hello Einstein


Frankreich, Ungarn 1984



Drama, TV-Film


Biografien, Physik, Albert Einstein, Mehrteiler



Albert Einstein Verfilmungen

Albert Einstein
A. Einstein
Einsteins große Idee

Darsteller von Albert Einstein

Trailer zu Albert Einstein

Haben Sie Trailer zu diesem Film?    Schreiben Sie uns!

Bilder von Albert Einstein

Szenenbilder

Cover

Film Kritiken zu Albert Einstein

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Albert Einstein":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreiben Sie die erste Kritik!

Ihre Online Videothek präsentiert: Albert Einstein aus dem Jahr 1984 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Ronald Pickup von Lazare Iglesis. Film-Material © Pidax.
Albert Einstein; 6; 14.02.2011; 3,3; 8; 0 Minuten; Ronald Pickup, Philippe Brigaud, Zsuzsa Mányai, Gérard Buhr, Victor Haïm, Bernard Dumaine; Drama, TV-Film;