Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Die Kaiserin

2,3
4 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
Die Kaiserin (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 90 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sunfilm Entertainment
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0, Mandarin Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:11.03.2010
Die Kaiserin
Die Kaiserin (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Die Kaiserin
Die Kaiserin (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Die Kaiserin
Die Kaiserin
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Die Kaiserin
Die Kaiserin (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Die Kaiserin
Die Kaiserin (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Die Kaiserin

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Die Kaiserin

Im Jahre 1922 wird Wan Rong die letzte Kaiserin der ältesten Monarchie der Welt. Doch die Freude auf ein traumhaftes Leben in Glanz und Luxus wird schnell getrübt. Der Kaiser widmet seinen Konkubinen mehr Aufmerksamkeit als seiner eigenen Ehefrau, die sich daraufhin in die Arme eines anderen flüchtet. Die Kaiserin (Pan Hong) wird schwanger, doch durch die brutalen Misshandlungen ihres Mannes verliert sie das Baby. Die ist der Anfang eines Lebens im Wahnsinn...

Nach 'Die Päpstin' und 'Der letzte Kaiser' folgt mit 'Die Kaiserin' ein weiteres monumentales Epos um den Aufstieg und Fall einer Frau und eines Königreiches.

Film Details


Moot doi wong hau / The Last Empress


China, Hongkong 1986


,


Abenteuer


Historie, Monarchie, 20er Jahre, Asien, Epos


Darsteller von Die Kaiserin

Trailer zu Die Kaiserin

Haben Sie Trailer zu diesem Film?    Schreiben Sie uns!

Bilder von Die Kaiserin © Savoy Film

Szenenbilder

Cover

Film Kritiken zu Die Kaiserin

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Die Kaiserin":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Erwartet hatte ich so etwas wie ein chinesisches Epos alá „Der Fluch der goldenen Blume“, jedoch entpuppt sich „Die Kaiserin“ schon nach wenigen Minuten als eine Art dokumentarischer Geschichtsfilm. Ab und an werden uns Daten und Fakten von einem Erzähler um die Ohren geschlagen. Noch dazu ist der Streifen älter als erwartet, man sollte sich doch mal die Entstehungsjahre ansehen und sich nicht nur vom Cover leiten lassen. Die Aufarbeitung des Bildes hat praktisch nicht stattgefunden. Es gibt zahlreiche, teils extreme Verunreinigungen, so dass man meinen könnte, eine Super 8 Fassung vor sich zu haben. Der Film selbst plätschert eintönig und ohne viel Spannung oder bleibenswerte Erinnerungen dahin. Einzig eine Toilettenszene sorgt für Schmunzeln, da der Kaiser dort von einem Piano begleitet seine Bürotätigkeit sprichwörtlich vom „Thron“ aus leitet. Ansonsten gibt es tragischen Kitsch zu sehen, den sich Rosamunde Pilcher nicht besser hätte ausdenken können. Die dramatischen Intrigen bei Hofe sind allerdings wahrscheinlich wahr. Den Zuschauer lässt das alles jedoch kalt. Es werden weder Emotionen geweckt, noch kann man Sympathie für die Figuren entwickeln, die überhaupt nicht herausgearbeitet werden und deren Bedeutung (am Beispiel der Konkubine Jin) überhaupt nicht klar wird.
Fazit: Ziemlich langweilige Mischung aus „Vom Winde verweht“ und chinesischer Geschichtsstunde, die merkwürdige Sprünge macht und den Zuschauer nicht zu packen vermag.
Die Kaiserin: 2,3 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen und 1 Nutzerkritik
Ihre Online Videothek präsentiert: Die Kaiserin aus dem Jahr 1986 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Abenteuer mit Pan Hong von Sun Qingguo. Film-Material © Savoy Film.
Die Kaiserin; 12; 11.03.2010; 2,3; 4; 0 Minuten; Pan Hong, Hua Zhang, Zhu Yin, Jiang Wen, Fu Yiwei, Liu Wei; Abenteuer;